Abo
  • Services:
Anzeige
Star Trek: Browserspiel mit Deep Space Nine

Star Trek

Browserspiel mit Deep Space Nine

Die immer wieder umkämpfte Raumstation Deep Space Nine taucht wohl auch im Browserspiel Star Trek - Infinite Space von Gameforge auf. Für die Entwicklung ist ein erfahrenes Frankfurter Entwicklerstudio zuständig.

Noch will der Karlsruher Browsergame-Anbieter Gameforge nicht verraten, ob der ferengische Barman Quark und andere prominente Figuren aus der Fernsehserie Deep Space Nine auch in Star Trek: Infinite Space auftauchen. Immerhin hat das Unternehmen inzwischen überhaupt mitgeteilt, dass eines der Spiele auf Basis der Mitte 2009 gekauften Trek-Lizenzen zeitlich parallel zur TV-Serie mit der Raumstation angesiedelt ist. Neben der Föderation tauchen auch andere bekannte Völker wie die Romulaner oder die Klingonen auf. Der Spieler erkundet mit seinem Raumschiff die Weiten des Alls.

Anzeige

Infinite Space entsteht beim Frankfurter Entwicklerstudio Keen Games. Dessen Kreativchef Antony Christoulakis freut sich: "Star Trek ist eine der Serien, bei denen jeder Science-Fiction-Fan alles geben würde, um einmal daran mitwirken zu dürfen. Wir sind über die Gelegenheit sehr glücklich und hoch motiviert, ein Star-Trek-Erlebnis abzuliefern, auf das jeder Fan stolz sein kann." Gameforge arbeitet an mehreren Browser- und Socialgames rund um Star Trek. Alle sollen grundsätzlich kostenlos spielbar sein - gegen echte Euros gibt es aber wohl auch im intergalaktischen Itemshop besonders hilfreiche Gegenstände.

Als externe Berater hat Gameforge die Trek-Experten Denise und Michael Okuda engagiert. Michael war von The Next Generation bis Enterprise und für mehrere Kinofilme als Grafikdesigner und technischer Berater tätig. Denise hat unter anderem als Leiterin für Video- und Computerplayback für zahlreiche der Fernsehserien und Filme gearbeitet. Beide sollen auch helfen, dass sich die neuen Spiele an die Regeln der Enterprise-Welt halten.


eye home zur Startseite
Vetinari 30. Sep 2010

Als wäre Star Trek Online nicht schon Abzocke genug, jetzt kommt die nächste. Schade wozu...

Gul Hillock 29. Sep 2010

Wenige Kostümierte auf der FedCon? Auf welcher FedCon warst Du denn?

Kommentatorin 29. Sep 2010

Na dann viel Glück - SOE hat das gleiche bei EQ2 versprochen. Was jetzt aber noch alles...

9life-Moderator 29. Sep 2010

Itemshops an sich sind nicht negativ. Ich erlebe selber gerade die Einführung eines F2P...

Heeher 29. Sep 2010

Hehehe.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ETAS GmbH, Stuttgart
  2. Technische Universität Hamburg, Hamburg
  3. NOWIS GmbH, Oldenburg
  4. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden-Dützen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,99€
  2. (-67%) 9,99€
  3. (-10%) 53,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  2. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  3. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  4. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  5. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  6. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  7. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  8. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  9. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  10. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Star Wars Battlefront 2 im Test: Filmreife Sternenkrieger
Star Wars Battlefront 2 im Test
Filmreife Sternenkrieger
  1. Electronic Arts Community empört über freischaltbare Helden in Battlefront 2
  2. Star Wars Mächtiger Zusatzinhalt für Battlefront 2 angekündigt
  3. Star Wars Battlefront 2 angespielt Sammeln ihr sollt ...

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: uPlay

    Neonen | 05:45

  2. Re: "Versemmelt"

    Flogs | 05:42

  3. Re: Bei PHP ..

    Gamma Ray Burst | 05:21

  4. Beschleunigung!

    HorkheimerAnders | 05:13

  5. Re: Das Ende von Tesla?

    Gamma Ray Burst | 05:00


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel