Abo
  • Services:

US-Spielemarkt

PC-Downloadvertrieb überflügelt Einzelhandel

Erstmals sind in den USA mehr PC-Spiele als Download an den Kunden gebracht worden - die Ladentheke hatte das Nachsehen. Portale wie Steam und Direct2Drive boomen. Richtig freuen dürften die sich trotzdem nicht: Insgesamt ist der Umsatz eingebrochen.

Artikel veröffentlicht am ,

Rund 11,2 Millionen PC-Spiele haben amerikanische Kunden im ersten Halbjahr 2010 als Download gekauft, über die klassischen Vertriebskanäle wurden gerade mal 8,2 Millionen Games verkauft. Damit ist es Portalen wie Steam, Direct2Drive oder Bigfishgames erstmals gelungen, den Einzelhandel zu überflügeln. Allerdings vorerst nur nach Stückzahlen: Beim Umsatz liegt die gute alte Ladentheke noch mit 57 Prozent vorn, so das Marktforschungsunternehmen NPD.com. Grund ist, dass online eher günstige und preisreduzierte Titel auf Interesse stoßen.

Generell läuft das Geschäft mit PC-Spielen in den USA trotz des Blockbusters Starcraft 2 schlecht. Um 21 Prozent ist der Stückabsatz eingebrochen, die Umsätze auf der Plattform gingen um 14 Prozent zurück. Wichtigste Ursachen sind laut NPD.com der Siegeszug von Socialgames wie Farmville sowie die auch sonst zunehmenden Möglichkeiten, kostenlos zu spielen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 9,99€

IDP 21. Sep 2010

Weis ja nicht wie ihr das seht. aber ich bevorzuge immer die verpackung vor jeden dl. Ich...

oxtyitxotxotx 21. Sep 2010

Ja. Vollpreis wird es weiter geben aber möglicherweise kleiner und weniger titel pro...

FLugi 21. Sep 2010

Bei meinem letzen Flug konnte ich eine Stewardess, sry Flugbegleiterin, dabei beobachten...

Nolan ra Sinjaria 21. Sep 2010

sieht bei mir ähnlich aus, auch wenn ich kein steam nutze ich hab das letzte halbe Jahr...

xlhcohxigxkgx 20. Sep 2010

Gmx/web.de hatte vor ein paar tagen eine andere erklärung. Die spiele im internet dauern...


Folgen Sie uns
       


Street Fighter 30th Anniversary Collection - Live

Die Spezialmanöver Ha-Do-Ken und Sho-Ryu-Ken sind tief in den Gehirnen von Beat'em-up-Fans verankert. Im Livestream holt sie Golem.de-Redakteur Michael Wieczorek hervor und wird versuchen, sie mit dem neuen Arcade Stick von Lioncast für die Konsole umzusetzen.

Street Fighter 30th Anniversary Collection - Live Video aufrufen
Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    Elektroautos: Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts
    Elektroautos
    Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts

    Wenn Betreiber von Ladestationen das Wort "eichrechtskonform" hören, stöhnen sie genervt auf. Doch demnächst soll es mehr Lösungen geben, die die Elektromobilität mit dem strengen deutschen Eichrecht in Einklang bringen. Davon profitieren Anbieter und Fahrer gleichermaßen.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. WE Solutions Günstige Elektroautos aus dem 3D-Drucker
    2. Ladesäulen Chademo drängt auf 400-kW-Ladeprotokoll für E-Autos
    3. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse

      •  /