Abo
  • IT-Karriere:

Starcraft 2

Blizzard droht Cheatern mit Ausschluss

Wer seine Truppen in Starcraft 2 mit unfairen Mitteln zum Erfolg führt, muss mit Sanktionen von Blizzard rechnen. Das Entwicklerstudio weist darauf hin, dass es schon bald erste Sanktionen für Hacker und Cheater geben soll.

Artikel veröffentlicht am ,
Starcraft 2: Blizzard droht Cheatern mit Ausschluss

"Ausschlüsse und dauerhafte Sperrungen von Spielern, die Cheats genutzt haben oder anfangen, dies zu tun, werden in naher Zukunft beginnen", schreibt Blizzard in einem Hinweis auf der offiziellen Starcraft-2-Webseite. Betroffen sollen Spieler sein, die zu Cheats, Hacks oder anderen unfairen Methoden greifen. Blizzard weist ausdrücklich darauf hin, dass die Betroffenen wegen eines Verstoßes gegen die Nutzerbestimmungen dauerhaft keinen Zugriff mehr auf ihren Battle.net-Account haben werden - betroffen wären auch andere Spiele wie World of Warcraft, falls sie über das gleiche Nutzerkonto laufen.

Von Starcraft 2 bliebe lediglich der Zugriff auf den Offline-Einzelspielermodus. Blizzard hat in der Vergangenheit - ebenso wie andere Entwickler und Publisher - bereits mehrfach die Verwendung von Cheats mit Ausschluss aus seinen Spielen bestraft.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 7,99€
  3. 4,99€

hawx206 04. Dez 2010

hi, also kann man eugentlich nur seinen eigenen server aufmachen und einen abstellen der...

carnage 28. Nov 2010

hab hier den maphack von damncheaters gefunden :cool: http://rapidshare.com/files...

Du 13. Okt 2010

Barlow Hast du deine 10 schritte schon abgearbeitet?

flin 03. Okt 2010

Manche armseligen Würstchen die sonst nichts auf die Reihe bekommen erfreuen sich eben...

flin 03. Okt 2010

Blizzard hat ja auch ein großes Interesse daran das Spiel cheatfrei und so attraktiv zu...


Folgen Sie uns
       


ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich

Wir haben Microsofts Surface Headphones und die Jabra Elite 85h bei der ANC-Leistung verglichen. Für einen besseren Vergleich zeigen wir auch die besonders leistungsfähigen ANC-Kopfhörer von Sony und Bose, die WH-1000XM3 und die Quiet Comfort 35 II.

ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich Video aufrufen
Hyper Casual Games: 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
Hyper Casual Games
30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

Ob im Bus oder im Wartezimmer: Mobile Games sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Die Hyper Casual Games sind ihr neuestes Untergenre. Dahinter steckt eine effiziente Designphilosophie - und viel Werbung.
Von Daniel Ziegener

  1. Mobile-Games-Auslese Die Evolution als Smartphone-Strategiespiel
  2. Mobile-Games-Auslese Mit der Enterprise durch unendliche Onlineweiten
  3. Mobile-Games-Auslese Große Abenteuer im kleinen Feiertagsformat

DIN 2137-T2-Layout ausprobiert: Die Tastatur mit dem großen ß
DIN 2137-T2-Layout ausprobiert
Die Tastatur mit dem großen ß

Das ẞ ist schon lange erlaubt, aber nur schwer zu finden. Europatastaturen sollen das erleichtern, sind aber ebenfalls nur schwer zu finden. Wir haben ein Modell von Cherry ausprobiert - und noch viele weitere Sonderzeichen entdeckt.
Von Andreas Sebayang und Tobias Költzsch

  1. Butterfly 3 Apple entschuldigt sich für Problem-Tastatur
  2. Sicherheitslücke Funktastatur nimmt Befehle von Angreifern entgegen
  3. Azio Retro Classic im Test Außergewöhnlicher Tastatur-Koloss aus Kupfer und Leder

2FA mit TOTP-Standard: GMX sichert Mail und Cloud mit zweitem Faktor
2FA mit TOTP-Standard
GMX sichert Mail und Cloud mit zweitem Faktor

Auch GMX-Kunden können nun ihre E-Mails und Daten in der Cloud mit einem zweiten Faktor schützen. Bei Web.de soll eine Zwei-Faktor-Authentifizierung bald folgen. Der eingesetzte TOTP-Standard hat aber auch Nachteile.
Von Moritz Tremmel


      •  /