Zepto.js

Minimales Javascript-Framework für mobile Webkit-Browser

Thomas Fuchs hat mit Zepto.js ein minimales Javascript-Framework speziell für mobile, auf Webkit basierende Browser veröffentlicht, wie sie auf iPhone und iPad, Android-Smartphones und in Palms WebOS zum Einsatz kommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Zepto.js beschränkt sich auf die wesentlichen Funktionen, wie sie bei der Javascript-Entwicklung ständig benötigt werden, und setzt sie ausschließlich für Webkit um. So lässt sich die Bibliothek sehr überschaubar halten und kommt in der ersten Version mit 52 Zeilen Code aus, da weitgehend auf native Webkit-Funktionen zurückgegriffen wird. Letztendlich geht es Fuchs darum, die Basisfunktionen in 2 KByte Code unterzubringen.

Stellenmarkt
  1. (Junior) Ethical Hacker / Penetration Tester (m/w/d)
    AKKA, Leipzig,Magdeburg (39104)
  2. ERP-Berater im militärischen Bereich (gn)
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Koblenz
Detailsuche

Dabei orientiert sich Zepto.js an der Syntax von jQuery und erlaubt auch die Verkettung von Funktionsaufrufen nach dem Muster: "$('some CSS selector').append('a new li element').live('touchstart', function(){ alert(this.innerHTML) });".

Unterstützt werden derzeit Operationen wie html, append, prepend, css, die Ergebnisdelegation mit live, auf CSS-Transforms basierende Animations mit anim sowie Ajax-Anfragen per GET, POST und getJSON.

Komprimiert ist Zepto.js nur rund ein halbes Kilobyte groß und kann bei Github heruntergeladen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Mobiles Betriebssystem
iOS 15 mit Focus, OCR und schickem Facetime

Apple hat iOS 15 für iPhones und den iPod Touch vorgestellt. Radikale Neuerungen sind nicht dabei, dafür aber einige interessante Funktionen.

Mobiles Betriebssystem: iOS 15 mit Focus, OCR und schickem Facetime
Artikel
  1. iPad-Betriebssystem: iPadOS 15 mit Schnellnotizen und App-Mediathek
    iPad-Betriebssystem
    iPadOS 15 mit Schnellnotizen und App-Mediathek

    Apple hat mit iPadOS 15 ein neues Betriebssystem veröffentlicht, das mehr Freiheiten für Widgets, systemweite Schnellnotizen und die App-Mediathek von iOS bietet.

  2. Project Taara: Google schafft Durchbruch mit Laserdatenübertragung
    Project Taara
    Google schafft Durchbruch mit Laserdatenübertragung

    Datenverbindungen mit Laserlicht sind störanfällig durch Nebel und Dunst. Googles Abteilung X scheint das Problem gelöst zu haben.

  3. Windows 11: Geplante Obsoleszenz ist schlecht, Microsoft!
    Windows 11
    Geplante Obsoleszenz ist schlecht, Microsoft!

    Kunden ärgern sich darüber, dass ihre vier Jahre alten Prozessoren bereits kein Windows 11 mehr unterstützen. Zu Recht.
    Ein IMHO von Oliver Nickel

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MM-Prospekt (u. a. Asus Gaming-Notebook 17" RTX 3050 1.099€) • PCGH-PC mit Ryzen 5 3600 & RTX 3060 999€ • Samsung 970 Evo Plus 1TB 99€ • Saturn Hits 2021 (u. a. Philips 55" OLED 120Hz 1.849€) • Corsair RGB 16GB Kit 3600MHz 87,90€ • Dualsense Schwarz + Deathloop 99,99€ [Werbung]
    •  /