Abo
  • Services:
Anzeige
Google Instant: Suchergebnisse kommen sofort

Google Instant

Suchergebnisse kommen sofort

Google will das Finden von Informationen beschleunigen und hat dafür Google Instant gestartet. Dabei reagiert die Suchmaschine dynamisch unmittelbar auf alle Eingaben und zeigt passende Suchergebnisse. Hierbei nutzt Google die Autovervollständigung.

Google Instant zeigt unmittelbar bei der Eingabe passende Suchergebnisse an. Tippt der Nutzer auf der Google-Startseite etwas ein, erscheint die Suchergebnisseite. Der Anwender erspart es sich, die Suchanfrage abzuschicken. Diese Technik findet sich auch in der Ergebnisseite wieder. Dadurch verändert sich die Ergebnisseite ständig, wenn Text in das Suchfeld eingegeben wird.

Anzeige

Hierbei wird die bekannte Autovervollständigung verwendet und Google macht dem Nutzer Vorschläge. Scrollt der Nutzer in dem dabei erscheinenden Drop-Down-Menü, ändert sich ebenfalls unmittelbar die Ergebnisliste. So sollen sich Suchanfragen deutlich schneller umsetzen lassen. Google verspricht, dass Suchergebnisse bis zu fünf Sekunden schneller zur Verfügung stehen.

Für den Einsatz von Google Instant hat Google ein neues Caching-System entwickelt, um mit hoher Geschwindigkeit auf die Eingaben reagieren zu können. Zudem wurde das Rendern der Suchergebnisseite optimiert, damit die unterstützten Browser gut damit klarkommen. Derzeit funktioniert Google Instant mit Firefox, Safari, Chrome und dem Internet Explorer 8. Opera wird, wie so oft bei Google-Produkten, zunächst nicht unterstützt. Wenn die Google-Seite in Opera mit den Site-Einstellungen "Als Firefox maskieren" aufgerufen wird, funktioniert Google Instant ohne Einschränkungen auch in Opera.

Google Instant steht ab sofort für deutsche Nutzer zur Verfügung. Wer die neue Funktion nutzen will, muss sich allerdings mit einem Google-Konto anmelden. Wer die Suche ohne Google-Anmeldung verwendet, erhält die neue Funktion nicht.


eye home zur Startseite
monique c. 19. Okt 2011

...WEEEER BIST DUUUU DENN BITTE,.. jedes unterstützte, oder jeder unterstützter Browser...

Moi 11. Sep 2010

loler loler ach was weiß ich schon, rolf benz hätte nie das auto erfunden. nun macht er...

Nachtwächter 10. Sep 2010

blah, blah ;) Das ist doch ein Durchschnittswert: StromverbrauchProJahr...

RETRET 09. Sep 2010

Demnächst ziehe ich dann auch ein Kopftuch auf wenn ich auf die Straße gehe ... ich...

wohlnichtversta... 09. Sep 2010

du hast was nicht ganz verstanden... google loggt die daten dafür mit, damit man...


Heinkas DNs & DN-News / 08. Sep 2010



Anzeige

Stellenmarkt
  1. LEDVANCE GmbH, Garching bei München
  2. doctronic gmbH & Co. KG, Bonn
  3. Hevert Arzneimittel GmbH & Co. KG, Nussbaum
  4. Winkelmann Group GmbH + Co. KG, Ahlen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Playstation 4 + Spiel + 2 Controller 269,00€, iRobot Roomba 980 nur 777€)
  2. 383,14€ - 30€ MSI-Cashback
  3. 29,37€

Folgen Sie uns
       


  1. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  2. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  3. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  4. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  5. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  6. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  7. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks

  8. Celsius-Workstations

    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops

  9. O2 und E-Plus

    Telefónica hat weiter Probleme außerhalb von Städten

  10. Project Zero

    Google-Entwickler baut Windows-Loader für Linux



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

  1. Re: Verfügbarkeit Razer Blade Stealth

    menecken | 17:44

  2. Re: Ich sehe den LHC eher kritisch

    burzum | 17:43

  3. Re: Kann nicht sein!!!

    Porterex | 17:42

  4. Re: Pay to Win?

    ufo70 | 17:42

  5. Naive Frage: Cloudzwang ?

    onkel hotte | 17:40


  1. 17:59

  2. 17:44

  3. 17:20

  4. 16:59

  5. 16:30

  6. 15:40

  7. 15:32

  8. 15:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel