• IT-Karriere:
  • Services:

Dell

Quellcode für Streak freigegeben

Dell hat den Android-Code für das Smartphone Streak veröffentlicht. Zuvor hatten sich Anwender beschwert, dass der Quellcode trotz GPL noch nicht öffentlich verfügbar war.

Artikel veröffentlicht am ,
Dell: Quellcode für Streak freigegeben

Der jetzt freigegebene Quellcode erstellt Module für Bluetooth und die WPA-Verschlüsselung sowie den angepassten Linux-Kernel in Android. Zudem hat Dell eigenen Webkit- und Jpeg-Code beigelegt.

Stellenmarkt
  1. BASF Services Europe GmbH, Berlin
  2. AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG, Ludwigshafen am Rhein

Zuvor hatten sich einige Anwender darüber beschwert, dass der Quellcode für das Android-Gerät nicht veröffentlicht wurde. Ein Entwickler hatte versucht, den Linux-Kernel für das Gerät selbst zu kompilieren und war gescheitert, weil einige Komponenten fehlten. Nach der GPL, unter der der Android-Kernel steht, wäre Dell verpflichtet, auch den angepassten Quellcode für das Gerät freizugeben. Das Unternehmen hatte per Twitter reagiert und gemeldet, man werde die Sache prüfen.

Dem Quelltext hat Dell eine Anleitung beigelegt, wie die einzelnen Komponenten kompiliert werden können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Apple MacBook Air M1 13,3 Zoll 8GB 256GB SSD 7-Core GPU für 999€, Apple AirPods Pro für...
  2. (u. a. LG OLED65CX9LA 65 Zoll OLED 120Hz + LG Velvet Smartphone für 1.799€, 2x Sandisk Extreme...
  3. (u. a. Viewsonic VX2718 27 Zoll Curved WQHD 165Hz für 253,99€, Samsung G7 27 Zoll QLED Curved...

xgzxgxitxzoxitx 14. Sep 2010

Es gibt aber anscheinend nicht die kompletten sourcen. Und der gebrandete skin ist nicht...

Paedeyxcv 14. Sep 2010

Ts ts ts Dell es heisst Android nicht anroid: (download source tree of anroid donut from...

dasdaoi 13. Sep 2010

Natürlich gibt es das Zeuchs: Ich finde das sogar sehr vorbildlich wie das HTC macht...


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /