• IT-Karriere:
  • Services:

Compact Flash von Kingston

Speicherkarte mit 90 MByte/s bei Lesen und Schreiben

Für professionelle DSLRs und andere Anwendungen bringt Kingston neue Speicherkarten auf den Markt. Mit ihren auch als "600x" angegebenen Geschwindigkeiten kommen die Karten nahe an das theoretische Maximum ihrer IDE-Schnittstelle.

Artikel veröffentlicht am ,
Compact Flash von Kingston: Speicherkarte mit 90 MByte/s bei Lesen und Schreiben

Die Hersteller von Speicherkarten geben die Geschwindigkeiten ihrer Produkte gerne noch mit einem Faktor an, der sich auf ein CD-ROM-Laufwerk mit einfacher Umdrehungsgeschwindigkeit bezieht. Ein Faktor von 1 entspricht dabei 150 Kilobyte pro Sekunde, die nun von Kingston versprochenen 600x sind auch nach Angaben des Unternehmens mit 90 MByte/s gleichzusetzen.

  • Kingstons schnelle CF-Karte
  • 600x entsprechen 90 MByte/s
600x entsprechen 90 MByte/s
Stellenmarkt
  1. Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main
  2. Klinkhammer Intralogistics GmbH, Nürnberg, Krapkowice (Polen)

Dieses Tempo erreichen aktuelle DSLRs zum Teil, beim Auslesen der Daten am PC ist dann aber ein Cardreader mit Firewire, USB 3.0 oder eSATA nötig, um den Vorteil der Karte nutzen zu können. Solche Geräte gibt es unter anderem von Delock und Pretec, Kingston hat bisher nur USB-2.0-Reader im Angebot.

Wie bei Massenspeichern üblich, sind besonders schnelle Modelle auch besonders teuer. Die Preisempfehlungen für die auch "Compact Flash Ultimate" genannten Karten von Kingston betragen 118 Euro für 16 GByte und 206 Euro für 32 GByte. Sie werden nach Angaben des Herstellers bereits in den Handel geliefert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sony KD-55A89 Bravia OLED TV 55 Zoll für 1.299€, Samsung Galaxy A20e 32GB 5,8 Zoll für...
  2. (u. a. Medion-Notebooks, Samsung-SSDs, 4K-Beamer und vieles mehr zu Bestpreisen)
  3. 89,90€ + Versand (Vergleichspreis ca. 130€ + Versand)

hebe_ 01. Okt 2010

Zitat: Ups, jetzt merk ich, das ich alt werde.... Meine erste große CF hab ich '98...

im Studio 30. Sep 2010

RAW hat eine geringere Datenmenge, als .tiff, da nur die gemessenen Pixel übertragen...


Folgen Sie uns
       


Viewsonic M2 - Test

Der kleine LED-Projektor eignet sich für Präsentationen und als flexibles Kino für unterwegs.

Viewsonic M2 - Test Video aufrufen
    •  /