Abo
  • Services:
Anzeige
Nokia C6-01
Nokia C6-01

Beide Smartphones mit WLAn-n, Bluetooth 3.0 und GPS-Empfänger

Der interne Speicher im C6-01 liegt bei nur 340 MByte, auch hier verschwieg Nokia die Größe des Programmausführungsspeichers. Für das Ablegen weiterer Daten wird das Mobiltelefon mit 2-GByte-Micro-SD-Karte ausgeliefert. Der entsprechende Steckplatz verträgt Speicherkarten mit bis zu 32 GByte.

Anzeige
  • Nokia C6-01
  • Nokia C6-01
  • Nokia C6-01
  • Nokia C6-01
  • Nokia C6-01
  • Nokia C6-01
  • Nokia C6-01
  • Nokia C7
  • Nokia C7
  • Nokia C7
  • Nokia C7
  • Nokia C7
  • Nokia C7
  • Nokia C7
  • Nokia C7
  • Nokia C7
Nokia C6-01

Ein ganzes Stück kompakter als das C7 fällt das C6-01 aus, das 103,8 x 52,5 x 13,9 mm misst und damit etwas dicker ist. Mit einem Gewicht von 131 Gramm ist das C6-01 hingegen so schwer wie das C7, also auf dem Niveau eines iPhones. Mit aufgeladenem Akku ist im UMTS-Betrieb eine Sprechzeit von 4,5 Stunden möglich, im GSM-Netz verlängert sich die Sprechdauer erheblich auf 11,5 Stunden. Der Akku muss im Bereitschaftsmodus nach 15 bis 17 Tagen wieder aufgeladen werden.

Beiden Mobiltelefonen fehlt eine Hardwaretastatur, so dass alle Eingaben über den Touchscreen vorgenommen werden müssen. Die beiden UMTS-Smartphones unterstützen HSDPA mit bis zu 10,2 MBit/s, EDGE, GPRS sowie alle vier GSM-Netze. Zudem sind WLAN nach 80.11 b/g/n sowie Bluetooth 3.0 vorhanden und die Geräte besitzen einen GPS-Empfänger, der etwa von Ovi Maps genutzt werden kann.

Für die Unterhaltung gibt es neben einem Musikplayer auch ein UKW-Radio. Die 3,5-mm-Klinkenbuchse kann auch zur TV-Ausgabe des Smartphone-Displays genutzt werden. In beiden Modellen kommt ein überarbeiteter Ovi Store zum Einsatz, dessen überarbeitete Bedienoberfläche den neuen Menüpunkt Sammlungen enthält.

Nokia will beide Symbian-3-Smartphones im vierten Quartal 2010 auf den Markt bringen. Das C6-01 wird dann 350 Euro kosten, 430 Euro werden für das C7 fällig.

 Nokia C6-01 und C7: Symbian-3-Smartphones mit Amoled, WLAN-n und Bluetooth 3.0

eye home zur Startseite
tenor100 30. Sep 2010

Das C6-01 hätten die echt mal mit Mapit ,der ultimativen Outdoor Navigationslösung...

Icarus 30. Sep 2010

Nja ich hatte ein Android kurzzeitig, aber was mir bei dem mal überhaupt nicht gefallen...

Icarus 30. Sep 2010

Nja ich bin mal gespannt. Vielleicht haben sie endlich dazu gelernt. Mein lates 3510i war...

Birdy 14. Sep 2010

C6 nicht mit C6-01 verwechseln!

dievier 14. Sep 2010

har har har har, wie haben wir gelacht!


mobilepulse / 15. Sep 2010

Nokia World 2010 Round Up



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BASF SE, Ludwigshafen
  2. über Hays AG, Würzburg
  3. BoS&S GmbH, Berlin
  4. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Erlangen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€
  2. 129,99€ (219,98€ für zwei)

Folgen Sie uns
       


  1. Raja Koduri

    Intel zeigt Prototyp von dediziertem Grafikchip

  2. Vizzion

    VW zeigt selbstfahrendes Auto ohne Lenkrad

  3. iOS, MacOS und WatchOS

    Apple verteilt Updates wegen Telugu-Bug

  4. Sicherheitslücken

    Mehr als 30 Klagen gegen Intel wegen Meltdown und Spectre

  5. Nightdive Studios

    Arbeit an System Shock Remake bis auf Weiteres eingestellt

  6. FTTH

    Landkreistag fordert mit Vodafone Glasfaser bis in Gebäude

  7. Programmiersprache

    Go 1.10 cacht besser und baut Brücken zu C

  8. Letzte Meile

    Telekom macht Versuche mit Fixed Wireless 5G

  9. PTI und IBRS

    FreeBSD erhält Patches gegen Meltdown und Spectre

  10. Deutsche Telekom

    Huawei und Intel zeigen Interoperabilität von 5G



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Echtzeit Strategie ist wohl entgültig tot

    gokzilla | 06:52

  2. Re: Kein brauchbares Elektrofahrzeug am Start...

    GangnamStyle | 06:52

  3. Re: Schließung des Forums

    AllDayPiano | 06:43

  4. Anonymous, bitte helft mir

    Torf | 06:36

  5. Re: Finde ich gut

    M.P. | 06:27


  1. 06:37

  2. 06:27

  3. 00:27

  4. 18:27

  5. 18:09

  6. 18:04

  7. 16:27

  8. 16:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel