Abo
  • Services:

Seagate Goflex

Externe 2,5-Zoll-Festplatte mit 1,5 TByte und USB 3.0

Seagate erhöht die Kapazität seiner externen Festplattenserie Goflex auf 1,5 TByte im 2,5-Zoll-Format. Die neue Festplatte soll noch im Laufe des Jahres 2010 erscheinen. Sie erlaubt die freie Wahl der Schnittstelle.

Artikel veröffentlicht am ,
Seagate Goflex: Externe 2,5-Zoll-Festplatte mit 1,5 TByte und USB 3.0

Seagates Freeagent Goflex Ultra ist eine externe 2,5-Zoll-Festplatte, die nun eine Kapazität von 1,5 TByte erreicht. Seagates Festplatte gehört zum Goflex-System. Mit diesem kann der Anwender selbst wählen, welcher Anschluss an der Festplatte benutzt werden soll. Seagate liefert das 1,5-TByte-Modell mit einem USB-3.0-Adapter aus. Möglich sind auch USB 2.0, Firewire 800, eSATA, LAN oder HDMI. Die Adapter müssen aber einzeln gekauft werden. Im Falle der HDMI-Ausgabe wird die Festplatte zu einem Mediaplayer.

  • Goflex Portable
  • Goflex Portable
  • Goflex Portable
  • Goflex Portable
  • Goflex Portable
  • Goflex Portable
  • Goflex - Adapterkabel eSATA
  • Goflex - Adapterkabel eSATA
  • Goflex - Adapterkabel Firewire 800
  • Goflex Portable
  • Goflex Portable
  • Goflex TV
  • Goflex - Adapterkabel USB 2.0
  • Goflex - Adapterkabel USB 3.0
Goflex Portable

Die Festplatte soll noch dieses Jahr erscheinen. Genaueres konnte Seagate Deutschland noch nicht sagen. Auch der deutsche Preis steht noch nicht fest. In den USA wird die Festplatte bei Seagate direkt zu einem Preis von rund 230 US-Dollar angeboten. Der Preis ist ohne Steuern, da sich die Steuerlast dort von Bundesstaat zu Bundesstaat unterscheidet.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Overwatch GOTY für 22,29€ und South Park - Der Stab der Wahrheit für 1,99€)
  2. 134,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...
  3. 176,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...
  4. 179€

djudetz 23. Sep 2010

seagate hat auch schon eine externe 3tb 3,5" hdd vorgestellt: http://geizhals.at/a540859...

früherwarallesb... 22. Sep 2010

früher gab es diese. jetzt gibt es diese nicht mehr. wieso gibt es diese nicht mehr? ich...


Folgen Sie uns
       


Google Lens ausprobiert

KI mit Sehschwäche: Google Lens ist noch im Betastadium.

Google Lens ausprobiert Video aufrufen
Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

Sonnet eGFX Box 650 im Test: Wenn die Vega 64 am Thinkpad rechnet
Sonnet eGFX Box 650 im Test
Wenn die Vega 64 am Thinkpad rechnet

Die eGFX Box 650 von Sonnet ist ein eGPU-Gehäuse, das dank 650-Watt-Netzteil auch mit AMDs Radeon RX Vega 64 läuft. Die Box ist zwar recht leise, dennoch würden wir den Lüfter gerne steuern.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Razer Core X eGPU-Box kostet 300 Euro
  2. eGFX Breakaway Box 650 Sonnets Grafik-Gehäuse läuft mit Vega 64
  3. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

    •  /