BSA

Anti-Piraterie-Lobbyist berät Obama

Die Business Software Alliance hat ihren Chef in einem Ausschuss für Außenhandelspolitik von US-Präsident Barack Obama platziert. Die Anti-Piraterie-Organisation feiert das als Erfolg.

Artikel veröffentlicht am ,
Robert Holleyman
Robert Holleyman

Robert Holleyman, Chef der BSA, ist in einen US-Präsident Barack Obama beratenden Ausschuss für Außenhandelspolitik berufen worden. Das gab die Business Software Alliance (BSA) bekannt. Holleyman bekommt einen Sitz im Advisory Committee for Trade Policy and Negotiations (ACTPN), wo er sich für den Schutz der Urheberrechte der Softwarehersteller einsetzen will. Bei seiner Ernennung durch Obama wurde Holleyman als eine der einflussreichsten Persönlichkeiten im Bereich geistiges Eigentum bezeichnet. Holleyman werde in dem Gremium "eine wichtige Stimme für den Schutz von geistigem Eigentum und gerechtem Wettbewerb für international tätige US-Unternehmen sein", so die BSA.

Stellenmarkt
  1. SAP Basis Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Hamburg
  2. SAP WM/EWM Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Kassel
Detailsuche

In dem Beratergremium mit 45 Mitgliedern sitzen auch der Chef des Konsumgüterkonzerns Procter & Gamble, Robert McDonald, der Chef der Ford Foundation, Luis Ubiñas, und Vertreter der Lebensmittelindustrie, der Maschinenbaubranche, des Informations- und Kommunikationssektors, der Einzelhandelsbranche sowie von Gewerkschaften und Umweltschutzverbänden. "Ich fühle mich geehrt, an der Seite so vieler namhafter Kollegen Teil des Beratungsausschusses zu sein", so der Politikwissenschaftler und Jurist Holleyman.

Holleyman hat in dem Gremium eine zweijährige Amtszeit. In dieser Zeit wird er beratend auf die Außenhandelspolitik und auf Verhandlungen über Wirtschafts- und Handelsinteressen der USA einwirken. Der Ausschuss untersteht dem Trade Representative der Vereinigten Staaten, der die internationale Waren-, Handels- und Investitionspolitik der USA leiten soll.

Die Business Software Alliance (BSA) ist weltweit gegen die Verwendung nicht lizenzierter Software aktiv. Mitglieder sind unter anderem Microsoft, Adobe, Apple, Autodesk, Cisco Systems, Siemens und Symantec.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Chrissie 29. Sep 2010

Und was gibs an Joe Biden auszusetzen du neunmalkluger Besserwisser? Man man man...

experte im... 29. Sep 2010

lol die spd wäre in anderen ländern ne kommunistische splitterpartei. mitte rechts gibts...

nightsinger 29. Sep 2010

Hä? Gibt's doch schon genügend. Wie sagt man so schön: Staubsaugervertreter verkaufen...

Omama 28. Sep 2010

We just did not tell you what 8-P

Kritischer Kunde 28. Sep 2010

Ja, das passt in der Tat wie Arsch auf Eimer - wie Fefe so schön zu sagen pflegt...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Digitales Geld vom Staat
Hast du mal nen E-Euro?

Die traditionelle Finanzwirtschaft bekommt zunehmend digitale Konkurrenz, demnächst auch von staatlicher Seite.
Von Dirk Koller

Digitales Geld vom Staat: Hast du mal nen E-Euro?
Artikel
  1. Apple: TVOS 15 noch ohne Shareplay und mit einer Beschränkung
    Apple
    TVOS 15 noch ohne Shareplay und mit einer Beschränkung

    Mit TVOS 15 lassen sich Homepod Mini mit einem Apple TV verbinden - das setzt aber einen Apple TV mit 4K-Unterstützung voraus.

  2. E-Autos inklusive: Tübinger müssen 180 Euro Parkgebühren für SUVs zahlen
    E-Autos inklusive
    Tübinger müssen 180 Euro Parkgebühren für SUVs zahlen

    Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer hat sich mit höheren Anwohnerparkgebühren für schwere Autos durchsetzen können.

  3. Eli Zero: Kleines E-Auto mit Türen und Fenstern kostet 12.000 Euro
    Eli Zero
    Kleines E-Auto mit Türen und Fenstern kostet 12.000 Euro

    Das minimalistische, vierrädrige Elektroauto Eli Zero soll für rund 12.000 Euro nach Europa kommen. Der Zweisitzer erinnert an den Smart.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Asus 23,8" FHD 144Hz 166,90€ • PCGH-PC mit Ryzen 5 3600 & RTX 3060 999€ • Alternate-Deals (u. a. Asus WLAN-Adapter PCIe 24,90€) • MM-Prospekt (u. a. Asus TUF 17" i5 RTX 3050 1.099€) • Samsung 970 Evo Plus 1TB 99€ • Saturn Hits 2021 (u. a. Philips 55" OLED 120Hz 1.849€) [Werbung]
    •  /