Abo
  • Services:

KOffice 2.3

Erste Beta mit Text auf Shapes

Das KOffice-Team hat eine erste Beta der für November 2010 geplanten Version 2.3 veröffentlicht. In allen Komponenten der freien Bürosuite kann Text auf grafische Formen gelegt werden. Größtenteils wurde KOffice für die endgültige Version stabilisiert.

Artikel veröffentlicht am ,
KOffice 2.3: Erste Beta mit Text auf Shapes

In KOffice 3.2 Beta 1 sind hauptsächlich Reparaturen eingeflossen, die die freie Bürosuite für die Veröffentlichung der finalen Version im November 2010 stabilisieren soll. Beispielsweise wurde ein Fehler in der Korrektur-Funktion behoben, bei dem auch im abgeschalteten Modus Korrekturvorschläge im Text angezeigt wurden.

  • Das Datenbank-Frontend Kexi in KOffice 2.3 Beta 1
Das Datenbank-Frontend Kexi in KOffice 2.3 Beta 1
Stellenmarkt
  1. Symgenius GmbH & Co. KG, Düsseldorf, Bad Gandersheim
  2. Bosch Sicherheitssysteme GmbH, Grasbrunn bei München

In der Textverarbeitung KWord wurden die meisten Fehler behoben, aber auch neue Funktionen eingepflegt. KWord liest Inhaltsverzeichnisse in Dokumenten aus und zeigt sie an. Eine automatische Aktualisierung des Inhaltsverzeichnisses steht noch aus, sie soll später nachgereicht werden. Die Import- und Export-Filter für Dokumente in Microsoft-Office-Formaten wurden verbessert.

Das Datenbank-Frontend Kexi bietet einen verbesserten CSV-Export und kann Reports im offenen Textformat ODT exportieren. Der neue Projektnavigator wurde im KDE-Stil eingepflegt.

An den grafischen Objekten - den sogenannten Shapes - wurde ebenfalls gearbeitet. Neben der Möglichkeit, Texte auf Shapes zu platzieren, können sie mit den Eigenschaften Grau, Monochrom oder Wasserzeichen versehen oder deren Deckkraft verändert werden. Shapes stehen allen KOffice-Applikationen zur Verfügung.

Die Quellen des KDE-basierten Büropakets stehen ab sofort auf den Servern des Projekts zum Download bereit. Alle Änderungen und Neuerungen haben die Entwickler in einer Changelog-Datei zusammengefasst.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 3,82€
  2. 299€
  3. 499€ + Versand

matbhm 17. Sep 2010

Koffice beherrscht noch nicht einmal die Silbentrennung! Die Buchstaben im geschriebenen...

debianer 16. Sep 2010

2.3 Nach dem 1.6 Release ist ein neues großes Release 2.0 gekommen. +kleinere neue...

Seitan-Sushi-Fan 16. Sep 2010

In der offiziellen Ankündigung steht, dass KWord noch nicht als reif angesehen wird. Das...


Folgen Sie uns
       


God of War (2018) - Fazit

Viele langjährige Fans von Kratos dürften beim neuen God of War erst mal vom Glauben abfallen. Der Neue hat aber auf eigenständige Art ebenfalls das Zeug zum Kulthelden.

God of War (2018) - Fazit Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test: Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit
NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test
Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

Unter dem leuchtenden Schädel steckt der bisher schnellste NUC: Der buchgroße Hades Canyon kombiniert einen Intel-Quadcore mit AMDs Vega-GPU und strotzt förmlich vor Anschlüssen. Obendrein ist er recht leise und eignet sich für VR - selten hat uns ein System so gut gefallen.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Crimson Canyon Intel plant weiteren Mini-PC mit Radeon-Grafik
  2. NUC7CJYS und NUC7PJYH Intel bringt Atom-betriebene Mini-PCs
  3. NUC8 Intels Mini-PC hat mächtig viel Leistung

God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

    •  /