Abo
  • IT-Karriere:

HDMI-Adapter

Spielkonsolen an iMac und Cinema-Displays anschließen

Belkin hat eine Konverterbox vorgestellt, mit der eine HDMI-Schnittstelle für Apples iMac mit 27 Zoll Bildschirmdiagonale (68,58 cm) sowie für die Cinema-Displays zur Verfügung gestellt wird. Darüber lassen sich alle möglichen Endgeräte mit HDMI-Ausgang anschließen.

Artikel veröffentlicht am ,
HDMI-Adapter: Spielkonsolen an iMac und Cinema-Displays anschließen

Der Belkin-AV-Adapter AV360 wird an den Mini-Displayport der Geräte angeschlossen. Wer will, kann sich so das Zweitdisplay oder einen Fernseher sparen und die Displayfläche des iMacs oder der Cinema-Displays auch für andere Zwecke nutzen. Der Adapter unterstützt 1080p, HDCP und überträgt Stereo-Audio-Signale.

  • Belkin-AV-Adapter AV360
  • Belkin-AV-Adapter AV360
Belkin-AV-Adapter AV360
Stellenmarkt
  1. VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe
  2. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf

Der Belkin-Adapter soll ab Oktober 2010 für rund 130 Euro in den Handel kommen.

Belkin hat außerdem ein Adapterkabel von Mini-Displayport auf Mini-Displayport vorgestellt, mit dessen Hilfe beispielsweise ein Macbook oder ein Mac Mini an einen iMac angeschlossen werden können, um diesen als Display zu benutzen. Es kostet 15 Euro.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 192,99€ (Bestpreis!)
  2. 149,90€
  3. (u. a. Sandisk 512-GB-SSD für 55,00€, WD Elements Exclusive Edition 2 TB für 59,00€ und Abend...

James 16. Sep 2010

Dann kannste kürzere Kabel verwenden. ;-)

HDCP-Frage 16. Sep 2010

MOOOMENT! Das heisst, das Signal welches aus dem Adapter herauskommt, enthält kein HDCP...

brrr 15. Sep 2010

Ja hast du, es geht hierbei nicht ums Aufnehmen. Es geht darum an einem iMac eine Konsole...


Folgen Sie uns
       


NXP Autoschlüssel erklärt

VW hat ein Konzeptauto mit einem Schließsystem ausgestattet, das vor Hackerangriffen sicher sein soll. Das Video stellt das System vor.

NXP Autoschlüssel erklärt Video aufrufen
TVs, Konsolen und HDMI 2.1: Wann wir mit 8K rechnen können
TVs, Konsolen und HDMI 2.1
Wann wir mit 8K rechnen können

Ifa 2019 Die Ifa 2019 ist bezüglich 8K nüchtern. Wird die hohe Auflösung wie 4K fast eine Dekade lang eine Nische bleiben? Oder bringen kommende Spielekonsolen und Anschlussstandards die Auflösung schneller als gedacht?
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Kameras und Fernseher Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht
  2. Sony ZG9 Erste 8K-Fernseher werden bald verkauft
  3. 8K Sharp schließt sich dem Micro-Four-Thirds-System an

Apple TV+: Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig
Apple TV+
Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig

Bei so einem mickrigen Angebot hilft auch ein mickriger Preis nicht: Apples Streamingdienst hat der Konkurrenz von Netflix, Amazon und bald Disney nichts entgegenzusetzen - und das wird sich auf Jahre nicht ändern.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Apple TV+ Disney-Chef tritt aus Apple-Verwaltungsrat zurück
  2. Apple TV+ Apples Streamingangebot kostet 4,99 Euro im Monat
  3. Videostreaming Apple TV+ startet mit fünf Serien für 10 US-Dollar monatlich

Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  2. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich
  3. ID Charger VW bringt günstige Wallbox auf den Markt

    •  /