Abo
  • Services:
Anzeige
Zusammenarbeit: Facebook und Skype könnten Freunde werden

Zusammenarbeit

Facebook und Skype könnten Freunde werden

Die Betreiber von Facebook und Skype wollen in Zukunft eng zusammenarbeiten. Laut einem Bericht bedeutet das für die Facebook-Nutzer, dass sie ihre Freunde anrufen und untereinander SMS senden können. Auch Videotelefonie soll integriert werden.

Facebook und Skype sollen eine weitgehende Zusammenarbeit ausgehandelt haben. Das meldet All Things Digital, ein Blog des Wall Street Journals, unter Berufung auf verhandlungsnahe Kreise. Der Betreiber des sozialen Netzwerks und das Voice-over-IP-Softwareunternehmen haben in der Vergangenheit schon bei Importtools für Kontaktlisten zusammengearbeitet.

Anzeige

Facebook will durch die Kooperation mehr Kommunikationsmöglichkeiten für seine 600-Millionen-Community bereitstellen. Skype hat nach eigenen Angaben monatlich 124 Millionen aktive und 560 Millionen registrierte Nutzer.

Geplant sei, dass Facebook-Nutzer Funktionen für den Versand von SMS und für Sprachtelefonie bekommen, um ihre Freunde zu kontaktieren. Auch Videochat soll integriert werden. Verfügbar würden die neuen Integrationsfunktionen mit Skype 5.0. Die neue Software soll in den nächsten Wochen das Betastadium verlassen.

Die zweite Beta von Skype 5.0 unterstützt Videotelefonate mit bis zu zehn Teilnehmern. Zudem wurde die Optik des Skype-Clients überarbeitet. Mehr Social-Plattform-Funktionen werden bereits geboten: Darüber können Statusmeldungen von Kontakten verfolgt sowie eigene Statusmeldungen und Profilbilder gesetzt werden. Instant-Messaging-Nachrichten können auch im Offlinemodus eingegeben werden und es gibt eine neue Kontaktsuche.

Skype könnte so seine Präsenz auf der sozialen Plattform erhöhen. Skype hat viele Nutzer außerhalb der USA, was die globale Expansion von Facebook beschleunigen könnte. Welche mobilen Funktionen integriert werden, ist noch nicht bekannt. Im Dezember 2009 verkündeten Facebook und Yahoo eine Zusammenarbeit. Geplant war, Facebook Connect in Yahoo Mail, Yahoo News, Yahoo Sports und Yahoo Finance zu integrieren.


eye home zur Startseite
wetr 02. Okt 2010

Gabs nicht mal so was wie ein Kartellamt?

applenervt 30. Sep 2010

Also für mich wäre dann definitiv Schluß mit Skype. Ich habe schon Youtube gekündigt...

MEGA-SIGA 30. Sep 2010

Die Betreiber von Facebook und Skype wollen in Zukunft eng zusammenarbeiten. Laut einem...

Sigi7 29. Sep 2010

:) Das wurde gut formuliert.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ARI Fleet Germany GmbH, Stuttgart
  2. Innoventis GmbH, Würzburg
  3. Bechtle Onsite Services GmbH, Schkopau
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. iPhone 7, iPhone 8, iPad Pro)
  2. 5,00€
  3. 34,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Verbraucherzentrale

    Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

  2. WW2

    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

  3. Firefox Nightly Build 58

    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

  4. Limux-Ende

    München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau

  5. Chiphersteller

    Broadcom erhöht Druck bei feindlicher Übernahme von Qualcomm

  6. Open Access

    Konkurrenten wollen FTTH-Ausbau mit der Telekom

  7. Waipu TV

    Produkte aus Werbeblock direkt bei Amazon bestellen

  8. Darpa

    US-Militär will Pflanzen als Schadstoffsensoren einsetzen

  9. Snpr External Graphics Enclosure

    KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  10. IOS 11 und iPhone X

    Das Super-Retina-Display braucht nur wenige Anpassungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus 5T im Test: Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
Oneplus 5T im Test
Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Sicherheitsrisiko Oneplus-Smartphones kommen mit eingebautem Root-Zugang
  3. Smartphone-Hersteller Oneplus will Datensammlung einschränken

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Pocket Camp Animal Crossing baut auf Smartphones
  2. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Smartphone-Kameras im Test Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  3. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert

  1. Re: Kaum einer will Glasfaser

    bombinho | 00:46

  2. Re: Staatsgelder verpulfert

    Niaxa | 00:45

  3. Re: Lohnt sich ziemlich

    Axido | 00:39

  4. Re: Ein Blick in die Kugel verät mir ...

    Leedur | 00:38

  5. Re: Scheinheilig

    Fenster | 00:25


  1. 18:40

  2. 17:44

  3. 17:23

  4. 17:05

  5. 17:04

  6. 14:39

  7. 14:24

  8. 12:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel