• IT-Karriere:
  • Services:

Tablets und E-Book-Reader

Pixel Qi kündigt 7-Zoll-Display an

Der Display-Hersteller Pixel Qi hat frisches Kapital eingesammelt und kündigt ein 7-Zoll-Display für Tablets an. Die besonders energieeffiziente Displaytechnik von Pixel Qi soll den Bau leichterer Tablets ermöglichen.

Artikel veröffentlicht am ,
Tablets und E-Book-Reader: Pixel Qi kündigt 7-Zoll-Display an

Pixel Qi hat eine zweite Finanzierungsrunde abgeschlossen und kündigt für das kommende Jahr ein neues 7-Zoll-Display an. Es ist für Tablets und E-Book-Reader gedacht und soll im ersten Halbjahr 2011 in die Massenproduktion gehen. Erste Muster sollen voraussichtlich schon Ende des vierten Quartal 2010 erhältlich sein.

Stellenmarkt
  1. InnoGames GmbH, Hamburg
  2. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin

Die Displays von Pixel Qi sind auch in direktem Sonnenlicht ablesbar und besonders energieeffizient. Das derzeit erhältliche 3Qi genannte 10,1-Zoll-Display arbeitet in zwei Modi: Im Multimediamodus zeigt es Farben und erreicht eine Auflösung von 1.024 x 600 Pixeln, im E-Reader-Modus zeigt es 64 Graustufen bei dreifacher Auflösung. In E-Reader-Modus wird das einfallende Licht reflektiert, so dass die Leistungsaufnahme um 80 Prozent sinkt.

  • 3Qi-Display zum Selbsteinbau
  • 3Qi-Display zum Selbsteinbau
  • 3Qi-Display zum Selbsteinbau
  • 3Qi-Display von Pixel Qi
  • 3Qi-Display von Pixel Qi
  • 3Qi-Display von Pixel Qi
3Qi-Display zum Selbsteinbau

Das soll auch für das neue 7-Zoll-Display gelten. Dank der deutlich reduzierten Leistungsaufnahme im E-Reader-Modus sollen sich damit besonders leichte Geräte entwickeln lassen, schließlich könne an der Akkukapazität gespart werden, so Pixel-Qi-Gründerin Mary Lou Jepsen.

Erste Tablets mit dem 10,1 Zoll großen 3Qi-Displays sind bereits angekündigt worden. Darunter das Android-Tablet Lattice von Innoversal sowie Notioninks Adam, das ebenfalls mit Android läuft.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€

Blair 22. Sep 2010

Ich weiß es nicht, sehr niedrig ist sie bei beiden (ohne Beleuchtung). Ansonsten...

dakira 20. Sep 2010

Man kann es schon lange auf makershed.com kaufen. PixelQi hat es dort in Kooperation mit...

dakira 20. Sep 2010

Am Besten mal den Post oben ganz lesen, bevor man etwas postet. Schau dir vielleicht...

guuu 20. Sep 2010

dachte auch gleich, sieht gut aus !

entfernt sich 20. Sep 2010

Wenn du die Fotostrecke aufmerksam verfolgt hast, wirst du festgestellt haben, dass die...


Folgen Sie uns
       


Warum Intels erste CPU nicht Intel gehörte - (Golem Geschichte)

Intel leistete in den 70ern Pionierarbeit und wäre dennoch fast gescheitert. Denn ihren bahnbrechenden 4-Bit-Mikroprozessor wurden sie erst gar nicht los.

Warum Intels erste CPU nicht Intel gehörte - (Golem Geschichte) Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /