Abo
  • Services:

Groupware

Simple Groupware 0.643 mit neuem Extension Manager

Die aktuelle Version 0.643 der Simple Groupware bringt einen aktualisierten Extension Manager mit, der eine einfache Installation von Erweiterungen erlaubt. Diese stehen auf Sourceforge.net zur Verfügung.

Artikel veröffentlicht am ,
Groupware: Simple Groupware 0.643 mit neuem Extension Manager

Der neue Extension Manager vereinfacht die Installation von Erweiterungen in der Simple Groupware: Sie soll nur zwei Klicks benötigen. Die Erweiterungen stehen auf Sourceforge.net zur Verfügung und installieren sich von dort auf Wunsch automatisch.

  • Simple Groupware
  • Simple Groupware
  • Simple Groupware
  • Simple Groupware
Simple Groupware
Stellenmarkt
  1. comemso GmbH, Ostfildern bei Stuttgart
  2. BWI GmbH, München, Meckenheim, Hilden

In der Terminverwaltung haben die Entwickler zusätzlich die Möglichkeit hinzugefügt, Termine mit relativen Datumsangaben einzurichten, etwa mit der Eingabe "nächsten Freitag, 13 Uhr". Zudem können Termine über die Quick-Add-Funktion mit einer einzigen Zeile angelegt werden. Darüber hinaus wurde die Benutzeroberfläche an die Touch-Steuerung des iPads angepasst.

Simple Groupware bietet Module für die Terminplanung, Kontakte, Aufgaben und E-Mails. Darüber hinaus hat die Software eine Dokumentenverwaltung und ein CMS. Über SyncML können Daten mit mobilen Geräten abgeglichen werden. Außerdem werden unter anderem die Standards RSS, iCalender, vCard, CSV und WebDav unterstützt. Per IMAP, POP3, SMTP, CIFS und LDAP kommuniziert Simple Groupware auch mit anderen Rechnern und Clients im Netzwerk.

Die Software liegt auf dem Server des Projekts unter simple-groupware.de/cms/Download zum Download bereit. Dort findet sich auch eine umfangreiche Dokumentation zu dem Projekt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

lalalalalala 12. Sep 2010

Und auch bei Group-E der Blödsinn Personen- und Firmendaten gemeinsam zu speichern. Wenn...


Folgen Sie uns
       


Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 2)

In Teil 2 unseres Livestreams wächst nicht nur unsere Party, sondern es gibt auch beim Endkampf jede Menge Drama, Wut und Liebe im Chat.

Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 2) Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Campusnetze: Das teure Versäumnis der Telekom
Campusnetze
Das teure Versäumnis der Telekom

Die Deutsche Telekom muss anderen Konzernen bei 5G-Campusnetzen entgegenkommen. Jahrzehntelang von Funklöchern auf dem Lande geplagt, wollen Siemens und die Automobilindustrie nun selbst Mobilfunknetze aufspannen. Auch der öffentliche Rundfunk will selbst 5G machen.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Stadtnetzbetreiber 5G-Netz kann auch aus der Box kommen
  2. Achim Berg "In Sachen Gigabit ist Deutschland ein großer weißer Fleck"
  3. Telefónica Bündelung von Bandbreiten aus 4G und 5G ist doch möglich

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  3. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen

    •  /