Abo
  • Services:

Planet Michael

Eine Onlinewelt rund um Michael Jackson

Michael Jackson hat wohl immer in seiner eigenen Welt gelebt - posthum soll bis Ende 2011 ein Massively Multiplayer Online Game rund um den verstorbenen Popstar entstehen. Das virtuelle Universum ist in Entropia Universe eingebunden und verwendet die Cryengine 2.

Artikel veröffentlicht am ,
Planet Michael: Eine Onlinewelt rund um Michael Jackson

Michael Jackson war Spielefan: Er besaß eine riesige Halle mit Arcade-Automaten, und er hat sich wiederholt mit Spieldesinger Dave Perry über Projekte unterhalten. Es ist also ganz passend, dass bei dem Vermarktungsunternehmen SSE eine virtuelle Spielewelt namens Planet Michael entsteht, die Ende 2011 online gehen soll.

Stellenmarkt
  1. Scout24 AG, München
  2. Hays AG, Darmstadt, Wiesbaden, Frankfurt

Das MMOG ist der erste zusätzliche Planet des Hardcore-Online-Rollenspiels Entropia Universe, das die schwedischen Mindark Studios betreiben. Dessen ungewöhnlichstes Merkmal ist, dass es einen festen, vertraglich zugesicherten Wechselkurs zwischen echtem Geld und der Ingame-Währung gibt. Auch in Planet Michael soll es ein real funktionierendes Wirtschaftssystem mit dieser Valuta geben - und der Möglichkeit, wohltätige Projekte kennenzulernen und zu unterstützen.

Wie das konkret aussieht, ist unklar. "Das Spiel bietet einen virtuellen Schauplatz, der sich thematisch mit Motiven aus Michaels Musik, seinem Leben und mit globalen Themen auseinandersetzt, die ihn beschäftigten. Ganze Spielwelten werden kreiert, um Michaels einmaliges Genie zu feiern und seinen Status als größten Star aller Zeiten hervorzuheben. Michaels treue Fans werden sich im Spiel heimisch fühlen und viele Orte zu sehen bekommen, die ihnen bekannt und doch völlig neu erscheinen", schwadroniert eine Pressemitteilung der Firma SSE, die für die Entwicklung von Planet Michael einen Vermarktungsvertrag mit den Erben des Musikers abgeschlossen hat. Software und Zugang des Spiels sollen grundsätzlich kostenlos sein. Fans können sich auf der offiziellen Webseite bereits jetzt registrieren.

Derzeit befinden sich mehrere Spiele rund um Michael Jackson in der Entwicklung. Neben obskuren, einmalig angekündigten und dann in der Versenkung verschwundenen Projekten gehört dazu auch ein Tanzspiel von Ubisoft, das den Titel Michael Jackson - The Experience trägt und für Konsole und Handheld Ende 2010 erscheinen soll.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 899€
  2. ab 99,98€
  3. ab 399€
  4. bei Alternate bestellen

Nolan ra Sinjaria 29. Sep 2010

ich vermute, dass es ihm ziemlich egal wäre, wenn er sich im gleichen Zustand befinden...

Nasen-Norbert 22. Sep 2010

Das wäre unpraktisch für dich, weil deine Postings zuvörderst entfernt würden. Du bist...

Nolan ra Sinjaria 22. Sep 2010

was ich bislang rausgelesen hab, scheint eher ne Sight seeing tour zu werden, aber ein...

Echt mal 21. Sep 2010

Nach deinen bisherigen Reaktionen zu urteilen, wird dich der folgende Text umbringen...

Nasen-Norbert 21. Sep 2010

Solange man eine BFG oder wenigstens die Nail Gun kriegt, ist das doch ok.


Folgen Sie uns
       


Amazons Kindle Paperwhite (2018) - Hands on

Amazons neue Version des Kindle Paperwhite steckt in einem wasserdichten Gehäuse. Außerdem unterstützt der E-Book-Reader Audible-Hörbücher und hat mehr Speicher bekommen. Das neue Modell ist zum Preis von 120 Euro zu haben.

Amazons Kindle Paperwhite (2018) - Hands on Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
    Apple Watch im Test
    Auch ohne EKG die beste Smartwatch

    Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Neues Produkt USB-C-Ladekabel für die Apple Watch vorgestellt
    2. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
    3. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung

      •  /