Abo
  • Services:

Google Instant

Neue Direktsuche erhält Verbesserungen

Anfang September 2010 ging Google Instant an den Start. Die neue Direktsuche lässt sich nun auch per Tastatur bedienen und berücksichtigt nicht mehr nur allein Googles Websuche.

Artikel veröffentlicht am ,
Google Instant: Neue Direktsuche erhält Verbesserungen

Bislang musste beim Einsatz von Google Instant oft zwischen Tastatur und Maus gewechselt werden. Ab sofort ist auch eine Tastensteuerung möglich. Google Instant zeigt unmittelbar bei der Eingabe passende Suchergebnisse an. Mit den Cursortasten kann der Nutzer durch das Dropdownmenü mit den vorgeschlagenen Suchtreffern blättern. Durch Betätigung der Returntaste wird der betreffende Suchvorschlag ausgewählt.

Als weitere Neuerung ist Google Instant nun auch für die Google-Bereiche Videos, News, Bücher, Blogs, Statusupdates und Diskussionen verfügbar. Generell steht Google Instant für Nutzer aus Deutschland nur zur Verfügung, wenn sie sich mit einem Google-Konto angemeldet haben. Wer Google ohne Anmeldung verwendet, erhält die neue Funktion nicht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Asus ROG Maximus X Code Mainboard 319€, Xiaomi Pocophone F1 64GB Handy 319€)
  2. 89,90€ statt 122,90€
  3. 0,00€

Bachstelze 19. Jan 2011

Google will, dass du dich anmeldest. Registrierte Nutzer sind wirtschaftliches Potential.

Opera 30. Sep 2010

Und genau das ist der Witz an der Sache. Warum sperrt man einen Browser aus, der...

ANALysis 30. Sep 2010

na und? ist ne gute funktion um peinlichkeiten zu vermeiden bei der eingabe, falls...

humpelpuppe 30. Sep 2010

auch sonst nützlich, um den widerlichen Geofilter zu umgehen: http://google.com/ncr

Xstream 30. Sep 2010

schau dir doch einfach das video an oder probier es selbst aus, dann verstehst du den...


Folgen Sie uns
       


Nvidia Geforce RTX 2080 und 2080 Ti - Test

Nvidia hat mit der RTX 2080 und 2080 Ti die derzeit leistungsstärksten Grafikkarten am Markt. Wir haben sie getestet.

Nvidia Geforce RTX 2080 und 2080 Ti - Test Video aufrufen
Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Retrogaming: Maximal unnötige Minis
    Retrogaming
    Maximal unnötige Minis

    Nanu, die haben wir doch schon mal weggeschmissen - und jetzt sollen wir 100 Euro dafür ausgeben? Mit Minikonsolen fahren Anbieter wie Sony und Nintendo vermutlich hohe Gewinne ein, dabei gäbe es eine für alle bessere Alternative: Software statt Hardware.
    Ein IMHO von Peter Steinlechner

    1. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
    2. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github
    3. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL

      •  /