Abo
  • IT-Karriere:

Square

Adobe Flash in 64 Bit und mehr Hardwarebeschleunigung

Unter dem Codenamen Square hat Adobe eine Vorabversion des kommenden Flash-Players veröffentlicht, die erstmals 64-Bit-Unterstützung für Windows, Linux und Mac OS X mitbringt. Zudem wird das Rendering künftig auch in Hardware beschleunigt.

Artikel veröffentlicht am ,
Square: Adobe Flash in 64 Bit und mehr Hardwarebeschleunigung

Adobes erster Versuch, eine 64-Bit-Version des Flash-Players anzubieten, war gescheitert. Die nur für Linux angebotene Vorabversion wurde Mitte Juni 2010 von Adobes Website genommen. Es seien einige architektonische Veränderungen an Flash notwendig, argumentierte Adobe damals und versicherte zugleich, native 64-Bit-Versionen des Flash-Players für Windows, Linux und Mac OS X anbieten zu wollen.

Stellenmarkt
  1. AUGUST STORCK KG, Halle (Westf.)
  2. OEDIV KG, Bielefeld

Mit Square liegt nun eine erste Vorabversion des Flash-Players mit dieser nativen 64-Bit-Unterstützung für Windows, Linux und Mac OS X vor.

Darüber hinaus bietet Square eine erweiterte Unterstützung für Microsofts Internet Explorer 9, der seit gestern in einer Betaversion vorliegt. Square nutzt dabei das hardwarebeschleunigte Rendering von Microsofts neuem Browser, was die Grafikleistung steigern und nahtloses Compositing erlauben soll.

Die Square genannte Vorabversion des Adobe Flash Players steht ab sofort im Rahmen der Adobe Labs zum Download bereit. Wer sie installiert, muss den Flash-Player allerdings selbst aktuell halten, automatische Updates von Adobe gibt es nicht, auch nicht auf eine mögliche fertige Version.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 27“ großer NANO-IPS-Monitor mit 1 ms Reaktionszeit und WQHD-Auflösung (2.560 x 1.440)
  2. (u. a. Ghost Recon Wildlands Ultimate Edition für 35,99€, The Banner Saga 3 für 9,99€, Mega...
  3. (u. a. Predator - Upgrade, Red Sparrow, Specttre, White Collar - komplette Serie)
  4. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)

regiedie1. 23. Sep 2013

Wird dann wieder Firefox unterstützt oder doch weiterhin nur Chromium? :/

regiedie1. 23. Sep 2013

Wo sind die 64-Bit-Browser, die seit einem Jahrzehnt in stabilen Versionen laufen...

Pluto 09. Okt 2010

Gibt's die Testversion auch schon auf deutsch?

Zerosan 17. Sep 2010

Um aus nostalgiegründen in Spielen rumzuwühlen welche niemals auf 64bit raußgekommen...

Hotohori 16. Sep 2010

Der Vorteil von HTML 5 Video, Audio und Co ist eben, dass man kein extra Plugin...


Folgen Sie uns
       


55-Zoll-OLED-Monitor von Alienware - Test

Mit 120 Hz, 4K-Auflösung und 55-Zoll-Panel ist der AW5520qf ein riesiger Gaming-Monitor. Darauf macht es besonders Spaß, Monster in Borderlands 3 zu besiegen. Wäre da nicht die ziemlich niedrige Ausleuchtung.

55-Zoll-OLED-Monitor von Alienware - Test Video aufrufen
Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Inside Bill's Brain rezensiert: Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos
Inside Bill's Brain rezensiert
Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos

Einer der erfolgreichsten Menschen der Welt ist eben auch nur ein Mensch: Die Netflix-Doku Inside Bill's Brain - Decoding Bill Gates zeichnet das teils emotionale Porträt eines introvertierten und schlauen Nerds, schweift aber leider zu oft in die gemeinnützige Arbeit des Microsoft-Gründers ab.
Eine Rezension von Oliver Nickel

  1. Microsoft Netflix bringt dreiteilige Dokumentation über Bill Gates

iPhone 11 im Test: Zwei Kameras beim iPhone reichen
iPhone 11 im Test
Zwei Kameras beim iPhone reichen

Das iPhone Xr war der heimliche Verkaufsschlager der letzten iPhone-Generation, mit dem iPhone 11 bekommt das Gerät nun einen Nachfolger. Im Test zeigt sich, dass Käufer auf die Kamerafunktionen der Pro-Modelle nicht verzichten müssen, uns stört auch das fehlende dritte Objektiv nicht - im Gegensatz zum Display.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tim Cook Apple-CEO verteidigt die Sperrung der Hongkong-Protestapp
  2. China Apple entfernt Hongkonger Protest-App aus App Store
  3. Smartphone Apple bietet kostenlose Reparatur für iPhone 6S an

    •  /