Abo
  • Services:

Einfacher und bequemer

Für Windows-Umsteiger und für Nutzer mit mehreren Systemen wurde der Umzug der eigenen Dateien auf den Mac erleichtert. Programme, Daten und Medien (zum Beispiel Eigene Dateien, Eigene Bilder, Eigene Videos, Eigene Downloads) werden damit automatisch in den passenden Ordner auf dem Mac migriert. Auch die Bookmarks und Einstellungen aus Internet Explorer, Firefox oder Chrome werden vom PC in den Standardbrowser auf dem Mac kopiert. Die VM-Installation wurde ebenfalls vereinfacht.

Stellenmarkt
  1. NÜRNBERGER Lebensversicherung AG, Nürnberg
  2. SDL Plc. Zweigniederlassung für Deutschland, München, Leipzig

Die Bedienung des Windows-Gastsystems soll dadurch vereinfacht werden können, dass sich die Mac-OS-X-Tastenkombinationen auch für Windows-Anwendungen nutzen lassen. Wie bei älteren Versionen des Parallels-Desktop kann zwischen einer getrennten Darstellung von Mac- und Windows-Oberfläche oder einer eingebetteten Darstellung gewählt werden.

Wer sich an die Funktionen der Windows-7-Taskbar gewöhnt hat, muss auf sie nun auch im Mac-OS-X-Dock nicht mehr verzichten - es gibt beispielsweise Miniaturansichten von in Windows-7-VM laufenden Anwendungen und Sprunglisten etwa zu den täglich genutzten Dateien.

Zwei Varianten

Parallels Desktop 6 für Mac kostet rund 80 Euro, das gilt für die ab 14. September 2010 in Deutsch angebotene Downloadversion ebenso wie für die Einzelhandelsversion. Ein Upgrade von Parallels Desktop 4 für Mac und höher wird ab 11. September 2010 für 50 Euro möglich sein.

Ebenfalls für den 14. September 2010 angekündigt wurde Parallels Desktop 6 Switch to Mac Edition, für rund 100 Euro beinhaltet sie zusätzlich interaktive Videoanleitungen und ein USB-Kabel zum Datentransfer zwischen PC und Mac.

Kunden, die sich nach dem 14. August 2010 ein Parallels Desktop 5 oder ein Switch to Mac bei Parallels oder einem autorisierten Händler gekauft haben, erhalten ab dem 14. September 2010 ein kostenloses Update auf Version 6. Eine kostenlose Demoversion wird zum Verkaufsstart unter www.parallels.com/desktop zum Download angeboten.

 Windows beschleunigt: Parallels Desktop 6 für Mac bald erhältlich
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-72%) 5,55€
  2. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  3. 9,99€
  4. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

cware 29. Jun 2011

Ich lachte hart: "Weil wir jetzt statt 5 Apple-Servern ZWEI richtige HP-Server...

JaSoIstDas 16. Sep 2010

Wenn du spielen willst, nutz Bootcamp (kostenlos ^^). Durch Virtualisierung wird NIE die...

AhnungHat 16. Sep 2010

Wenn du VirtualBox auf einem Desktop System einsetzt und keine Probleme hast, bspw. mit...

Nik Tech 15. Sep 2010

Haben vor zwei Wochen zehn Lizenzen, zum Teil Vollversionen von Amazon, zum Teil...

asn 14. Sep 2010

Kann nur bestätigen das man PD auf dem Mac überhaupt nicht benötigt. Und niedrige...


Folgen Sie uns
       


Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich

Link 300 und Link 500 von JBL, Onkyos P3, Panasonics GA10 sowie Apples Homepod treten in unserem Klangvergleich gegeneinander an. Die beiden JBL-Lautsprecher lassen die Konkurrenz blass aussehen, selbst der gar nicht schlecht klingende Homepod hat dann das Nachsehen.

Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Fancy Bear Microsoft verhindert neue Phishing-Angriffe auf US-Politiker
  2. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  3. US Space Force Planlos im Weltraum

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /