Abo
  • IT-Karriere:

Quicktime 7.6.8

Update beseitigt Binary-Planting-Sicherheitsloch

Apple hat Quicktime 7.6.8 veröffentlicht, um das Binary-Planting-Sicherheitsloch von Windows zu beseitigen. Zudem wird eine weitere als gefährlich eingestufte Sicherheitslücke in der Software beseitigt. Die Fehler betreffen nur die Windows-Ausführung der Applikation.

Artikel veröffentlicht am ,
Quicktime 7.6.8: Update beseitigt Binary-Planting-Sicherheitsloch

Das eine Sicherheitsloch in Quicktime kann von Angreifern ausgenutzt werden, indem Opfer zum Besuchen einer entsprechend präparierten Webseite verleitet werden. Ein Fehler im Quicktime ActiveX Control führt dann zu einem Absturz sowie der Möglichkeit, Schadcode einzuschleusen.

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. BWI GmbH, Germersheim

Das zweite Sicherheitsleck in Quicktime hat mit dem Binary-Planting-Fehler in Windows zu tun. Mit der neuen Quicktime-Version sollten die DLL-Fehler nicht mehr auftreten.

Quicktime 7.6.8 für die Windows-Plattform steht als Download zur Verfügung.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. beide Spiele zu Ryzen 9 3000 oder 7 3800X Series, eines davon zu Ryzen 7 3700X/5 3600X/7...

Lochstopfer 16. Sep 2010

Apples (sic!) and oranges. Quicktime braucht man auf keinem Produktiven System. Acrobat...


Folgen Sie uns
       


Atari Portfolio angesehen

Der Atari Portfolio war einer der ersten Palmtop-Computer der Welt - und ist auch 30 Jahre später noch ein interessanter Teil der Computergeschichte. Golem.de hat sich den Mini-PC im Retrotest angeschaut.

Atari Portfolio angesehen Video aufrufen
Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

    •  /