Abo
  • Services:
Anzeige

Jailbreak

Betaversion knackt iPhone 3G mit iOS 4.1

Das iPhone-Dev-Team hat eine erste Betaversion veröffentlicht, die einen Jailbreak auf iOS-4.1-Geräten durchführt. Redsn0w funktioniert derzeit allerdings nur mit zwei iOS-Geräten - und nur unter Mac OS X.

Wer sein iPhone vom App-Store-Zwang trotz iOS 4.1 befreien möchte, kann nun auf eine Betaversion von Redsn0w zurückgreifen. Die Version 0.9.6b1 funktioniert bisher aber nur mit zwei Geräten, die auf Apples iOS-Plattform setzen. Knackbar sind derzeit das iPhone 3G sowie der iPod touch der zweiten Generation.

Anzeige

Weitere Geräte sollen folgen. Bisher ist es zudem nur unter Mac OS X möglich, das Programm zu nutzen. Die Windows-Version ist noch in Entwicklung.

Wer Ultrasn0w zum Befreien des Netlocks eines iPhones verwendet, sollte laut den Entwicklern auf jeden Fall warten, bis das Pwnagetool iOS 4.1 unterstützt - und Redsn0w nicht einsetzen.

Die neue Version von Redsn0w findet sich im Dev-Team Blog.


eye home zur Startseite
AJ 17. Okt 2010

New tutorial for jailbreaking and unlocking iPhonr 3G with iOS 4.1 http://distriwatch.de...

das schwein... 23. Sep 2010

Warum bekomme ich von dir nicht die Erlaubnis in dein Bett zu schlafen? Technisch wäre...

Ausgewuergt 22. Sep 2010

Blub? Schön das du sachlich disktuieren willst. Aber mit den Android Fanboys, kann man...

jucs 22. Sep 2010

Meine Güte. Was kann das arme Android dafür, wenn euch euer Hardwarehersteller Spyware...

Udo 21. Sep 2010

Es ist wie es ist...es sind Lücken die ausgenutzt werden.Und wenn dies bei Appel eine...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Ratbacher GmbH, Wuppertal
  2. E. M. Group Holding AG, Wertingen
  3. Hessisches Landeskriminalamt, Wiesbaden
  4. Bosch Service Solutions Leipzig GmbH, Leipzig


Anzeige
Top-Angebote
  1. 149,99€ (Vergleichspreis 319€)
  2. 399€ (Vergleichspreis 449€)
  3. 379€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Apple iOS 11 im Test

    Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut

  2. Bitkom

    Ausbau mit Glasfaser kann noch 20 Jahre dauern

  3. Elektroauto

    Nikolas E-Trucks bekommen einen Antrieb von Bosch

  4. HHVM

    Facebook konzentriert sich künftig auf Hack statt PHP

  5. EU-Datenschutzreform

    Bitkom warnt Firmen vor Millionen-Bußgeldern

  6. Keybase Teams

    Opensource-Teamchat verschlüsselt Gesprächsverläufe

  7. Elektromobilität

    In Norwegen fehlen Ladesäulen

  8. Metroid Samus Returns im Kurztest

    Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin

  9. Encrypted Media Extensions

    Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  10. TP Link Archer CR700v

    Einziger AVM-Konkurrent bei Kabelroutern gibt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Edge Computing: Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
Edge Computing
Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
  1. Software AG Cumulocity IoT bringt das Internet der Dinge für Einsteiger
  2. DDoS 30.000 Telnet-Zugänge für IoT-Geräte veröffentlicht
  3. Deutsche Telekom Narrowband-IoT-Servicepakete ab 200 Euro

Kein App Store mehr: iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
Kein App Store mehr
iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
  1. Betriebssystem Apple veröffentlicht Goldmaster für iOS, tvOS und WatchOS
  2. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro
  3. Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus lassen sich drahtlos laden

  1. Re: Als Android-Nutzer beneide ich euch

    Isodome | 21:13

  2. Re: Vergleich mit AWS Snowball?

    Oktavian | 21:13

  3. Re: Deepl ist so schlecht wie Google

    rca66 | 21:13

  4. Re: Die Idee dahinter ist die Unfähigkeit...

    ArcherV | 21:12

  5. Re: Macht das überhaupt Sinn, eTrucks?

    Frankenwein | 21:10


  1. 19:04

  2. 18:51

  3. 18:41

  4. 17:01

  5. 16:46

  6. 16:41

  7. 16:28

  8. 16:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel