Abo
  • Services:
Anzeige

Mozilla

Firefox Home für Symbian und Blackberry angekündigt

Mozilla will seine mobile Applikation Firefox Home, die derzeit für das iPhone erhältlich ist, auf weitere Betriebssysteme und Geräte bringen. Einem eigenen Browser für Apples Smartphone erteilte Mozilla wieder einmal eine deutliche Absage.

Firefox Home für das iPhone nutzt die auf Webkit basierende Browserengine von iOS und ergänzt diese um Firefox-spezifische Funktionen. So will Mozilla seinen Nutzern das Firefox-Erlebnis auch auf Geräten bieten, für die der Browser nicht angeboten wird. Firefox Mobile ist nur für Android und Maemo verfügbar.

Anzeige

Künftig soll Firefox Home auch für Symbian und Blackberry angeboten werden. Auch hier soll die Applikation die native Browserkomponente erweitern. So erhalten Nutzer Zugriff auf den Verlauf, also die mit dem Desktopbrowser Firefox besuchten Webseiten sowie die dort gespeicherten Bookmarks und geöffneten Tabs. Zudem erwägt Mozilla eine spezielle Version von Firefox Home für das iPad.

Darüber hinaus soll Firefox Home um weitere Funktionen ergänzt werden. Künftig sollen auch Passwörter synchronisiert werden, so dass sie auf dem mobilen Endgerät nicht erneut eingegeben werden müssen. Auch eine bessere Integration in Apples Betriebssystem iOS 4 ist geplant. So soll Firefox dort vorhandene native Applikationen wie Youtube, Maps und Mobile Safari nutzen können. Auch persönliche Einstellungen wie die verwendete Suchmaschine, Panorama-Einstellungen und Tab-Gruppen sollen künftig auf Firefox Home übertragen werden.

Darüber hinaus ist geplant, das Tauschen von Links und Kommentaren via Twitter oder Facebook zu ermöglichen. Hier experimentiert Mozilla aber noch.

Einem eigenen Browser, also einer Portierung von Firefox auf das iPhone, erteilt Mozilla in diesem Zusammenhang eine deutliche Absage: Es gebe technische und logistische Beschränkungen, die es schwer - wenn nicht unmöglich - machten, eine vollständige Version von Firefox für das iPhone anzubieten. Daher werde man sich auf die Erweiterung von Firefox Home konzentrieren, heißt es in einem Blogeintrag des Firefox-Home-Teams.


eye home zur Startseite
kelvan 29. Sep 2010

besonders toll ist es noch wenn google einem für die seiten aus der suche eine eigene...

Lala Satalin... 29. Sep 2010

@Hey Süsser: http://www.akademie.de/gestalten/textgestaltung/kurse/neue-deutsche...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Darmstadt
  2. Continental AG, Regensburg
  3. über Personalstrategie GmbH, München
  4. diconium digital solutions GmbH, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Destiny 2 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Oneplus 5T im Test

    Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung

  2. Vito, Sprinter, Citan

    Mercedes bringt Lieferwagen als Elektrofahrzeuge heraus

  3. JoltandBleed

    Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software

  4. Medion Akoya P56000

    Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro

  5. The Update Aquatic

    Minecraft bekommt Klötzchendelfine

  6. Elektroauto

    Fährt der E-Golf auch bei Gewitter?

  7. Prozessoren

    Neues Werk dürfte Coffee-Lake-Verfügbarkeit verbessern

  8. Apple

    Hinweise deuten auf einen A10-ARM-SoC im neuen iMac Pro

  9. Sega

    Valkyria Chronicles 4 setzt erneut auf Kitsch im Krieg

  10. Drohnenhersteller

    DJI vergisst TLS-Schlüssel und Firmwarekeys auf Github



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Star Wars Battlefront 2 im Test: Filmreife Sternenkrieger
Star Wars Battlefront 2 im Test
Filmreife Sternenkrieger
  1. Star Wars EA entfernt Mikrotransaktionen aus Battlefront 2
  2. Electronic Arts Community empört über freischaltbare Helden in Battlefront 2
  3. Star Wars Mächtiger Zusatzinhalt für Battlefront 2 angekündigt

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: Falsch bzgl der Wahlgänge

    Abdiel | 14:59

  2. ich hab auch noch eine frage

    johnDOE123 | 14:59

  3. Re: Was war der Knackpunkt?

    MrAnderson | 14:58

  4. Re: Position Akku

    pumok | 14:58

  5. Re: Witzig. Wieder ein E-Auto bericht von Leuten...

    der_wahre_hannes | 14:56


  1. 15:00

  2. 13:46

  3. 12:50

  4. 12:35

  5. 12:20

  6. 12:07

  7. 11:22

  8. 11:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel