Abo
  • Services:
Anzeige
Lumix G 12 / 12,5 mm: Wechselobjektiv für 3D-Aufnahmen

Lumix G 12 / 12,5 mm

Wechselobjektiv für 3D-Aufnahmen

Panasonic bringt mit dem Lumix G 12 ein Wechselobjektiv für das Micro-Four-Thirds-Bajonett auf den Markt, das 3D-Aufnahmen erlaubt. Das Objektiv hat eine Brennweite von 65 mm.

Waren 3D-Aufnahmen mit Wechselobjektivkameras bislang nur mit speziellen Panoramasystemen oder der Kombination von zwei Objektiven und zwei CCD-Sensoren möglich, will Panasonic das nun auch mit herkömmlichen Kameras erlauben. Dazu bietet das Unternehmen das 3D-Objektiv Lumix G 12 an, mit dem sich 3D-Fotos mit den Micro-Four-Thirds-Kameras Lumix GH2 und G2 machen lassen.

Anzeige
  • 3D-Objektiv Panasonic G12 / 12,5 mm
  • 3D-Objektiv Panasonic G12 / 12,5 mm
  • 3D-Objektiv Panasonic G12 / 12,5 mm
  • 3D-Objektiv Panasonic G12 / 12,5 mm
3D-Objektiv Panasonic G12 / 12,5 mm

Das 3D-Objektiv beinhaltet zwei im Objektivaufbau untergebrachte optische Systeme, die Stereobilder der nebeneinanderliegenden Objektive erzeugen und durch einen 3D-Bildprozessor zu einem dreidimensionalen Foto im Multi-Picture-Format (MPO) kombinieren. Gleichzeitig zum 3D-Foto wird auch ein 2D-Foto abgespeichert. So können 3D-Bilder auch mit Kameras ohne spezielle 3D-Aufnahmestruktur erstellt werden.

Das Objektiv Lumix G 12/ 12,5mm hat eine Brennweite von 12,5 mm, was einer Brennweite von 65 mm an einer Kleinbildkamera entspricht. Die Blende 12 soll für ausreichend Schärfentiefe sorgen. Das 45 Gramm schwere Objektiv selbst besteht aus jeweils vier Elementen in drei Gruppen. Die Naheinstellgrenze liegt bei 60 cm.

Panasonic will das Lumix G 12 / 12,5 mm ab Ende November für 279 Euro anbieten.


eye home zur Startseite
9mm 27. Nov 2010

Dem kann ich nur zustimmen. Blende 12 ist schon ein bischen krass auch wenn man für ein...

Häschenwitz 04. Okt 2010

Stimmt, das Objektiv sieht auch aus wie das 3D Macro Lens in a Cap (Model 9006) von...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. zeb/rolfes.schierenbeck.associates gmbh, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Münster
  2. über Hays AG, Hamburg
  3. Universität Passau, Passau
  4. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 79,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Rigiet

    Smartphone-Gimbal soll Kameras für wenig Geld stabilisieren

  2. Tele Columbus

    1 GBit würden "gegenwärtig nur die Nerds buchen"

  3. Systemkamera

    Leica CL verbindet Retro-Design mit neuester Technik

  4. Android

    Google bekommt Standortdaten auch ohne GPS-Aktivierung

  5. Kabelnetz

    Primacom darf Kundendaten nicht weitergeben

  6. SX-10 Aurora Tsubasa

    NECs Beschleuniger nutzt sechs HBM2-Stacks

  7. Virtual Reality

    Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

  8. Wayland-Desktop

    Nvidia bittet um Mitarbeit an Linux-Speicher-API

  9. Kabelnetz

    Vodafone liefert Kabelradio-Receiver mit Analogabschaltung

  10. Einigung erzielt

    EU verbietet Geoblocking im Online-Handel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

iPhone X im Test: Es braucht schon Zwillinge, um Face ID zu überlisten
iPhone X im Test
Es braucht schon Zwillinge, um Face ID zu überlisten
  1. Homebutton ade 2018 sollen nur noch rahmenlose iPhones erscheinen
  2. Apple-Smartphone iPhone X knackt und summt - manchmal
  3. iPhone X Sicherheitsunternehmen will Face ID ausgetrickst haben

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  2. The Cabin Satelliten-Internet statt 1 Million Euro an die Telekom
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: Die schönere Gewitter Frage wäre:

    KingTobi | 08:02

  2. Das ist eine Frechheit

    Der Rechthaber | 08:02

  3. Re: Ist doch alles "kostenlos"

    raskani | 08:02

  4. Re: wenig Geld? gibt doch schon welche ab 100¤

    nightmar17 | 08:00

  5. Öhm.. Skynet?

    chrischros | 08:00


  1. 07:38

  2. 20:00

  3. 18:28

  4. 18:19

  5. 17:51

  6. 16:55

  7. 16:06

  8. 15:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel