• IT-Karriere:
  • Services:

Chris Wilson

Leiter von Microsofts Internet-Explorer-Team geht zu Google

Nach rund 15 Jahren verlässt Chris Wilson Microsoft und heuert bei Google als Developer Advocate an. Bei Microsoft leitete Wilson das IE Platform and Security Team, war also für die Entwicklung des Internet Explorer verantwortlich.

Artikel veröffentlicht am ,
Chris Wilson: Leiter von Microsofts Internet-Explorer-Team geht zu Google

Wilson beschäftigt sich seit über 15 Jahren mit Browsern und war einst an der Windows-Portierung von NCSA Mosaic beteiligt. Später arbeitete er in verschiedenen Positionen für Microsoft am Internet Explorer und leitete zuletzt das IE Platform and Security Team. In dieser Rolle vertrat er Microsofts Standardisierungsgremien und war unter anderem an der Entwicklung von Standards wie Cascading Style Sheets, HTML, Document Object Model (DOM) und XSL beteiligt.

Stellenmarkt
  1. betzemeier automotive software GmbH & Co. KG, Minden
  2. dmTECH GmbH, Karlsruhe

In seinem Blog verkündet Wilson seinen Wechsel zu Google, wo er ab November 2010 als Developer Advocate arbeiten wird. Er freue sich, künftig für ein Unternehmen zu arbeiten, das so viel in das Web als Plattform investiere.

Microsoft verlässt Wilson aber offenbar im Guten und verweist auf eine tolle Zeit und wundervolle Freunde, die er bei und durch Microsoft gewonnen habe.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. XFX Radeon RX 6800 16GB für 719€)
  2. gratis (bis 10.11., 17 Uhr)
  3. (u. a. Sandisk Ultra PCIe-SSD 1TB für 88,46€, Seagate IronWolf 4TB HDD für 104,33€, Seagate...
  4. (u. a. Gainward GeForce RTX 3060 Ti Phoenix GS für 619€, MSI GeForce RTX 3080 SUPRIM X 10G für...

ep systems web... 29. Sep 2010

@MC Cool Mo D Aue es gibt genug doch nichts was die weite fläche abdeckt wie die sachen...

N.Tesla 29. Sep 2010

dieses bild http://www.drumba.de/wp-content/uploads/2009/06/internetexploreruse.png :-)

Delphino 29. Sep 2010

Genau der Gedanke kam mir auch grad, wenngleich diese Betrachtungsweise sehr...

mithirnundverstand 29. Sep 2010

du meinst die, die www.t-online.de bei google ins suchfeld eingeben, auf suchen klicken...

jojij2 29. Sep 2010

der IE ist nicht gerade das Musterkind was tolle Software angeht.


Folgen Sie uns
       


Linux unter Windows 10 installieren - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie man in wenigen Minuten Linux unter Windows 10 zum Laufen bringt.

Linux unter Windows 10 installieren - Tutorial Video aufrufen
Librem Mini v2 im Test: Der kleine Graue mit dem freien Bios
Librem Mini v2 im Test
Der kleine Graue mit dem freien Bios

Der neue Librem Mini eignet sich nicht nur perfekt für Linux, sondern hat als einer von ganz wenigen Rechnern die freie Firmware Coreboot und einen abgesicherten Bootprozess.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Purism Neuer Librem Mini mit Comet Lake
  2. Librem 14 Purism-Laptops bekommen 6 Kerne und 14-Zoll-Display
  3. Librem Mini Purism bringt NUC-artigen Mini-PC

No One Lives Forever: Ein Retrogamer stirbt nie
No One Lives Forever
Ein Retrogamer stirbt nie

Kompatibilitätsprobleme und schlimme Sprachausgabe - egal. Golem.de hat den 20 Jahre alten Shooter-Klassiker No One Lives Forever trotzdem neu gespielt.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Heimcomputer Retro Games plant Amiga-500-Nachbau
  2. Klassische Spielkonzepte Retro, brandneu
  3. Gaming-Handheld Analogue Pocket erscheint erst 2021

IT-Teams: Jeder möchte wichtig sein
IT-Teams
Jeder möchte wichtig sein

Teams bestehen in der IT häufig aus internen und externen, angestellten und freien Mitarbeitern. Damit alle zusammenarbeiten, müssen Führungskräfte umdenken.
Von Miriam Binner

  1. Digital-Gipfel Wirtschaft soll 10.000 zusätzliche IT-Lehrstellen schaffen
  2. Weiterbildung Was IT-Führungskräfte können sollten
  3. IT-Profis und Visualisierung Sag's in Bildern

    •  /