Abo
  • Services:
Anzeige
Capcom: Devil May Cry 5 mit jungem Dante

Capcom

Devil May Cry 5 mit jungem Dante

Der Kampf zwischen Dämonen und Menschen geht in die Fortsetzung: Auf der Tokyo Game Show 2010 hat Capcom das Actionspiel Devil May Cry 5 angekündigt. Es soll sich deutlich von den Vorgängern unterscheiden.

Offiziell nennt Capcom das nächste Devil May Cry schlicht "DMC" - was wenig daran ändert, dass es sich um Teil 5 der 2001 an den Start gegangenen Serie handelt. Spieler treten in der Rolle des halb menschlichen, halb dämonischen Dante an, der allerdings gegenüber früheren Titeln deutlich jünger aussieht. Er tritt in einer düsteren Welt an, die sich mehr oder weniger an der Gegenwart orientieren soll.

Anzeige

Für die Entwicklung ist Ninja Theory aus dem britischen Cambridge zuständig, wo zuletzt Heavenly Sword und Enslaved: Odyssey to the West entstanden. "DMC" soll für Playstation 3 und Xbox 360 auf den Markt kommen, für die Abschätzung eines Erscheinungstermins ist es laut Capcom noch zu früh.


eye home zur Startseite
d.k. 14. Jan 2011

eig nicht schlecht wenn man mehr über dantes vergangenheit erfährt aber ist auf dem cover...

ultimate_kayozz 20. Dez 2010

Ich kann mich nur wiederholen :)

Sultschiem 03. Nov 2010

Devilmaycry ist kein Hack and Slash, sondern ein Action-Adventure... genauso wie God of...

RE5 Fan 26. Sep 2010

.. ok.. war doof aber besser als gar nix

cja 24. Sep 2010

Schon wieder keine pc Umsetzung von capcom angekündigt. Ich mag die capcomspiele seit dem...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  3. BWI GmbH, Meckenheim, München
  4. Robert Bosch GmbH, Böblingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-5%) 47,49€
  2. 13,99€
  3. 15,29€

Folgen Sie uns
       


  1. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  2. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  3. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  4. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  5. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  6. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  7. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  8. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  9. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  10. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert
Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
  1. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht
  2. Zotac Amp Box (Mini) TB3-Gehäuse eignen sich für eGPUs oder SSDs
  3. Snpr External Graphics Enclosure KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

Kryptowährungen: Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
Kryptowährungen
Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
  1. Bitcoin Israels Marktaufsicht will Kryptoverbot an Börse durchsetzen
  2. Geldwäsche EU will den Bitcoin weniger anonym machen
  3. Kryptowährung 4.700 Bitcoin von Handelsplattform Nicehash gestohlen

Elektroauto: War es das, Tesla?
Elektroauto
War es das, Tesla?
  1. Elektroauto Norwegische Model-S-Fahrer klagen gegen Tesla
  2. Erneuerbare Energien Tesla soll weitere Netzspeicher in Australien bauen
  3. Elektroauto Teslas Probleme mit dem Model 3 sind nicht gelöst

  1. Re: Schöne Änderung.

    Bigfoo29 | 00:23

  2. Re: Hobbies und Kosten

    Cystasy | 00:23

  3. Re: Wie funktioniert das mit der Anonymität?

    IchBIN | 00:19

  4. Re: Wozu auch..

    McWiesel | 00:19

  5. Re: Einzig relevante Frage: Meltdown durch JS im...

    stiGGG | 00:14


  1. 18:53

  2. 17:28

  3. 16:59

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:29

  7. 14:47

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel