Abo
  • Services:

Streit oder Beurlaubung?

Wikileaks ohne deutschen Sprecher

Daniel Schmitt alias Daniel Domscheit-Berg gibt seinen Job als deutscher Wikileaks-Sprecher auf. Das sagt er zumindest im Interview mit dem Nachrichtenmagazin Der Spiegel. Wikileaks ist da anderer Meinung - er wurde beurlaubt.

Artikel veröffentlicht am ,
Streit oder Beurlaubung?: Wikileaks ohne deutschen Sprecher

Der deutsche Wikileaks-Sprecher Daniel Domscheit-Berg, der zuvor als Daniel Schmitt aufgetreten ist, und Julian Assange haben sich offenbar im Streit getrennt, so eine Vorabmeldung des Nachrichtenmagazins Der Spiegel. Dabei gibt es zwei grundverschiedene Aussagen. Im Interview mit dem Nachrichtenmagazin gibt Domscheit-Berg an, dass es unter Wikileaks-Mitgliedern viel Unmut gibt. Der Text wurde auch auf Spiegel Online publiziert. Weiter heißt es, dass er und vermutlich auch andere aus dem Projekt aussteigen werden.

Stellenmarkt
  1. BENTELER Steel/Tube, Paderborn
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg

Grund soll unter anderem ein Streit mit Assange sein. Domscheit-Berg wollte nicht nur große Veröffentlichungen, sondern auch nationale Dokumente beachten. Diese seien vernachlässigt worden. "Ich habe mehrfach versucht, das anzustoßen, aber Julian Assange hat auf jede Kritik mit dem Vorwurf reagiert, ich würde ihm den Gehorsam verweigern und dem Projekt gegenüber illoyal sein", sagt er gegenüber dem Spiegel.

Die Wikileaks-Plattform meldet sich zu dem Interview nur kurz in einem englischen Twitter-Eintrag. Dort wird die Darstellung bestritten. Domscheit-Berg wurde bereits vor einem Monat beurlaubt, heißt es lapidar vom Wikileaks-Twitter-Account.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 20€, Boxsets im Angebot, Serien zum Sonderpreis)
  2. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Trollexorzist 05. Okt 2010

Ist es nicht gerade der Tellerrand, den viele nicht überblicken wollen, wenn es darum...

iraner aus... 27. Sep 2010

wieso? haben die auch noch arbeitsverträge bei renault?

Lars123456 27. Sep 2010

Nein, nein.. Da ist doch eh wieder die USA Schuld. Verschwörung ist das. So, damit ist...

Chrissies_Freund 27. Sep 2010

Du übertreibst auch gerne mal oder? Baumafia hat Projekte wie den Ärmelkanaltunnel...

Trollexorzist 26. Sep 2010

Gegenfrage: Was macht A.J. ausser labern?


Folgen Sie uns
       


Rimac Concept Two (C_Two) angesehen (Genf 2018)

Wir haben uns auf dem Genfer Autosalon 2018 den C_Two von Rimac angesehen.

Rimac Concept Two (C_Two) angesehen (Genf 2018) Video aufrufen
Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern
  2. Vor Anhörungen Zuckerberg nimmt alle Schuld auf sich
  3. Facebook Verschärfte Regeln für Politwerbung und beliebte Seiten

Dell XPS 13 (9370) im Test: Sehr gut ist nicht besser
Dell XPS 13 (9370) im Test
Sehr gut ist nicht besser

Mit dem XPS 13 (9370) hat Dell sein bisher exzellentes Ultrabook in nahezu allen Bereichen überarbeitet - und es teilweise verschlechtert. Der Akku etwa ist kleiner, das spiegelnde Display nervt. Dafür überzeugen die USB-C-Ports, die Kühlung sowie die Tastatur, und die Webcam wurde sinnvoller.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ultrabook Dell hat das XPS 13 ruiniert
  2. XPS 13 (9370) Dells Ultrabook wird dünner und läuft kürzer
  3. Ultrabook Dell aktualisiert XPS 13 mit Quadcore-Chip

Xperia XZ2 Compact im Test: Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos
Xperia XZ2 Compact im Test
Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos

Sony konzentriert sich beim Xperia XZ2 Compact erneut auf die alte Stärke der Serie und steckt ein technisch hervorragendes Smartphone in ein kompaktes Gehäuse. Heraus kommt ein kleines Gerät, das kaum Wünsche offenlässt und in dieser Größenordnung im Grunde ohne Konkurrenz ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xperia XZ2 Premium Sony stellt Smartphone mit lichtempfindlicher Dualkamera vor
  2. Sony Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu
  3. Playstation Sony-Chef Kaz Hirai verabschiedet sich mit starken Zahlen

    •  /