Abo
  • IT-Karriere:

Nokia C6-01 und C7

Symbian-3-Smartphones mit Amoled, WLAN-n und Bluetooth 3.0

Nokia hat zwei neue Symbian-3-Smartphones mit Amoled-Touchscreen vorgestellt. Beide Geräte werden vornehmlich über den Touchscreen bedient und sind mit WLAN-n und Bluetooth 3.0 ausgestattet. Die integrierten Kameras zeichnen Videos in HD-Auflösung auf.

Artikel veröffentlicht am ,
Nokia C6-01
Nokia C6-01

Das Nokia C7 besitzt einen Amoled-Touchscreen mit Glasoberfläche. Bei einer Bildschirmdiagonalen von 3,5 Zoll steht eine Auflösung von 640 x 360 Pixeln zur Verfügung. Zur Farbtiefe wurden keine Angaben gemacht. Der integrierten 8-Megapixel-Kamera steht ein zweifacher LED-Blitz zur Seite. Damit lassen sich Videos in der HD-Auflösung 720p aufnehmen.

  • Nokia C6-01
  • Nokia C6-01
  • Nokia C6-01
  • Nokia C6-01
  • Nokia C6-01
  • Nokia C6-01
  • Nokia C6-01
  • Nokia C7
  • Nokia C7
  • Nokia C7
  • Nokia C7
  • Nokia C7
  • Nokia C7
  • Nokia C7
  • Nokia C7
  • Nokia C7
Nokia C7
Inhalt:
  1. Nokia C6-01 und C7: Symbian-3-Smartphones mit Amoled, WLAN-n und Bluetooth 3.0
  2. Beide Smartphones mit WLAn-n, Bluetooth 3.0 und GPS-Empfänger

Den internen Speicher gibt Nokia mit 8 GByte an, die Größe des Programmausführungsspeichers ist nicht bekannt. Das Mobiltelefon besitzt einen Steckplatz für Micro-SD-Cards, die maximal 32 GByte fassen dürfen. Als Besonderheit ist das Mobiltelefon mit einem UKW-Transmitter versehen. Mit Maßen von 117,3 x 56,8 x 10,5 mm und einem Gewicht von 130 g ist das Smartphone etwa so groß und schwer wie Apples iPhone.

Im UMTS-Betrieb verspricht Nokia eine maximale Sprechzeit von 5 Stunden. Sie erhöht sich im GSM-Modus auf 9,5 Stunden. Im Bereitschaftsmodus hält der Akku 23 bis 27 Tage durch.

Touchscreen im Nokia C6-01 mit Clear Black

Auch im C6-01 kommt ein Amoled-Touchscreen zum Einsatz, der eine Bildschirmdiagonale von 3,2 Zoll aufweist. Die Auflösung beträgt 640 x 360 Pixel, zur Farbtiefe machte Nokia keine Angaben. Das Display nutzt eine von Nokia entwickelte Technik namens Clear Black, um die Displayanzeige bei hellem Tageslicht zu verbessern.

Stellenmarkt
  1. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  2. Consors Finanz BNP Paribas, München

Für Foto- und Videoaufnahmen gibt es eine 8-Megapixel-Kamera mit Vollfokus, 2fachem Digitalzoom und doppeltem LED-Blitz. Damit lassen sich Videos in der HD-Auflösung 720p aufzeichnen. Auf der Vorderseite befindet sich eine zweite Kamera für Videokonferenzen, zu der Nokia keine technischen Daten nennt.

Beide Smartphones mit WLAn-n, Bluetooth 3.0 und GPS-Empfänger 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 49,70€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

tenor100 30. Sep 2010

Das C6-01 hätten die echt mal mit Mapit ,der ultimativen Outdoor Navigationslösung...

Icarus 30. Sep 2010

Nja ich hatte ein Android kurzzeitig, aber was mir bei dem mal überhaupt nicht gefallen...

Icarus 30. Sep 2010

Nja ich bin mal gespannt. Vielleicht haben sie endlich dazu gelernt. Mein lates 3510i war...

Birdy 14. Sep 2010

C6 nicht mit C6-01 verwechseln!

dievier 14. Sep 2010

har har har har, wie haben wir gelacht!


Folgen Sie uns
       


Asus ROG Phone 2 ausprobiert

Das neue ROG Phone II von Asus richtet sich an Mobile Gamer - ist angesichts der Topausstattung aber auch für alle anderen Nutzer interessant.

Asus ROG Phone 2 ausprobiert Video aufrufen
Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?
Astrobiologie
Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

Erst kam der Urknall, dann entstand zufällig Leben - oder es war alles vollkommen anders. Statt Materie und Energie könnten Informationen das Wichtigste im Universum sein, und vielleicht leben wir in einer Simulation.
Von Miroslav Stimac

  1. Astronomie Amateur entdeckt ersten echten interstellaren Kometen
  2. Astronomie Forscher entdeckten uralte Galaxien
  3. 2019 LF6 Großer Asteroid im Innern des Sonnensystems entdeckt

Innovationen auf der IAA: Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach
Innovationen auf der IAA
Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach

IAA 2019 Auf der IAA in Frankfurt sieht man nicht nur neue Autos, sondern auch etliche innovative Anwendungen und Bauteile. Zulieferer und Forscher präsentieren in Frankfurt ihre Ideen. Eine kleine Auswahl.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. E-Auto Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
  2. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  3. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich

    •  /