Abo
  • Services:

App

iPhone wird zur Webkamera für Windows und Mac OS X

Drahtwerk hat mit der iOS-Anwendung iWebcamera 2.0 eine App für Apples iPhone vorgestellt, mit der die Kameras des Geräts als Webcam für Skype, Windows Live Messenger, Youtube und andere Anwendungen eingesetzt werden können. Auf dem iPhone 4 werden beide Kameras unterstützt.

Artikel veröffentlicht am ,

Ursprünglich lehnte Apple den Angaben der Entwickler zufolge die App zunächst ab, nahm sie dann aber nach der Änderung der Geschäftspolitik zur Verwendung der neuen API von iOS 4.0 doch im App Store auf.

  • Drahtwerk iWebcamera
  • Drahtwerk iWebcamera
  • Drahtwerk iWebcamera - Benutzeranleitung
  • Drahtwerk iWebcamera
Drahtwerk iWebcamera
Stellenmarkt
  1. Hogrefe-Verlag GmbH & Co. KG, Göttingen
  2. e-das GmbH, Winterbach

Die Anwendung ist iOS4-kompatibel und unterstützt das Retina-Display des iPhone 4. Das iPhone wird damit zu einer echten, treiberbasierten WLAN-Kamera. Ein Pausemodus deaktiviert die Streamingfunktion vorübergehend, um zum Beispiel in Gesprächspausen die Anwendung nicht beenden zu müssen.

Treiber für Microsoft Windows 7, Vista und XP sowie Mac OS X 10.5 und 10.6 liefert der Hersteller mit. Sie sind separat als Download von der Drahtwerk-Webseite verfügbar.

IWebcamera benötigt ein iPhone 3G, 3GS oder 4 sowie den iPod touch der 4. Generation, der ebenfalls mit zwei Kameras ausgerüstet ist. Das Handbuch zur Anwendung hat Drahtwerk ebenfalls online veröffentlicht. IWebcamera 2.0 kostet 3,99 Euro und ist ab sofort in Apples iTunes-App-Store erhältlich.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Apple Watch 4 - Fazit

Die neue Apple Watch bleibt für uns das Maß aller Smartwatch-Dinge.

Apple Watch 4 - Fazit Video aufrufen
Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen
  3. Handelskrieg Apple Watch und anderen Gadgets drohen Strafzölle

Passwörter: Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn
Passwörter
Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn

Kalifornien verabschiedet ein Gesetz, das Standardpasswörter verbietet. Das ist ein Schritt in die richtige Richtung, denn es setzt beim größten Problem von IoT-Geräten an und ist leicht umsetzbar.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Retrogaming Maximal unnötige Minis
  2. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  3. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

    •  /