Abo
  • IT-Karriere:

Square

Adobe Flash in 64 Bit und mehr Hardwarebeschleunigung

Unter dem Codenamen Square hat Adobe eine Vorabversion des kommenden Flash-Players veröffentlicht, die erstmals 64-Bit-Unterstützung für Windows, Linux und Mac OS X mitbringt. Zudem wird das Rendering künftig auch in Hardware beschleunigt.

Artikel veröffentlicht am ,
Square: Adobe Flash in 64 Bit und mehr Hardwarebeschleunigung

Adobes erster Versuch, eine 64-Bit-Version des Flash-Players anzubieten, war gescheitert. Die nur für Linux angebotene Vorabversion wurde Mitte Juni 2010 von Adobes Website genommen. Es seien einige architektonische Veränderungen an Flash notwendig, argumentierte Adobe damals und versicherte zugleich, native 64-Bit-Versionen des Flash-Players für Windows, Linux und Mac OS X anbieten zu wollen.

Stellenmarkt
  1. Tönnies Lebensmittel GmbH & Co. KG, Rheda-Wiedenbrück
  2. BWI GmbH, Köln

Mit Square liegt nun eine erste Vorabversion des Flash-Players mit dieser nativen 64-Bit-Unterstützung für Windows, Linux und Mac OS X vor.

Darüber hinaus bietet Square eine erweiterte Unterstützung für Microsofts Internet Explorer 9, der seit gestern in einer Betaversion vorliegt. Square nutzt dabei das hardwarebeschleunigte Rendering von Microsofts neuem Browser, was die Grafikleistung steigern und nahtloses Compositing erlauben soll.

Die Square genannte Vorabversion des Adobe Flash Players steht ab sofort im Rahmen der Adobe Labs zum Download bereit. Wer sie installiert, muss den Flash-Player allerdings selbst aktuell halten, automatische Updates von Adobe gibt es nicht, auch nicht auf eine mögliche fertige Version.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 279€ (Bestpreis!)

regiedie1. 23. Sep 2013

Wird dann wieder Firefox unterstützt oder doch weiterhin nur Chromium? :/

regiedie1. 23. Sep 2013

Wo sind die 64-Bit-Browser, die seit einem Jahrzehnt in stabilen Versionen laufen...

Pluto 09. Okt 2010

Gibt's die Testversion auch schon auf deutsch?

Zerosan 17. Sep 2010

Um aus nostalgiegründen in Spielen rumzuwühlen welche niemals auf 64bit raußgekommen...

Hotohori 16. Sep 2010

Der Vorteil von HTML 5 Video, Audio und Co ist eben, dass man kein extra Plugin...


Folgen Sie uns
       


Zenbook Pro Duo - Hands on

Braucht man das? Gut aussehen tut das Zenbook Pro Duo jedenfalls.

Zenbook Pro Duo - Hands on Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Von Bananen und Astronauten
Indiegames-Rundschau
Von Bananen und Astronauten

In Outer Wilds erlebt ein Astronaut in Murmeltier-Manier das immer gleiche Abenteuer, in My Friend Pedro tötet ein maskierter Auftragskiller im Auftrag einer Banane, dazu gibt es Horror von Lovecraft: Golem.de stellt die Indiegames-Highlights des Sommers vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  2. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter
  3. Indiegames-Rundschau Zwischen Fließband und Wanderlust

In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung
  2. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
  3. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?

Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.

  1. Satellitennavigation Galileo ist wieder online

    •  /