Fusion-APU Bobcat

AMD zeigt offenen Bobcat-Prototyp

IDF

Wie bei fast jedem IDF ist auch AMD nahe der Intel-Veranstaltung um Aufmerksamkeit bemüht. Diesmal gelingt das besonders gut: Das Prototypensystem mit der Netbook-CPU "Bobcat" darf, anders als noch auf der Ifa, auch fotografiert werden. Fragwürdige Benchmarks trüben jedoch den Gesamteindruck.

Artikel veröffentlicht am ,
Fusion-APU Bobcat: AMD zeigt offenen Bobcat-Prototyp

AMDs Vorführung der ersten APU "Zacate" auf Basis der Bobcat-Architektur ist die gleiche wie noch vor zwei Wochen in Berlin: Das Spiel "City of Heroes" läuft mit 30 bis 40 FPS (1.024 x 768 Pixel) auf Bobcat, aber nur mit der Hälfte dieser Geschwindigkeit auf einem Core i5-520M und dessen integrierter Grafik.

  • Bobcat-System von AMD
  • Testsystem von Intel
  • Testsystem von AMD
  • Zacate-Testsystem
  • Zacate-Testsystem
Bobcat-System von AMD
Stellenmarkt
  1. SAP CO (Senior) Berater / Teilprojektleiter (m/w/x) Inhouse
    über duerenhoff GmbH, Mannheim
  2. Cloud Architect (m/w/d)
    FLYERALARM Bit Labs GmbH, deutschlandweit
Detailsuche

Im Gegensatz zu den IFA-Demos hat AMD nun aber auch noch einen Benchmark im Gepäck, dessen Name schon auf die Ergebnisse hinweist: "Psychedelic" heißt der Test, der unter der Vorschauversion des Internet Explorer 9 läuft. Er stellt nichts anderes als ein rotierendes Farbrad dar. Das ist, wenig überraschend, auf dem Bobcat zehnmal so schnell wie auf der Intel-Grafik. Offenbar hat AMD hier eine schlecht umgesetzte Funktion in Intels Treibern gefunden, mehr sagt die Vorführung nicht aus.

Einen Steinwurf entfernt von den rund 5.000 Ingenieuren, die Intels Entwicklerkonferenz besuchen, hat AMD aber auch seine Hemmungen bezüglich Fotos der Testplattform abgelegt. Sie sieht aus - wie eine Testplattform, also mit einem Mainboard, das in keinen Formfaktor passt, zahlreichen Messpunkten und einem Kühler, der in keinem Notebook Platz fände.

Trotz der kleinen Ungereimtheiten wirken die Vorführungen von Bobcat auch im zweiten Durchgang überzeugend. Allmählich wird es aber Zeit für realitätsnahe Benchmarks mit Standardanwendungen. [von Andreas Sebayang und Nico Ernst]

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Stebs 15. Sep 2010

Das hier ist der Zacate (18-watt TDP) für ultradünne und billige Notebooks und...

Oberst 14. Sep 2010

Hallo, der Zacate ist AMDs kommende Nettop Plattform, konkurriert also eigentlich mit...

Seradest 14. Sep 2010

die Quelle ist mir bekannt :) Ich hab nur leider nicht mehr die Zeit und den Eifer wie...

gelöscht 14. Sep 2010

ich habe es mit "gerne" eingeschränkt. du gehörst dann wohl doch eher nicht zu der von...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Google Fonts
Abmahnungen an Webseitenbetreiber mit Google-Schriftarten

Nach einer Entscheidung des Landgerichts München erhalten Webseitenbetreiber mit eingebundenen Google Fonts vermehrt Abmahnungen.

Google Fonts: Abmahnungen an Webseitenbetreiber mit Google-Schriftarten
Artikel
  1. Programmiersprache: JSON-Erfinder will Javascript in Rente schicken
    Programmiersprache
    JSON-Erfinder will Javascript in Rente schicken

    Douglas Crockford, der Erfinder des Datenformats JSON und Mitentwickler von Javascript, findet, dass die Sprache in Rente geschickt werden sollte.

  2. Paw Patrol: US Space Force schickt Roboterhunde auf Patrouille
    Paw Patrol
    US Space Force schickt Roboterhunde auf Patrouille

    Die US Space Force wird einen hundeähnlichen Roboter von Ghost Robotics auf Patrouille schicken, um Personalkosten zu senken.

  3. Windows auf dem Mac: Parallels wird merklich teurer
    Windows auf dem Mac
    Parallels wird merklich teurer

    Parallels 18 bietet eine native Unterstützung für Windows 11 und eine bessere Ressourcenzuweisung. Allerdings wird die Software teurer.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: WD SSD 1TB m. Kühlkörper (PS5) 119,90€, MSI 29,5" 200 Hz 259€, LG QNED 75" 120 Hz 1.455,89€ • MindStar (XFX RX 6950 XT 999€, Gainward RTX 3070 559€) • Gigabyte Deals • Der beste Gaming-PC für 2.000€ • Apple Week bei Media Markt • be quiet! Deals [Werbung]
    •  /