Abo
  • IT-Karriere:

Chris Wilson

Leiter von Microsofts Internet-Explorer-Team geht zu Google

Nach rund 15 Jahren verlässt Chris Wilson Microsoft und heuert bei Google als Developer Advocate an. Bei Microsoft leitete Wilson das IE Platform and Security Team, war also für die Entwicklung des Internet Explorer verantwortlich.

Artikel veröffentlicht am ,
Chris Wilson: Leiter von Microsofts Internet-Explorer-Team geht zu Google

Wilson beschäftigt sich seit über 15 Jahren mit Browsern und war einst an der Windows-Portierung von NCSA Mosaic beteiligt. Später arbeitete er in verschiedenen Positionen für Microsoft am Internet Explorer und leitete zuletzt das IE Platform and Security Team. In dieser Rolle vertrat er Microsofts Standardisierungsgremien und war unter anderem an der Entwicklung von Standards wie Cascading Style Sheets, HTML, Document Object Model (DOM) und XSL beteiligt.

Stellenmarkt
  1. Stiegelmeyer GmbH & Co. KG, Herford
  2. BWI GmbH, Bonn

In seinem Blog verkündet Wilson seinen Wechsel zu Google, wo er ab November 2010 als Developer Advocate arbeiten wird. Er freue sich, künftig für ein Unternehmen zu arbeiten, das so viel in das Web als Plattform investiere.

Microsoft verlässt Wilson aber offenbar im Guten und verweist auf eine tolle Zeit und wundervolle Freunde, die er bei und durch Microsoft gewonnen habe.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 234,90€

ep systems web... 29. Sep 2010

@MC Cool Mo D Aue es gibt genug doch nichts was die weite fläche abdeckt wie die sachen...

N.Tesla 29. Sep 2010

dieses bild http://www.drumba.de/wp-content/uploads/2009/06/internetexploreruse.png :-)

Delphino 29. Sep 2010

Genau der Gedanke kam mir auch grad, wenngleich diese Betrachtungsweise sehr...

mithirnundverstand 29. Sep 2010

du meinst die, die www.t-online.de bei google ins suchfeld eingeben, auf suchen klicken...

jojij2 29. Sep 2010

der IE ist nicht gerade das Musterkind was tolle Software angeht.


Folgen Sie uns
       


B-all One für Magic Leap - Gameplay

Ein Squash-Spiel zeigt, wie gut bei Magic Leap das Mapping der Umgebung und das Tracking unserer Position klappt.

B-all One für Magic Leap - Gameplay Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
    Elektromobilität
    Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

    Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
    2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
    3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

    Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
    Jobporträt
    Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

    IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
    Von Maja Hoock

    1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
    2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
    3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

      •  /