QtQuick und QML

Nokia veröffentlicht Qt 4.7

Nokia hat mit Qt 4.7 eine neue Version seines plattformübergreifenden UI-Frameworks veröffentlicht, das mit QML eine neue deklarative Programmiersprache mitbringt. Zudem soll die Geschwindigkeit von Qt gesteigert worden sein.

Artikel veröffentlicht am ,
QtQuick und QML: Nokia veröffentlicht Qt 4.7

Qt 4.7 steht ab sofort für Windows, Linux, Mac OS X, Windows CE und Symbian zum Download bereit. Erstmals enthalten ist Qt Meta-Object-Language QML, eine laut Nokia leicht zu lernende, deklarative Sprache zur Beschreibung eines Userinterface und seines Verhaltens. Javascript-Entwickler sollen sich bei QML schnell zu Hause fühlen.

Stellenmarkt
  1. Inhouse Berater SAP (m/w/d)
    über Hays AG, Giengen an der Brenz
  2. Senior Science Manager / Innovation & Research Manager (m/w/d)
    HeiGIT gGmbH, Heidelberg
Detailsuche

QML ist Bestandteil des UI-Creation-Kit QtQuick.

Zudem soll Qt 4.7 mit erhöhter Geschwindigkeit aufwarten, was sich auf damit entwickelte Applikationen auswirkt. So unterstützt die HTML-Rendering-Engine QtWebKit hardwarebeschleunigtes Compositing, was Animationen im Vergleich mit Qt 4.6 um rund 31 Prozent beschleunigen soll. Auch das Scrollen in Webseiten geht deutlich schneller. Nokia verspricht hier einen Geschwindigkeitszuwachs zwischen 67 und 350 Prozent. Die neue Klasse QStaticText beschleunigt das Rendern von Text, das damit doppelt so schnell gehen soll wie in Qt 4.6. QPainter macht das Zeichnen von Partikelsystemen mit OpenGL effizienter.

QtNetwork wurde um Bearer-Management erweitert. Darüber stellt Qt Informationen dazu bereit, ob ein System online oder offline ist und wie viele Netzwerkinterfaces gerade zur Verfügung stehen; es kann diese starten und stoppen sowie transparent zwischen unterschiedlichen Access-Points roamen.

Golem Akademie
  1. Apache Kafka Grundlagen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    21.–22. März 2022, Virtuell
  2. Jira für Systemadministratoren: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    24.–25. Januar 2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Details zu den Neuerungen in Qt 4.7 sind in der Dokumentation des Frameworks zu finden. Qt 4.7.0 steht unter qt.nokia.com/downloads zum Download bereit. Dort findet sich auch ein aktualisiertes Qt SDK, das Qt 4.7 sowie Qt Creator 2.0.1 umfasst.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Digitalisierung
500-Euro-Laptops für Lehrer "leistungsfähig und gut nutzbar"

Das Land NRW hat seine Lehrkräfte mit Dienst-Laptops ausgestattet. Doch diese äußern deutliche Kritik und verwenden wohl weiter private Geräte.

Digitalisierung: 500-Euro-Laptops für Lehrer leistungsfähig und gut nutzbar
Artikel
  1. Krypto-Währung: El Salvador nutzt Talfahrt des Bitcoin für großen Ankauf
    Krypto-Währung
    El Salvador nutzt Talfahrt des Bitcoin für großen Ankauf

    Die selbsternannte Bitcoin-Nation El Salvador hat die aktuelle Schwäche der Währung ausgenutzt und eingekauft - offenbar am Smartphone.

  2. Playstation 5: Horizon Forbidden West und Gran Turismo 7 sind Platzmonster
    Playstation 5
    Horizon Forbidden West und Gran Turismo 7 sind Platzmonster

    Erste Mission: Die SSD der Playstation 5 aufräumen - jedenfalls, wenn man Horizon Forbidden West und Gran Turismo 7 spielen möchte.

  3. Radeon RX 6500 XT: Diese Karte hätte es früher(TM) nie gegeben
    Radeon RX 6500 XT
    Diese Karte hätte es früher(TM) nie gegeben

    In Zeiten irrer Grafikkarten-Preise wird ein winziger Laptop- als überteuerter Gaming-Desktop-Chip verkauft. Eine ebenso perfide wie geniale Idee.
    Eine Analyse von Marc Sauter

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3080 Ti 12GB 1.699€ • Intel i9-10900K 444,88€ • Huawei Curved Gaming-Monitor 27" 299€ • Hisense-TVs zu Bestpreisen (u. a. 55" OLED 739€) • RX 6900 1.449€ • MindStar (u.a. Intel i7-10700KF 279€) • 4 Blu-rays für 22€ • LG OLED (2021) 77 Zoll 120Hz 2.799€ [Werbung]
    •  /