Abo
  • IT-Karriere:

HTC Desire

O2 verteilt fehlerkorrigiertes Android 2.2 nur kurz (Update)

O2 verteilt nach einer Wartezeit von über zwei Wochen das Update auf Android 2.2 alias Froyo für das HTC Desire wieder over the air. Aufgrund eines Fehlers im Update wurde damals die Verteilung nach wenigen Stunden gestoppt.

Artikel veröffentlicht am ,
Logo von Android 2.2
Logo von Android 2.2

Am Funktionsumfang des Updates auf Android 2.2 für das HTC Desire hat sich wohl nichts geändert. Mit dem Update wurde ein Fehler im Zusammenspiel mit Modellen beseitigt, die statt eines AMOLED-Touchscreens einen mit Super-LCD-Technik besitzen. Seit August 2010 werden Desire-Modelle auch mit Super-LCD ausgeliefert.

Stellenmarkt
  1. Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg (BSZ), Konstanz
  2. BWI GmbH, München

Bei einigen Nutzern war das Mobiltelefon nach Einspielung des Updates nicht mehr benutzbar. Erst mit dem Android-2.2-Installationsarchiv ließ sich das Smartphone über einen Windows-PC wieder zum Leben erwecken. Andere PC-Betriebssysteme wurden nicht unterstützt. Nur Desire-Modelle, die bei O2 gekauft wurden, waren von diesem Problem betroffen. Bei allen anderen Desire-Modellen trat das Problem nicht auf.

Ergänzend zu den Neuerungen von Android 2.2 erhält das Desire mit dem Upgrade einige HTC-spezifische Verbesserungen. Videos lassen sich mit dem Update mit einer Auflösung von 720p (1.280 x 720 Pixel) aufnehmen und die Bildschirmtastatur wurde verbessert. Zudem wurde Sense aktualisiert und das Widget App Share wird mitgeliefert. Als O2-Besonderheit wird das Gerät vorinstalliert mit der kostenlosen Navigationslösung Telmap Navigator ausgeliefert.

Wer das HTC Desire nicht bei einem Netzbetreiber gekauft hatte, kann Android 2.2 seit Ende Juli 2010 verwenden. Vodafone-Kunden erhielten Android 2.2 für das HTC Desire im August 2010.

Danach folgte der Netzbetreiber O2 Anfang September 2010 und verteilte Android 2.2 für das HTC Desire - allerdings fehlerhaft. Erst in dieser Woche folgte das Desire-Update auf Android 2.2 für T-Mobile-Kunden.

Nachtrag vom 23. September 2010, 14:57 Uhr

Die Verteilung von Android 2.2 für das HTC Desire von O2-Kunden ist nur ein Testlauf. Erst "Ende der Woche" wird das Update generell over the air verteilt, schränkte O2 per Twitter ein. In der Twitter-Meldung zur aktuellen Updateverteilung fehlte jeder Hinweis auf einen Testlauf.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 239,90€ (Bestpreis!)
  2. 58,90€
  3. 27“ großer NANO-IPS-Monitor mit 1 ms Reaktionszeit und WQHD-Auflösung (2.560 x 1.440)
  4. (u. a. Ghost Recon Wildlands Ultimate Edition für 35,99€, The Banner Saga 3 für 9,99€, Mega...

El Duderino 23. Sep 2010

"Die FOTA geht am 23.09. zw. 10-13h wgn. Testing kurz live, in der Zeit kann eine...

einschub 23. Sep 2010

Weiß jemand ob/wann das Update für das Legend verfügbar sein wird?

InSpanien 23. Sep 2010

In Spanien vielleicht, in England sieht's wieder ganz anders aus: http://support.t-mobile...

El Duderino 23. Sep 2010

Theoretisch sollte seit spätestens 13:00 Uhr das Update wieder "on air" sein. Ist es aber...


Folgen Sie uns
       


Golem-Akademie - Trainer Florian stellt sich vor

Vom Junior-Projektleiter zum IT-Director konnte Florian Schader sämtliche Facetten der IT-Welt gestalten und hat eine Leidenschaft entwickelt, diese Erfahrungen weiterzugeben. Seine Grundmotivation ist die aktive Weitergabe seiner 20-jährigen Projekt- und Leitungserfahrung im IT-Umfeld, der Erfolg von Projekten und die aktive Weiterentwicklung von Menschen. Dabei stellt er immer den Bezug zur Praxis her. Als Trainer und Coach ist er spezialisiert auf Projektmanagement und Führungskräfteentwicklung.

Golem-Akademie - Trainer Florian stellt sich vor Video aufrufen
Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

    •  /