Abo
  • Services:

Microsofts Patchday

Neun Softwareupdates beseitigen elf Sicherheitslücken

Insgesamt neun Patches will Microsoft in diesem Monat veröffentlichen. Damit sollen elf Sicherheitslecks in Windows und Office geschlossen werden. Mindestens vier Sicherheitslücken lassen sich zur Ausführung von Schadcode missbrauchen.

Artikel veröffentlicht am ,
Microsofts Patchday: Neun Softwareupdates beseitigen elf Sicherheitslücken

Zwei Patches sind für Microsofts Office-Paket geplant, um mindestens ein als gefährlich eingestuftes Sicherheitsloch zu beseitigen, weil darüber beliebiger Code ausgeführt werden kann. Der weitere Office-Patch wird immer noch als wichtig klassifiziert und korrigiert mindestens eine Sicherheitslücke, die auch die Windows-Plattform betrifft. Unter Windows trägt der gleiche Patch die Einstufung gefährlich, so dass damit ein oder mehrere Fehler korrigiert werden, die sich zur Ausführung von Schadcode missbrauchen lassen.

Stellenmarkt
  1. Delta Energy Systems (Germany) GmbH, Teningen
  2. Klinikum Nürnberg, Nürnberg

Zwei von sieben Patches für die Windows-Plattform hat Microsoft als gefährlich klassifiziert, weil Sicherheitslücken gefunden wurden, die zur Codeausführung verwendet werden können. Die fünf weiteren Windows-Patches wurden mit wichtig bewertet. Nähere Details zu den Sicherheitslücken wird Microsoft erst kommende Woche mitteilen.

Am 14. September 2010 werden die neun Patches für Windows und Office veröffentlicht. Alle Anwender sind aufgerufen, diese Patches möglichst zügig aufzuspielen, um die Sicherheitslücken zu beseitigen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Der braune Lurch 10. Sep 2010

CBO hat nur auf einen Schreibfehler hingewiesen.


Folgen Sie uns
       


Corsair K70 RGB Mk. 2 und Roccat Vulcan - Fazit

Corsairs K70 RGB Mk. 2 ist seit kurzem mit Cherrys neuen Low-Profile-Switches erhältlich - in einer exklusiven Version mit nur 1 mm kurzen Auslöseweg. Wir haben die Tastatur mit der Vulcan von Roccat verglichen, die mit selbst entwickelten Titan-Switches bestückt ist.

Corsair K70 RGB Mk. 2 und Roccat Vulcan - Fazit Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


      •  /