• IT-Karriere:
  • Services:

Guild Wars 2

Onlinerollenspiel erweitert auf iPhone & Co.

Die Grenze zwischen Spielewelt und echtem Leben wird durchlässiger: Das Entwicklerstudio hinter Guild Wars 2 plant Applikationen für mobile Endgeräte, mit denen Spieler auch von unterwegs aktiv in virtuelle Abenteuer eingreifen können.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Entwicklerstudio Arenanet, bei dem momentan Guild Wars 2 entsteht, hat das Extended Experience Team vorgestellt: Es soll sich unter der Leitung des Designers Rick Ellis damit beschäftigen, welche Inhalte des Onlinerollenspiels den Weg auf mobile Endgeräte finden. Klar ist, dass Spieler in Guild Wars 2 per iPad, iPhone, mit Android-Smartphones und im Browser am Ingame-Chat teilnehmen können. Auch soll es die Möglichkeit geben, auf einer Übersichtskarte den Aufenthaltsort von stationären und sich in der Landschaft bewegenden NPC-Figuren zu verfolgen.

  • Guild Wars 2
  • Guild Wars 2
Guild Wars 2
Stellenmarkt
  1. Marienhaus Dienstleistungen GmbH, Neustadt an der Weinstraße, Dillingen/Saar, Mainz, Neuwied
  2. cronn GmbH, Bonn, Hamburg

Wer unterwegs ist und etwa seinem Clan einen Hinweis auf einen bestimmten Ort geben möchte, soll auch einfach auf den Touchscreen tippen können. Die Kumpels bekommen den Ort blinkend auf ihrer Karte angezeigt. Auch den Zugriff auf das Auktionshaus - bei World of Warcraft schon länger möglich - möchte Arenanet bieten.

Für unterwegs, aber auch zum Nachschlagen neben dem heimatlichen Rechner sind bei Guild Wars 2 zudem Angebote angedacht, mit denen Spieler am Smartphone Informationen über Gegner, Waffen und Rüstungen nachlesen können. Einen Starttermin für Guild Wars 2 verrät Arenanet noch nicht - wahrscheinlich erscheint es nicht vor 2011.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 299,00€ (Bestpreis! zzgl. Versand)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

tippex 23. Sep 2010

Doch, kann es. Orientieren muss man sich ja nicht immer wieder neu, nach kurzem...

Xivoo 23. Sep 2010

Natürlich sind 3D Spiele im Browser möglich...

diePad 23. Sep 2010

Und ich Appleboys mit iPad-Grabstein.

iSuchtie 23. Sep 2010

Ja, genau aus diesem Grund bin ich Süchtig nach ICQ, News-Portalen, Twitter und iFurz-Apps.

FSK 22. Sep 2010

Faengt der USK/FSK scheissdreck auch noch an :-@??


Folgen Sie uns
       


Google Stadia - Test

Beim Test haben wir verschiedene Spiele auf Stadia von Google ausprobiert und uns mit der Einrichtung und dem Zugang beschäftigt.

Google Stadia - Test Video aufrufen
Tesla-Fabrik in Brandenburg: Remote, Germany
Tesla-Fabrik in Brandenburg
Remote, Germany

Elon Musk steht auf Berlin, doch industrielle Großprojekte sind nicht die Stärke der Region. Ausgerechnet in die Nähe der ewigen Flughafen-Baustelle BER will Tesla seine Gigafactory 4 platzieren. Was spricht für und gegen den Standort Berlin/Brandenburg?
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Gigafactory Tesla soll 4 Milliarden Euro in Brandenburg investieren
  2. 7.000 Arbeitsplätze Tesla will Gigafactory bei Berlin bauen
  3. Irreführende Angaben Wettbewerbszentrale verklagt Tesla wegen Autopilot-Werbung

Ryzen 9 3950X im Test: AMDs konkurrenzlose 16 Kerne
Ryzen 9 3950X im Test
AMDs konkurrenzlose 16 Kerne

Der Ryzen 9 3950X ist vorerst die Krönung für den Sockel AM4: Die CPU rechnet schneller als alle anderen Mittelklasse-Chips, selbst Intels deutlich teurere Modelle mit 18 Kernen überholt das AMD-Modell locker.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Zen-CPUs AMD nennt konkrete Termine für Ryzen 3950X und Threadripper
  2. Castle Peak AMDs Threadripper v3 sollen am 19. November erscheinen
  3. OEM & China AMD bringt Ryzen 3900 und Ryzen 3500X

Von Microsoft zu Linux und zurück: Es gab bei Limux keine unlösbaren Probleme
Von Microsoft zu Linux und zurück
"Es gab bei Limux keine unlösbaren Probleme"

Aus Ärger über Microsoft stieß er den Wechsel der Stadt München auf Linux an. Kaum schied er aus dem Amt des Oberbürgermeisters, wurde Limux rückgängig gemacht. Christian Ude über Seelenmassage von Ballmer und Gates, die industriefreundliche CSU, eine abtrünnige Grüne und umfallende SPD-Genossen.
Ein Interview von Jan Kleinert


      •  /