Neue Pässe braucht der Spieler

Bedienung

Stellenmarkt
  1. Medieninformatiker*in / Kommunikationswissenschaftle- r*in / Informatiker*in als IT-Verantwortliche*r Internet / externe Kommunikation
    Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V., München
  2. IT Architekten/Big Data Architect (m/w/d)
    Deutsche Bundesbank, Düsseldorf, Frankfurt am Main
Detailsuche

Die Entwickler beider Spiele haben es sich zum Ziel gesetzt, vor allem das Passsystem realistischer zu gestalten. Bei Konami hat das zur Folge, dass dank neuer Ausdauer- und Kraftbalken nicht nur die Richtung, sondern auch die Stärke des Passes perfekter dosierbar ist. Gerade zu Beginn führt das zu zahlreichen Fehlpässen, da es dauert, bis Tempo und Ziel des Balles genau so umgesetzt werden können, wie der ballführende Spieler es sich wünscht - und die Kugel auch wirklich beim Mitspieler und nicht irgendwo im Feld landet. Insgesamt ist die Überarbeitung gelungen; die Möglichkeiten, raffinierte Angriffszüge umzusetzen, sind umfangreicher, das Spiel insgesamt abwechslungsreicher.

  • Fifa 11
  • Fifa 11
  • Fifa 11
  • Fifa 11
  • Fifa 11
  • Fifa 11
  • Fifa 11
  • Fifa 11
  • Pro Evolution Soccer 2011
  • Pro Evolution Soccer 2011
  • Pro Evolution Soccer 2011
  • Pro Evolution Soccer 2011
  • Pro Evolution Soccer 2011
  • Pro Evolution Soccer 2011
  • Pro Evolution Soccer 2011
  • Pro Evolution Soccer 2011
Pro Evolution Soccer 2011

EA Sports hingegen belässt es nicht nur bei einer Überarbeitung der Pässe, sondern bringt die Persönlichkeit des jeweiligen Kickers mit ein. Ein schneller Flügelstürmer etwa hat größere Chancen, den Abwehrspieler zu überlisten oder den Schuss im Netz zu versenken, ein grobschlächtiger Verteidiger hingegen bleibt beim Offensivvorstoß gerne mal hängen. Es gilt also, vor der jeweiligen Aktion zu überlegen, ob gerade auch der passende Spieler für den eigenen Plan im Ballbesitz ist. Anders formuliert: Ein Messi hat größere Chancen, den Ball zu versenken oder den kniffligen Pass zum Mitspieler zu bringen als sein rustikaler Abwehrspieler - ganz wie im richtigen Leben.

Spielablauf

Schnelle Passstafetten, Zeitspiel bei knapper Führung kurz vor Schluss, unglückliche Lattentreffer - bei Unberechenbarkeit und realistischem Spielablauf sind die Konkurrenten gleichwertig. Die Ballphysik mag bei PES 2011 noch etwas mehr dem Verhalten auf dem echten Grün entsprechen, insgesamt sind hier Unterschiede aber nur mit der Lupe zu finden, zumal die Entwickler von Fifa 11 mittlerweile die einfachen Dribbelkombinationen des Vorgängers unterbunden haben und dem Spieler hier auch mehr abverlangen. Profis finden in beiden Fällen eine große Herausforderung mit unzähligen Möglichkeiten - da ist es nur noch Geschmackssache, was dem Spieler besser gefällt.

Präsentation

Langjährige PES-Spieler hätten sich sicherlich gewünscht, dass Konami bei der Präsentation den Abstand zu Fifa 11 verringert - leider ist hier aber kaum etwas passiert. Ein paar zusätzliche Animationen wurden den Kickern zwar spendiert: Die realen Fußballer sehen ihren Vorbildern auch ähnlicher als früher, zudem gibt es ein neues, schickes Hauptmenü. Insgesamt ist hier aber noch viel Luft nach oben. Vor allem das Geschehen neben dem Platz enttäuscht, bei den Fangesängen und den aktbekannten Kommentatoren hat sich wenig getan. In dieser Hinsicht kann EA Sports einen ungefährdeten Sieg einfahren: Bessere Sounds und neue Spielkommentare sorgen für deutlich mehr Atmosphäre, Stadien, Rasen und Spieler wirken viel besser inszeniert - wenn auch manchmal etwas zu bunt im Gegensatz zum auf blassere, aber auch realistischere Farben setzenden PES.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest Fifa 11 gegen PES 2011: Bundesliga versus Champions LeagueVergleich der Plattformen 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kryptowährung
Paar will Ethereum verklagen, weil es nicht an Coins kommt

3.000 Ether kaufte ein Paar 2014. Doch den Schlüssel zum Wallet will es nie erhalten haben. Jetzt sammeln die beiden Geld, um Ethereum zu verklagen.

Kryptowährung: Paar will Ethereum verklagen, weil es nicht an Coins kommt
Artikel
  1. Luftsicherheit: Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint
    Luftsicherheit
    Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint

    Ein Jugendlicher hat ein Foto einer Waffe per Apples Airdrop an mehrere Flugpassagiere gesendet. Das Flugzeug wurde daraufhin evakuiert.

  2. Paypal, Impfausweis, Port Royale: Erste Apotheken geben wieder Zertifikate aus
    Paypal, Impfausweis, Port Royale
    Erste Apotheken geben wieder Zertifikate aus

    Sonst noch was? Was am 30. Juli 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  3. Black Widow: Scarlett Johansson verklagt Disney
    Black Widow
    Scarlett Johansson verklagt Disney

    Scarlett Johansson hat wegen des Veröffentlichungsmodells von Black Widow Klage eingereicht. Disney nennt das Verhalten "herzlos".

king immo 27. Okt 2010

hat jemand eine Lösung?

ost block 21. Okt 2010

was labast du da für ein sch... die elfmeter bei pes sind hundert mal realistischer als...

huhu2982 11. Okt 2010

Naja ich hab schon immer PES gezockt seit PES 2001. Nur dieses Jahr werde ich mir Fifa 11...

Interessant 04. Okt 2010

Das "interessant" sich nicht gerade so anhört, als wenn du es lange Nutzen würdest ;) Das...

Chapuisat 04. Okt 2010

Also mein PC PES2011 hab ich für knapp über 30€ bei Amazon bekommen...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Mega-Marken-Sparen bei MediaMarkt (u. a. Lenovo & Razer) • Tag der Freundschaft bei Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Razer Deathadder V2 Pro Gaming-Maus 95€ • Alternate-Deals (u. a. Kingston 16GB Kit DDR4-3200MHz 81,90€) • Razer Kraken X Gaming-Headset 44€ [Werbung]
    •  /