Abo
  • Services:
Anzeige

Herunterladen und aufbereiten

Zeit Online: Wann kommen Archive des ZDF?

Depub: Hoffentlich bald. Es hängt aber, wie schon erwähnt, davon ab, ob uns die bereits depublizierten Daten zugespielt werden.

Unabhängig davon bereiten wir aktuell die Textarchive für folgende Seiten vor: br-online.de, hr-online.de, mdr.de, ndr.de, rbb-online, radiobremen.de, swr.de, wdr.de und heute.de. Vorbereiten bedeutet, dass wir damit beginnen, die noch nicht depublizierten Artikel von den Seiten herunterzuladen und aufzubereiten. Läuft alles wie geplant, wird dies in Zukunft automatisiert ablaufen und uns täglich nur wenige Minuten für Korrekturen kosten.

Anzeige

Parallel dazu planen wir die Sicherung der Mediatheken. Der Aufwand und der Widerstand werden hierbei aber ungleich größer sein.

Zeit Online: Beobachten Sie solche "Depublikationen" auch international? Deutschland ist nicht das einzige Land, in dem öffentlich-rechtliche Archive aus dem Netz verschwinden, wollen Sie die weiterer Länder speichern?

Depub: Nein, wir haben in diese Richtung bisher nichts geplant.

Zeit Online: Haben öffentlich-rechtliche Anstalten schon Kontakt zu Ihnen aufgenommen? Via Anwalt beispielsweise?

Depub: Wir haben bisher nur E-Mails von einzelnen Redakteuren bekommen. Anwälte der öffentlich-rechtlichen Anstalten haben uns noch nicht angeschrieben. Wir würden aber auch nicht antworten.

Zeit Online: Haben Sie keine Skrupel gegenüber freien Autoren, deren Rechte sie immerhin mit dem Angebot verletzen?

Depub: Siehe Antwort auf die erste Frage, es ist eine Abwägung. Wir sind im Übrigen davon überzeugt, dass die meisten Autoren mit einem Archiv keine Probleme haben, solange es frei und nicht kommerziell ist. [von Kai Biermann, Zeit Online]

 Depublizieren: Depub will alle Öffentlich-Rechtlichen archivieren

eye home zur Startseite
Ekelpack 20. Sep 2010

Als ob jemals irgendein 3Sat-Zuschauer den werbeverseuchten, zielgruppenorientierten...

chcucucuc 17. Sep 2010

Es gibt ähnlich sinnvolle projekte die man halt wegen abmahnismus ( lehrer-bewertungen...

NeinMann 17. Sep 2010

Ähm, wenn man die daten da extra wieder löscht ist das doch eher extra arbeit, als die...

sfdzjaetjda 16. Sep 2010

Die wollen keinen HTML-Mirror aufsetzen ...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Frankfurt
  2. Continental AG, Frankfurt
  3. RAIR Bürotechnik GmbH, Chemnitz
  4. BWI GmbH, Munster


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)
  2. 79,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Kabelnetz

    Vodafone liefert Kabelradio-Receiver mit Analogabschaltung

  2. Einigung erzielt

    EU verbietet Geoblocking im Online-Handel

  3. Unitymedia

    Discounter Easy kommt technisch nicht an das TV-Kabelnetz

  4. Rollenspielklassiker

    Enhanced Edition für Neverwinter Nights angekündigt

  5. Montagewerk in Tilburg

    Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert

  6. AUV

    US-Marine sucht mit Robotern nach verschollenem U-Boot

  7. Apple Watch

    WatchOS-1-App-Updates gibt es bis zum April 2018

  8. ZDF mit 4K-UHD

    Bergretter und Bergdoktoren werden in HLG-HDR ausgestrahlt

  9. Star Wars Battlefront 2

    Macht und Mikrotransaktionen

  10. Tether

    Kryptowährungsstartup verliert 31 Millionen Dollar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  2. Firefox 57 Firebug wird nicht mehr weiterentwickelt
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

  1. Re: Danke golem für die Beantwortung teils...

    skeks | 15:10

  2. Re: Gilt im Grunde auch für Videoplattformen

    knoxxi | 15:08

  3. Re: Oreo Update (oder wie eine Firma sich selbst...

    Häxler | 15:08

  4. Re: Diesel ist effektiver und kann sauberer sein

    x2k | 15:08

  5. Re: Fernsehen stirbt aus

    Ojemine | 15:07


  1. 14:14

  2. 12:57

  3. 12:42

  4. 12:23

  5. 11:59

  6. 11:50

  7. 11:34

  8. 11:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel