• IT-Karriere:
  • Services:

US-Spielemarkt

PC-Downloadvertrieb überflügelt Einzelhandel

Erstmals sind in den USA mehr PC-Spiele als Download an den Kunden gebracht worden - die Ladentheke hatte das Nachsehen. Portale wie Steam und Direct2Drive boomen. Richtig freuen dürften die sich trotzdem nicht: Insgesamt ist der Umsatz eingebrochen.

Artikel veröffentlicht am ,

Rund 11,2 Millionen PC-Spiele haben amerikanische Kunden im ersten Halbjahr 2010 als Download gekauft, über die klassischen Vertriebskanäle wurden gerade mal 8,2 Millionen Games verkauft. Damit ist es Portalen wie Steam, Direct2Drive oder Bigfishgames erstmals gelungen, den Einzelhandel zu überflügeln. Allerdings vorerst nur nach Stückzahlen: Beim Umsatz liegt die gute alte Ladentheke noch mit 57 Prozent vorn, so das Marktforschungsunternehmen NPD.com. Grund ist, dass online eher günstige und preisreduzierte Titel auf Interesse stoßen.

Generell läuft das Geschäft mit PC-Spielen in den USA trotz des Blockbusters Starcraft 2 schlecht. Um 21 Prozent ist der Stückabsatz eingebrochen, die Umsätze auf der Plattform gingen um 14 Prozent zurück. Wichtigste Ursachen sind laut NPD.com der Siegeszug von Socialgames wie Farmville sowie die auch sonst zunehmenden Möglichkeiten, kostenlos zu spielen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Sony DualSense Wireless-Controller für 67,89€)

IDP 21. Sep 2010

Weis ja nicht wie ihr das seht. aber ich bevorzuge immer die verpackung vor jeden dl. Ich...

oxtyitxotxotx 21. Sep 2010

Ja. Vollpreis wird es weiter geben aber möglicherweise kleiner und weniger titel pro...

FLugi 21. Sep 2010

Bei meinem letzen Flug konnte ich eine Stewardess, sry Flugbegleiterin, dabei beobachten...

Nolan ra Sinjaria 21. Sep 2010

sieht bei mir ähnlich aus, auch wenn ich kein steam nutze ich hab das letzte halbe Jahr...

xlhcohxigxkgx 20. Sep 2010

Gmx/web.de hatte vor ein paar tagen eine andere erklärung. Die spiele im internet dauern...


Folgen Sie uns
       


Sony Playstation 5 - Fazit

Im Video zum Test der Playstation 5 zeigt Golem.de die Hardware und das Dashboard der Konsole von Sony.

Sony Playstation 5 - Fazit Video aufrufen
Librem Mini v2 im Test: Der kleine Graue mit dem freien Bios
Librem Mini v2 im Test
Der kleine Graue mit dem freien Bios

Der neue Librem Mini eignet sich nicht nur perfekt für Linux, sondern hat als einer von ganz wenigen Rechnern die freie Firmware Coreboot und einen abgesicherten Bootprozess.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Purism Neuer Librem Mini mit Comet Lake
  2. Librem 14 Purism-Laptops bekommen 6 Kerne und 14-Zoll-Display
  3. Librem Mini Purism bringt NUC-artigen Mini-PC

Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
Made in USA
Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Sandworm Hacker nutzen alte Exim-Sicherheitslücke aus

Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge

    •  /