• IT-Karriere:
  • Services:

Android-Tablet

Motorola will in den Tablet-Markt einsteigen

Motorola will ein Android-Tablet auf den Markt bringen. Allerdings wird das noch mindestens bis Anfang 2011 dauern. Der Zeitplan hängt auch davon ab, wann ein solches Gerät die Anforderungen der Kunden erfüllt.

Artikel veröffentlicht am ,
Android-Tablet: Motorola will in den Tablet-Markt einsteigen

Motorola-Chef Sanjay Jha betont zwar, dass der Konzern ein Android-Tablet anbieten will, das soll aber nicht auf Biegen und Brechen geschehen. So hängt der Marktstart eines solchen Produkts auch davon ab, ob das Tablet die Anforderungen der Kunden erfüllt, betonte Jha auf der Deutsche Bank Technology Conference in San Francisco. Damit bezieht sich der Motorola-Chef wohl darauf, dass Android noch keineswegs an einen Einsatz auf Tablets angepasst ist.

Stellenmarkt
  1. Hans Gross GmbH & Co. KG, Dillingen
  2. EDAG Engineering GmbH, München

Für Jha ist der Tablet-Markt eine Ergänzung zum Smartphone-Markt, zitiert ihn AFP. Tablets stellen seiner Auffassung nach keine Konkurrenz für Smartphones dar, sondern ergänzen sie.

In der Zukunft will sich Motorola dafür engagieren, dass der Android Market besser wird. Er ist laut Jha derzeit zwar gut, aber nicht sehr gut. Das müsse sich in Zukunft ändern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Xbox Wireless Controller Carbon Black/Robot White/Shock Blue für 58,19€)
  2. (u. a. KFA2 GeForce RTX 3090 SG OC 24GB für 1.790,56€)

Mike Schmidt 28. Nov 2010

Hallo, was haltet Ihr von dem 10 Zoll Android Tablet mit GPS? http://www.cect-store.com...

Trollvernichter 17. Sep 2010

Nope. Es gab auch noch nie ein kostenloses OS fuer phones, das die Hersteller einfach so...

BadaBingBoom 16. Sep 2010

Richtig, das iPad ist Schrott, aber die Androiden haben auch so ihre Macken.

BadaBingBoom 16. Sep 2010

Dir ist anscheinenend entgangen, das Motorola etwas mehr macht als CPUs herstellen, oder?


Folgen Sie uns
       


Radeon RX 6800 (XT) im Test mit Benchmarks

Lange hatte AMD bei Highend-Grafikkarten nichts zu melden, mit den Radeon RX 6800 (XT) kehrt die Gaming-Konkurrenz zurück.

Radeon RX 6800 (XT) im Test mit Benchmarks Video aufrufen
Chang'e 5: Chinesischer Probensammler ist unterwegs zum Mond
Chang'e 5
Chinesischer Probensammler ist unterwegs zum Mond

Nach 44 Jahren soll eine chinesische Raumsonde endlich wieder Gesteinsproben vom Mond zur Erde bringen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Nasa hat überraschenden Favoriten bei Mondlanderkonzept
  2. SLS Nasa bestellt Triebwerke für den Preis einer ganzen Rakete
  3. Artemis Base Camp Nasa plant Mondhabitat

Energy Robotics: Ein kopfloser Hund für 74.500 US-Dollar
Energy Robotics
Ein kopfloser Hund für 74.500 US-Dollar

Als eines der ersten deutschen Unternehmen setzt Energy Robotics den Roboterhund Spot ein. Sein Vorteil: Er ist vollautomatisch und langweilt sich nie.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Kickstarter Nibble ist ein vierbeiniger Laufroboter im Mini-Format
  2. Boston Dynamics Roboterhunde scannen ein Werk von Ford
  3. Robotik Laborroboter forscht selbstständig

iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
  2. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  3. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe

    •  /