Abo
  • Services:

Sinar

Digitales Rückteil bewegt Sensor pixelweise

Sinar hat mit dem Evolution86 H ein digitales Rückteil angekündigt, das eine Auflösung von 48,8 Megapixeln erreicht. Es kann im sogenannten 4-Shot-Modus den Sensor pixelweise bewegen. So soll eine höhere Bildqualität erreicht werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Sinars neues Rückteil sorgt bei der 4-Shot-Funktion dafür, dass die CCD-Chip-Pixelmatrix dreimal von einer Belichtung zur nächsten um genau eine Pixelrasterweite seitlich beziehungsweise in der Höhe so verschoben wird, dass jeder Bildpunkt von jeder Grundfarbe erfasst wird (Rot, Blau, 2x Grün).

  • Sinar Evolution86 H
Sinar Evolution86 H
Stellenmarkt
  1. SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, verschiedene Einsatzorte (Home-Office möglich)
  2. LivaNova Deutschland GmbH, München

Allerdings ist diese Aufnahmefunktion nur bei unbewegten Motiven sinnvoll. So sollen Moiré-Effekte reduziert werden. Wer will, kann natürlich auch Fotos ohne sich bewegenden Sensor aufnehmen. Der Sensor misst 48 x 36 mm und erreicht eine Auflösung von 8.082 x 6.042 Pixeln. Die Lichtempfindlichkeit reicht von ISO 50 bis 800.

Mit Hilfe von Adaptern kann Sinars Evolution86 H an unterschiedliche Kameraplattformen angeschlossen werden. Der Hersteller bietet Adapter für Sinar p3, Sinar Hy6, Mamiya RZ 67, RB 67, 645 AFD Pro, Fuji GX 680, Contax 645, Hasselblad V und H an. Neben einem Lüfter ist auch ein Peltier-Element zur Kühlung eingebaut. Weitere technische Details zum Evolution86 H stehen noch aus.

Das neue Rückteil soll im Oktober 2010 auf den Markt kommen und rund 21.400 Euro kosten.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€

dada 10. Sep 2010

Geh halt nach Dresden und lass die einen richtigen Sensor für dich Herstellen. Wunder...

bambi 10. Sep 2010

Yep, hab ich bei meiner Ausbildung vor 11(!) Jahren schon gesehen. Allerdings nicht mit...

bitte weitergehen 10. Sep 2010

Gibts dazu auch Vergleichsbilder, damit man sehen kann, ob das wirklich so viel toller...


Folgen Sie uns
       


Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 1)

Michael zeigt alle Jahreszeiten und Spielmodi in Forza Horizon 4.

Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 1) Video aufrufen
E-Mail-Verschlüsselung: 90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir
E-Mail-Verschlüsselung
"90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir"

Der Entwickler des beliebten OpenPGP-Addons für Thunderbird, Patrick Brunschwig, hätte nichts gegen Unterstützung durch bezahlte Vollzeitentwickler. So könnte Enigmail vielleicht endlich fester Bestandteil von Thunderbird werden.
Ein Interview von Jan Weisensee

  1. SigSpoof Signaturen fälschen mit GnuPG
  2. Librem 5 Purism-Smartphone bekommt Smartcard für Verschlüsselung

Battlefield 5 im Test: Klasse Kämpfe unter Freunden
Battlefield 5 im Test
Klasse Kämpfe unter Freunden

Umgebungen und Szenario erinnern an frühere Serienteile, das Sammeln von Ausrüstung motiviert langfristig, viele Gebiete sind zerstörbar: Battlefield 5 setzt auf Multiplayermatches für erfahrene Squads. Wer lange genug kämpft, findet schon vor der Erweiterung Firestorm ein bisschen Battle Royale.

  1. Dice Raytracing-Systemanforderungen für Battlefield 5 erschienen
  2. Dice Zusatzinhalte für Battlefield 5 vorgestellt
  3. Battle Royale Battlefield 5 schickt 64 Spieler in Feuerring

Amazons Echo Show (2018) im Test: Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude
Amazons Echo Show (2018) im Test
Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude

Die zweite Generation des Echo Show ist da. Amazon hat viele Kritikpunkte am ersten Modell beseitigt. Der Neuling hat ein größeres Display als das Vorgängermodell und das sorgt für mehr Freude bei der Benutzung. Trotz vieler Verbesserungen ist nicht alles daran perfekt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Alexa-Display im Hands on Browser macht den Echo Show viel nützlicher
  2. Amazon Echo Show mit Browser, Skype und großem Display

    •  /