Abo
  • Services:
Anzeige

Intel

HDCP-Master-Key ist echt

Der in dieser Woche im Internet aufgetauchte HDCP-Master-Key ist echt. Das bestätigte Intel-Sprecher Tom Waldrop US-Medien. Mit dem Master-Key ist es möglich beliebige, gültige Geräteschlüssel zu erstellen.

"Wir können ihn nutzen, um gültige Geräteschlüssel zu erstellen, die mit dem HDCP-Protokoll interoperabel sind", sagte der Intel-Sprecher Cnet in Bezug auf den im Netz veröffentlichten HDCP-Master-Key. "Es scheint ein Master-Key zu sein", ergänzte Waldrop gegenüber Foxnews.

Anzeige

Das unter anderem bei HDMI eingesetzt und von Intel entwickelte HDCP-Protokoll (High-Bandwidth Digital Content Protection) lässt sich damit umgehen. Mit dem HDCP-Master-Key lassen sich beliebige Geräteschlüssel generieren, die gültig sind, so dass sich zumindest theoretisch Geräte bauen lassen, die ohne entsprechende Lizenz per HDCP geschütztes Material abspielen können.

Praktisch gesehen ist das Ganze etwas komplizierter, denn laut Waldrop muss die Technik per Chip umgesetzt werden. Und das, so Waldrop, sei eine schwierige und kostspielige Angelegenheit. Angesichts der Tatsache, dass jeder, der Chips oder Geräte auf Basis des veröffentlichten HDCP-Master-Key verkaufen will, damit rechnen muss, dass gegen ihn mit rechtlichen Mitteln vorgegangen wird, dürfte dies wirtschaftlich wenig attraktiv sein. Anders sähe es sicher bei Softwarelösungen aus.

Intel geht daher davon aus, dass das System auch weiterhin effektiv bleibt und genutzt wird.


eye home zur Startseite
JoeFixIt 18. Sep 2010

Ähmmm...nVidia ist ebenfalls eine US-Amerikanische Firma. Ihr Hauptsitz ist in Santa...

blah 18. Sep 2010

Was auch immer Du genommen hast ... muss gut sein.

raw encoder 17. Sep 2010

Ein 1:1-Rip ist das nicht mehr. Aber h.264-Encoder in Kameras unter 100 (720) bzw. 200...

Milber 17. Sep 2010

??? Ich finde, die Menschheitsgeschichte ist auch ohne Dich schon voll von Rätseln...

Föhhn 17. Sep 2010

... Ich versuche jetzt krampfhaft den Vorteil für Konsumenten zu sehen: 1. die Geräte...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  2. über Duerenhoff GmbH, Raum Braunschweig
  3. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach


Anzeige
Top-Angebote
  1. 42,99€
  2. (heute u. a. Gran Turismo + Controller für 79€, ASUS ZenFone 4 Max für 199€ und Razer...
  3. 499€ inkl. Abzug (Preis wird im Warenkorb angezeigt)

Folgen Sie uns
       


  1. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  2. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  3. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  4. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  5. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  6. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  7. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  8. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  9. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  10. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. High Speed Rail Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  1. Re: der Wagen verkauft sich gut?

    Der Held vom... | 19:08

  2. Re: Pro Gerät soll der Austausch maximal zweimal...

    Hegakalle | 19:06

  3. Re: Und Telekom setzt LTE900 zur...

    iToms | 19:03

  4. LOL: Unternehmer, die nach dem Staat rufen

    Dungeon Master | 18:53

  5. Re: Die Akku Technik wird in den nächsten Jahren...

    Hegakalle | 18:52


  1. 17:14

  2. 13:36

  3. 12:22

  4. 10:48

  5. 09:02

  6. 19:05

  7. 17:08

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel