Abo
  • Services:

Smartphones

Windows Phone 7 kommt am 21. Oktober

Am 21. Oktober 2010 kommen die ersten Smartphones mit Windows Phone 7 auf den deutschen Markt. Mit Windows Phone 7 plant Microsoft einen Neuanfang im Smartphone-Segment.

Artikel veröffentlicht am ,
Smartphones: Windows Phone 7 kommt am 21. Oktober

Seit Anfang September 2010 ist zwar bekannt, dass erste Smartphones mit Windows Phone 7 im Oktober 2010 auf den Markt kommen. Das genaue Datum wollte Microsoft allerdings bislang nicht verraten. Seit Mitte September 2010 häuften sich Berichte, in denen als Startdatum wiederholt der 21. Oktober 2010 genannt wurde, ohne dass Microsoft das kommentieren wollte. Nun wurde der Starttermin am Rande einer Konferenz in Darmstadt aus Unternehmenskreisen bestätigt, berichtet die Nachrichtenagentur dpa.

Auf Nachfrage von Golem.de wollte die Pressestelle von Microsoft das Datum weiterhin nicht kommentieren, obwohl der Geschäftsführer des Konzerns den Marktstart nun öffentlich verkündet hat. Mit Windows Phone 7 versucht Microsoft einen Neuanfang im Smartphone-Markt. Die veraltete Windows-Mobile-Plattform hatte in der Vergangenheit gegen die Smartphone-Konkurrenz wenig ausrichten können und verlor kontinuierlich Marktanteile.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  3. (-20%) 47,99€
  4. (-80%) 11,99€

frankse 16. Okt 2010

Also, ich habe seit 10 Jahren nur Macs und habe auch das iPhone und iPad.Ich möchte...

Smarty 08. Okt 2010

Hi, soweit ich informiert bin, sind 2 Type bei manchen händlern schon gelistet. 1. HTC...

Megaoooo 29. Sep 2010

Windows Phone 7 nicht Windows Mobile 7 bietet ja weiterhin auch die Office und Outlook...

HTCSense 29. Sep 2010

Die Sense Oberfläche war nötig bei 6.5 ... bei Windows Phone 7 absolut überflüssig...


Folgen Sie uns
       


Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018

Das ROG ist ein interessantes Konzept, das sich schon beim an Gamer gerichteten Design von anderen Telefonen unterscheidet. Außergewöhnlich sind die vielen Zubehörteile: darunter ein Handheld-Adapter, ein Desktop-Dock, ein Anstecklüfter und ein Controllermodul. Wir haben es uns angeschaut.

Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018 Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

    •  /