Sonos

Controller-App für das iPad und Software 3.3

Im iTunes App Store steht der Sonos-Controller für das iPad zum Download bereit. Zeitgleich wurde die Software des Multi-Room-Audiosystems in der neuen Version 3.3 bereitgestellt.

Artikel veröffentlicht am ,
Sonos: Controller-App für das iPad und Software 3.3

Der Sonos Controller für das iPad sollte eigentlich schon früher erscheinen, wurde dann aber zugunsten einer überarbeiteten Bedienoberfläche verschoben. Nun steht die iPad-Software zum kostenlosen Download über Apples iTunes App Store zur Verfügung.

Stellenmarkt
  1. Cloud Architect (m/w/d)
    RWE AG, Essen
  2. Software Compliance and Asset Management (m/w/d)
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
Detailsuche

Anders als bei der für iPhone und iPod touch optimierten App nutzt sie die volle Bildschirmauflösung des iPads und stellt mehr Bedienelemente auf einmal zur Verfügung. Die eigene Musiksammlung oder Musikdienste im Internet zu durchsuchen und Playlisten zu erstellen, wird damit laut Sonos einfacher und übersichtlicher. Das gilt auch für das Verknüpfen von Sonos' Zoneplayern in unterschiedlichen Räumen.

  • Sonos Controller für iPad
  • Sonos Controller für iPad
  • Sonos Controller für iPad
Sonos Controller für iPad

Die neue Sonos-Software 3.3 ermöglicht auch den Empfang von AAC-komprimierten Internetradiosendern. Eine weitere Änderung betrifft nur andere Länder: In Finnland, Frankreich, den Niederlanden, Norwegen, Spanien, Schweden und Großbritannien lebende Sonos-Nutzer können auf Songs und Playlisten des Musik-Streaming-Dienstes Spotify zugreifen. Spotify kann auch über den Controller für iPhone genutzt werden.

Die neue Zoneplayer-Firmware und die angepasste Mac- und Windows-Software stehen über die jeweiligen Updatefunktionen zur Verfügung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kabelnetz
Vodafone setzt neuartige Antennendosen ein

Ohne Radioport kommt die neue Antennendose und ist damit schon für DOCSIS 4.0 vorbereitet. Doch sie soll bereits jetzt Vorteile für Vodafone-Kunden bringen.

Kabelnetz: Vodafone setzt neuartige Antennendosen ein
Artikel
  1. Bundesnetzagentur: Streit um Preis fürs Recht auf Internet entbrannt
    Bundesnetzagentur
    Streit um Preis fürs Recht auf Internet entbrannt

    Das Recht auf Versorgung mit Internet braucht einen Preis. Ein Vorschlag der Bundesnetzagentur, diesen zu ermitteln, stößt auf Kritik der Betreiber.

  2. iPhone-Bildschirm: iOS 16 mit abermals veränderter Akkuanzeige
    iPhone-Bildschirm
    iOS 16 mit abermals veränderter Akkuanzeige

    Apple hat teilweise auf die Kritik an der Akkuanzeige in iOS 16 reagiert. In der Beta 6 gibt es mehr Einstellmöglichkeiten im Energiesparmodus.

  3. Data Mesh: Herr der Daten
    Data Mesh
    Herr der Daten

    Von Datensammelwut und Data Lake zu Pragmatismus und Data Mesh - ein Kulturwandel.
    Von Mario Meir-Huber

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Zotac RTX 3080 12GB 829€, Mac mini 16GB 1.047,26€, Samsung SSD 1TB/2TB (PS5) 111€/199,99€ • MindStar (Sapphire RX 6900XT 939€, G.Skill DDR4-3200 32GB 98€) • PS5 bestellbar • Games für PS5/PS4 bis 84% günstiger • Bester 2.000€-Gaming-PC[Werbung]
    •  /