Abo
  • Services:
Anzeige
HP Slate
HP Slate

HP Slate

Prototyp taucht in einem Video auf

HPs Versuch, ein Tablet mit dem Namen Slate auf den Markt zu bringen, kollidierte mit der Übernahme des Smartphoneherstellers Palm. Seitdem sind kaum noch Informationen zum Slate zu bekommen. Auf Youtube befindet sich jedoch ein Video, das den Prototyp ausführlich zeigt.

Das HP Slate ist ein Tablet mit Atom-Prozessor und Windows 7. Zu sehen ist im Video ein Prototyp des HP Slate in offenbar fortgeschrittenem Stadium. Erstmals hielt Steve Ballmer zur CES 2010 im Januar das Gerät in die Luft, ohne jedoch große Worte darüber zu verlieren. Einige Zeit galt das HP Slate als Microsofts Antwort auf Apples iPad.

Anzeige
 
Video: Nähere Betrachtung des HP Slate Prototyp

In dem Video ist zu erkennen, dass Windows 7 als Tablet-Betriebssystem nicht ausreicht und immer noch nach einem Stift verlangt. Viele Trefferzonen des Systems sind einfach zu klein. Diese Erfahrung hatte Golem.de bereits beim Test mit dem Aspire 1825PTZ gemacht. Zudem reagiert der Internet Explorer im Video nicht gerade schnell, insbesondere wenn Flash-Inhalte das Tablet zusätzlich belasten und Teile einer Webseite blockieren, die dann nicht mehr auf Touchbewegungen reagiert.

Dem Prototyp fehlt offenbar die von HP erstellte Touchsmart-Oberfläche, die auf das Betriebssystem aufgesetzt wird. HP gehört zu den wenigen Windows-Hardware-Herstellern mit viel Erfahrung in diesem Bereich. Tablet-PCs bietet HP schon lange an und die Touchsmart-Oberfläche setzt HP in All-in-One-PCs und Consumer-Convertibles ein, um die Schwächen von Windows 7 zu umgehen.

Ursprünglich wollte HP mit dem Slate eine iPad-Konkurrenz im Endkundenmarkt platzieren. Nach der Übernahme von Palm wird das Tablet voraussichtlich nur für Unternehmenskunden erscheinen. Den Endkundenbereich soll 2011 ein anderes Gerät abdecken: das Palmpad mit WebOS.


eye home zur Startseite
AkX 28. Sep 2010

Das ruckelige Schrottding ist doch nicht Dein ernst. Wie der OP schon schrieb, Windows...

AkX 28. Sep 2010

Tja mein Bübie, lies meinen Beitrag einfach nochmal vielleicht verstehst Du ihn dann...

darkfart 25. Sep 2010

hat er nicht "magic", "awesome", "incredibly great" gesagt. Darauf springt eine große...

Eddie666 25. Sep 2010

Nein, bist du nicht! :) Ich hab auf bisher jedem meiner Handys und DigiCams matte...

AkX 24. Sep 2010

Da wäre ich mir nicht so sicher. Das Salte wurde schließlich für Geschäftskunden...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über unternehmensberatung monika gräter, Augsburg
  2. über Hays AG, Raum Würzburg, Mannheim
  3. Dataport, Hamburg
  4. Bizol Germany GmbH, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,99€
  2. (-50%) 14,99€
  3. 8,49€

Folgen Sie uns
       


  1. iOS, MacOS und WatchOS

    Apple verteilt Updates wegen Telugu-Bug

  2. Sicherheitslücken

    Mehr als 30 Klagen gegen Intel wegen Meltdown und Spectre

  3. Nightdive Studios

    Arbeit an System Shock Remake bis auf Weiteres eingestellt

  4. FTTH

    Landkreistag fordert mit Vodafone Glasfaser bis in Gebäude

  5. Programmiersprache

    Go 1.10 cacht besser und baut Brücken zu C

  6. Letzte Meile

    Telekom macht Versuche mit Fixed Wireless 5G

  7. PTI und IBRS

    FreeBSD erhält Patches gegen Meltdown und Spectre

  8. Deutsche Telekom

    Huawei und Intel zeigen Interoperabilität von 5G

  9. Lebensmittel-Lieferservices

    Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"

  10. Fertigungstechnik

    Intel steckt Kobalt und 4,5 Milliarden US-Dollar in Chips



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Ok, also das Handy nicht im Kühlschrank laden

    HerrMannelig | 00:38

  2. Re: Ich behaupte das Gegenteil...

    Neuro-Chef | 00:35

  3. Re: Neue Programmiersprachen?

    lestard | 00:30

  4. Re: Vodafone und FTTB/H?

    spezi | 00:22

  5. Re: Schließung des Forums

    Klobinger | 00:21


  1. 00:27

  2. 18:27

  3. 18:09

  4. 18:04

  5. 16:27

  6. 16:00

  7. 15:43

  8. 15:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel