• IT-Karriere:
  • Services:

Nintendo

DSi-Firmware gegen Schwarzkopien

Das Firmwareupdate 1.41 soll DSi und DSi XL zu mehr Leistung verhelfen. Gleichzeitig sperrt Nintendo damit aber auch Schwarzkopien und Homebrew-Software aus - zumindest zeitweilig.

Artikel veröffentlicht am ,
Nintendo: DSi-Firmware gegen Schwarzkopien

In dieser Woche veröffentlichte Nintendo eine neue Firmware mit der Bezeichnung Nintendo DSi Menu Ver 1.4.1U (USA) respektive 1.4.1E (Europa). Es löst damit die im August 2009 für die Spielehandhelds Nintendo DSi und DSi XL erschienene Firmware 1.4 ab. In der offiziellen Beschreibung heißt es nur, dass das Update die Systemleistung verbessert.

Stellenmarkt
  1. FANUC Deutschland GmbH, Neuhausen auf den Fildern
  2. Universität Hamburg, Hamburg

Die neue Firmware blockiert aber offenbar auch verschiedene Flashcarts, mit denen sich nicht nur privat entwickelte Software (Homebrew), sondern vor allem auch Schwarzkopien auf den DSi-Handhelds nutzen lassen. Für Verwirrung sorgte dabei noch eine Firmwareversion 1.42C, die aber nur eine asiatische Version der 1.41U sein soll.

Nicht alle Flashcarts wurden von Nintendo ausgeschlossen - zudem lassen sich die meisten Flashcarts ihrerseits mit neuer Firmware versehen, so dass es nun in die nächste Runde des Katz-und-Maus-Spiels mit Nintendo gehen wird. Mit dem kommenden Nintendo 3DS will der Hersteller für mehr Sicherheit sorgen - und kann damit vielleicht die wegbrechenden Verkäufe von DS-Spielen kompensieren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 58,99€
  2. 35,99€
  3. 18,99€
  4. 6,99€

Daruul 24. Sep 2010

Für solche Dinge gibt es ja in den letzten Jahren einige interessante Änderungen auf dem...

Outerheaven 22. Sep 2010

Ganz ehrlich: Ich finds doof das Nintendo Homebrew-Software aussperrt. Der DS ist zu...

aaabbb 13. Sep 2010

warum füttert ihr den troll auch noch? so kommt er natürlich immer wieder aus seinem loch...

DerAndere 09. Sep 2010

Das stand bei meinem Post allerdings noch nicht da ;)

Treadmill 09. Sep 2010

Aschebächeeeeehhhhhhr?


Folgen Sie uns
       


Toyota Mirai II Probe gefahren

Die Brennstoff-Limousine gefällt uns, aber Tankstellen muss man suchen.

Toyota Mirai II Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /