Abo
  • Services:

SD Association

SD-Karten sollen künftig 300 MByte pro Sekunde übertragen

Die SD Association hat eine Formaterweiterung des SDHC- und SDXC-Standards angekündigt. Neue Karten sollen demnach eine Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 300 MByte pro Sekunde erreichen und wären damit deutlich schneller als die bisherigen UHS-I-Modelle.

Artikel veröffentlicht am ,

Der neue Standard sieht eine zusätzliche Kontaktreihe auf den Karten vor, die nach wie vor abwärtskompatibel sein sollen. Geräte, die den neuen, noch nicht mit einem Namen versehenen Standard nicht unterstützen, können die Karten verwenden, jedoch ihren Geschwindigkeitsvorteil nicht ausnutzen. Später soll es auch Micro-SD-Karten geben, die den neuen Standard unterstützen.

Stellenmarkt
  1. Porsche Consulting GmbH, Bietigheim-Bissingen
  2. ITZ Informationstechnologie GmbH, Essen, Frankfurt am Main, München

Mit dem Geschwindigkeitszuwachs soll die SD-Karte auch in Bereiche vordringen, die bislang den deutlich größeren Compactflash-Karten vorbehalten waren. Die kleinen SD- und MicroSD-Karten erlauben die Konstruktion kompakterer Geräte.

Die SD Association teilte mit, dass der Standard in der neuen SD-4.0-Spezifikation enthalten sein wird, die Anfang 2011 vorgestellt werden soll.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

SD-Karten-FAN 09. Sep 2010

Meine Prognose ist, dass CF-Karten bald aussterben werden, sollte es keine neuen CF...

sdcard.org 09. Sep 2010

Falsch, das tun auch CF und SD Karten, transparent für Treiber, OS etc.


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia XZ3 - Hands on (Ifa 2018)

Das neue Xperia XZ3 von Sony kommt mit Oberklasse-Hardware und interessanten Funktionen, die dem Nutzer den Alltag erleichtern können. Außerdem hat das Gerät einen OLED-Bildschirm, eine Premiere bei einem Smartphone von Sony.

Sony Xperia XZ3 - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
Yara Birkeland
Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Die Yara Birkeland wird das erste elektrisch angetriebene Schiff, das autonom fahren soll. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche daran. Diese Schiffe seien ein ganz neues Transportmittel, das nicht nur von den üblichen Akteuren eingesetzt werde, sagt ein Experte.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen
  2. Yara Birkeland Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter
  3. SAVe Energy Rolls-Royce bringt Akku zur Elektrifizierung von Schiffen

UHD-Blu-ray im Langzeit-Test: Die letzte Scheibe für Qualitäts-Junkies
UHD-Blu-ray im Langzeit-Test
Die letzte Scheibe für Qualitäts-Junkies

Die Menschen streamen Filme und Serien ... alle Menschen? Nein! Eine unbeugsame Redaktion hört nicht auf, auch Ultra-HD-Blu-rays zu kaufen und zu testen.
Ein Test von Michael Wieczorek

  1. Oppo Digital Ein Blu-ray-Player-Hersteller weniger
  2. Cars 3 und Coco in HDR Die ersten Pixar-Filme kommen als Ultra-HD-Blu-ray
  3. 4K-UHD-Blu-ray Panasonic zeigt Abspielgerät mit Dolby Vision und HDR10+

Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

    •  /