• IT-Karriere:
  • Services:

Google Mail

Konversationsansicht wird abschaltbar

Seit dem Start von Google Mail ist das Aushängeschild des Webmailers die Konversationsansicht. Zusammengehörige E-Mails werden in einer Konversation gebündelt. Nun gibt es eine Option, die Konversationsansicht abzuschalten.

Artikel veröffentlicht am ,
Google Mail
Google Mail

Laut Google haben sich in jüngster Vergangenheit wiederholt Nutzer von Google Mail an der Konversationsansicht gestört. Nun lässt sich dieser Modus in den Einstellungen von Google Mail mit der Option "Konversationsfaden aus" deaktivieren. Schrittweise wird diese Funktion in allen Google-Mail-Postfächern freigeschaltet. Dann erscheinen die E-Mails wie bei anderen Anbietern direkt hintereinander im Postfach.

Die Zusammenfassung von E-Mails zu Konversationen erfolgt dann nicht mehr. Mit der Konversationsansicht wollte Google eigentlich die Übersichtlichkeit im E-Mail-Postfach verbessern. Die Konversationsansicht kann nur für das gesamte Postfach eingestellt werden. Eine vom Absender abhängige Einstellung bietet Google Mail bislang nicht an. Ob eine solche Erweiterung geplant ist, ist nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

Norbert-the-surfer 08. Okt 2010

Dem muss ich leider zustimmen. Gmail in Verbindung mit Outlook 2010 nervt mittlerweile...

perl 01. Okt 2010

dann benutzt du vielleicht die falschen? =) alpine bzw. pine kann das z.b. schon ewig. 2...

Andi0815 30. Sep 2010

Ist es in Google Mail möglich Konversationen aufzubrechen? Manche Nutzer haben die Unart...

nepumuk 30. Sep 2010

Signed. Ich finde es nur schade, dass über den Betreff gruppiert wird und nicht über...

chrome user 30. Sep 2010

Ich benutze Better Gmail für Chrome: https://chrome.google.com/extensions/detail...


Folgen Sie uns
       


Hallo Magenta und Alexa auf dem Smart Speaker der Telekom

Wetter, Allgemeinwissen, sächsische Aussprache - wir haben den Magenta-Assistenten gegen Alexa antreten lassen.

Hallo Magenta und Alexa auf dem Smart Speaker der Telekom Video aufrufen
Cloud Gaming im Test: Leise ruckelt der Stream
Cloud Gaming im Test
Leise ruckelt der Stream

Kurz vor Weihnachten werben Dienste wie Google Stadia und Playstation Now um Kunden - mit noch nicht ganz perfekter Technik. Golem.de hat Cloud Gaming bei mehreren Anbietern ausprobiert und stellt Geschäftsmodelle und Besonderheiten vor.
Von Peter Steinlechner

  1. Apple und Google Die wollen nicht nur spielen
  2. Medienbericht Twitch plant Spielestreaming ab 2020
  3. Spielestreaming Wie archiviert man Games ohne Datenträger?

Interview: Die Liebe für den Flight Simulator war immer da
Interview
"Die Liebe für den Flight Simulator war immer da"

Die prozedural erstellte Erde, der Quellcode vom letzten MS-Flugsimulator und eine Gemeinsamkeit mit Star Citizen: Golem.de hat mit Jörg Neumann über Technik und das Fliegen gesprochen. Neumann leitet bei Microsoft die Entwicklung des Flight Simulator.
Ein Interview von Peter Steinlechner

  1. Flug-Simulation Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor
  2. Microsoft Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen

Videoüberwachung: Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt
Videoüberwachung
Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt

Dass Überwachungskameras nicht legal eingesetzt werden, ist keine Seltenheit. Ob aus Nichtwissen oder mit Absicht: Werden Privatsphäre oder Datenschutz verletzt, gehören die Kameras weg. Doch dazu müssen sie erst mal entdeckt, als legal oder illegal ausgemacht und gemeldet werden.
Von Harald Büring

  1. Nach Attentat Datenschutzbeauftragter kritisiert Hintertüren in Messengern
  2. Australien IT-Sicherheitskonferenz Cybercon lädt Sprecher aus
  3. Spionagesoftware Staatsanwaltschaft ermittelt nach Anzeige gegen Finfisher

    •  /