Abo
  • Services:

Nikon

Coolpix S80 mit OLED-Touchscreen und HD-Filmfunktion

Nikon hat mit der Coolpix S80 eine Kompaktkamera mit einem berührempfindlichen OLED ausgerüstet, das 8,7 cm (3,5 Zoll) groß ist. Die Auflösung liegt bei rund 819.000 Bildpunkten.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Coolpix S80 ist mit einem 5fach-Zoomobjektiv ausgerüstet, das eine Brennweite von 35 bis 175 mm (Kleinbild) bei F3,6 und F4,8 abdeckt. Mit einem optischen Bildstabilisator sollen Verwackler reduziert werden.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Hildesheim
  2. BwFuhrparkService GmbH, Troisdorf bei Bonn

Der CCD-Sensor im Format 1/2,3 Zoll erreicht eine Auflösung von 14,1 Megapixeln und arbeitet mit ISO 80 bis 1.600 bei voller Auflösung. ISO 3.200 und 6.400 werden nur durch Pixeladdition erreicht.

  • Nikon Coolpix S80
  • Nikon Coolpix S80
  • Nikon Coolpix S80
  • Nikon Coolpix S80
  • Nikon Coolpix S80
  • Nikon Coolpix S80
  • Nikon Coolpix S80
  • Nikon Coolpix S80
  • Nikon Coolpix S80
  • Nikon Coolpix S80
  • Nikon Coolpix S80
  • Nikon Coolpix S80
  • Nikon Coolpix S80
  • Nikon Coolpix S80
  • Nikon Coolpix S80
  • Nikon Coolpix S80
  • Nikon Coolpix S80
  • Nikon Coolpix S80
  • Nikon Coolpix S80
  • Nikon Coolpix S80
  • Nikon Coolpix S80
  • Nikon Coolpix S80
  • Nikon Coolpix S80
  • Nikon Coolpix S80
  • Nikon Coolpix S80
  • Nikon Coolpix S80
  • Nikon Coolpix S80
  • Nikon Coolpix S80
  • Nikon Coolpix S80
  • Nikon Coolpix S80
  • Nikon Coolpix S80
  • Nikon Coolpix S80
  • Nikon Coolpix S80
  • Nikon Coolpix S80
  • Nikon Coolpix S80
  • Nikon Coolpix S80
Nikon Coolpix S80

Über den Touchscreen wird ein Großteil der Kamerasteuerung realisiert. So sorgt die Funktion "Motivauswahl & Auslösung" für die Fokussierung und Aufnahme eines Bildes oder Videos durch Berühren des Hauptmotivelements auf dem Bildschirm. Mit Filtern, wie beispielsweise für einen Fisheye-Effekt, Farbauswahl oder einem Miniatureffekt können die Bilder in der Kamera bearbeitet werden.

Mit der Coolpix S80 lassen sich auch Filme mit 720p samt Stereoton aufnehmen. Während der Aufnahme kann der Zoom eingesetzt werden. Für die Videoausgabe kann der eingebaute HDMI-Anschluss eingesetzt werden.

Ein Schwachpunkt der kleinen Kamera ist ihre Akkulaufzeit. Mit einer Ladung sind nach CIPA-Vergleichsverfahren nur rund 150 Aufnahmen möglich. Die Kamera misst 62,6 x 98,8 x 16,5 mm und wiegt betriebsbereit mitsamt Akku und SD-Speicherkarte rund 133 Gramm.

Die Nikon Coolpix S80 soll ab Anfang Oktober 2010 für rund 350 Euro erhältlich sein.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (u. a. The Equalizer Blu-ray, Hotel Transsilvanien 2 Blu-ray, Arrival Blu-ray, Die glorreichen 7...

Strulf 09. Sep 2010

Bereits der Vorgänger S70 war mit einem OLED Tastschirm ausgestattet, nichts Neues hier...

Strulf 09. Sep 2010

Öh hier geht's um Kompaktkameras. Kein Bajonett, keine Wechselobjektive. Jeder wei...

bambi 09. Sep 2010

Tja, na dann schau Dir mal an wo wir momentan bei Smartphones stehen. Wenn ich die...

schweizer 09. Sep 2010

aber von vorne in allen farben, gefühlte 20 mal das selbe bild mit anderem farbfilter ist...


Folgen Sie uns
       


Byton K-Byte - Bericht

Byton stellt in China den K-Byte vor.

Byton K-Byte - Bericht Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. WLTP VW kann Elektro- und Hybridautos 2018 nicht mehr verkaufen
  2. Elektroautos Daimler-Betriebsrat will Akkuzellen aus Europa
  3. Elektromobilität Elektrisches Surfboard Rävik flitzt übers Wasser

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

    •  /