Abo
  • Services:
Anzeige
Mobiler Browser: Opera Mini 5.1 für Windows Mobile ist da

Mobiler Browser

Opera Mini 5.1 für Windows Mobile ist da

Opera hat Opera Mini 5.1 für Windows Mobile veröffentlicht. Die neue Version des mobilen Browsers unterstützt Lagesensoren und liefert bessere Ergebnisse auf Displays mit hoher Auflösung.

Wird Opera Mini 5.1 auf Windows-Mobile-Smartphones verwendet, die ein Display mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixeln haben, zeigt der Browser die Webseiten nun besser an. Auch das Rendering der Schriften in einer Webseite wurde optimiert. Damit soll die Webseite auf solchen Geräten lesbar sein, ohne in die Seite hineinzoomen zu müssen.

Anzeige
  • Opera Mini 5.1 für Windows Mobile
  • Opera Mini 5.1 für Windows Mobile
  • Opera Mini 5.1 für Windows Mobile - Einstellungen
  • Opera Mini 5.1 für Windows Mobile - Einstellungen
  • Opera Mini 5.1 für Windows Mobile
  • Opera Mini 5.1 für Windows Mobile
  • Opera Mini 5.1 für Windows Mobile
Opera Mini 5.1 für Windows Mobile

Besitzt das verwendete Windows-Mobile-Smartphone einen Lagesensor, wird dieser nun auch von Opera Mini berücksichtigt, so dass der Seiteninhalt passend zur Geräteausrichtung automatisch korrekt dargestellt wird. Mit der aktuellen Version kann Opera Mini als Standardbrowser festgelegt werden, so dass alle URLs automatisch in Operas Browser geöffnet werden. Zudem wurden die Einstelloptionen - vor allem für versierte Anwender - erweitert.

Opera Mini nutzt eine Server-Client-Architektur. Dabei werden die Webseiten vor der Übertragung zum Client komprimiert und an das Display des Mobiltelefons angepasst. So sollen Webseiten bei schmaler Bandbreite deutlich schneller geladen werden als in anderen Browsern.

Opera Mini 5.1 kann über m.opera.com direkt vom Windows-Mobile-Smartphone aus installiert werden. Dabei werden Windows Mobile 2003, 5.x sowie 6.x unterstützt.


eye home zur Startseite
ahorn 04. Okt 2010

Ja, das ist bei mir auch so. Schade der Browser scrollt echt fluffig. Aber da muss ich...

The Howler 17. Sep 2010

Ich nutze moementan Opera Mobile 10... Flash 10 ist damit allerdings nicht möglich ;)

prx 09. Sep 2010

Der Opera Mobile kann im Turbo Mode arbeiten, was auch über einen sammelnden...

prx 09. Sep 2010

Anzunehmen. Wobei ich derzeit beide drauf habe und die Opera Mobile Version vorziehe...

Andylee 09. Sep 2010

Also Opera hat sicher nicht die gleichen Ressourcen wie Google, aber abseits vom iPhone...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Diehl Aerospace GmbH, Frankfurt / Main
  2. BRVZ GmbH & Co. KG, Köln, Stuttgart
  3. BWI GmbH, Munster
  4. Wasser- und Schifffahrtsamt Kiel-Holtenau, Kiel


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Virtual Reality

    Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

  2. Wayland-Desktop

    Nvidia bittet um Mitarbeit an Linux-Speicher-API

  3. Kabelnetz

    Vodafone liefert Kabelradio-Receiver mit Analogabschaltung

  4. Einigung erzielt

    EU verbietet Geoblocking im Online-Handel

  5. Unitymedia

    Discounter Eazy kommt technisch nicht an das TV-Kabelnetz

  6. Rollenspielklassiker

    Enhanced Edition für Neverwinter Nights angekündigt

  7. Montagewerk in Tilburg

    Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert

  8. AUV

    US-Marine sucht mit Robotern nach verschollenem U-Boot

  9. Apple Watch

    WatchOS-1-App-Updates gibt es bis zum April 2018

  10. ZDF mit 4K-UHD

    Bergretter und Bergdoktoren werden in HLG-HDR ausgestrahlt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

  1. Lool

    deutscher_michel | 16:26

  2. Re: Mein Rechner bootet nicht mehr

    triplekiller | 16:25

  3. Re: Replace Your Exploit-Ridden Firmware with Linux

    divStar | 16:25

  4. Re: Leicht OT: Bekommt ihr auch auf Golem...

    NachDenker | 16:25

  5. Re: Ja is denn schon Weihnachten?!

    DWolf | 16:23


  1. 16:06

  2. 15:51

  3. 14:14

  4. 12:57

  5. 12:42

  6. 12:23

  7. 11:59

  8. 11:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel