Abo
  • Services:
Anzeige
Versionskontrollsysteme: Codeplex-Team spendet an Mercurial

Versionskontrollsysteme

Codeplex-Team spendet an Mercurial

Das Codeplex-Team hat das Mercurial-Projekt mit einer Spende bedacht. Das quelloffene Versionskontrollsystem kommt bei zahlreichen Softwareprojekten zum Einsatz, etwa beim Verwalten des Firefox- und Thunderbird-Quellcodes. Die Codeplex.com-Webseite bietet Mercurial als Alternative zu Microsofts Foundation-Server an.

Der Initiator des Projekts Mercurial Matt Mackall hatte vor wenigen Tagen angekündigt, die Software hauptberuflich zu pflegen und bat um Spenden bei den Organisationen, die Mercurial verwenden. Das von Microsoft gesponserte Open-Source-Portal kündigte daraufhin eine Spende in Höhe von 25.000 US-Dollar an. Mit dem Geld will Mackall das Mercurial-Projekt schneller vorantreiben.

Anzeige

Das Mercurial-Projekt wurde von Mackall 2005 ins Leben gerufen und sollte als Ersatz für das nicht mehr kostenlos angebotene Versionskontrollsystem Bitkeeper dienen. Mercurial erlaubt das mehrfache Arbeiten an Quellcode, indem es Kopien erstellt (Branch), die später zusammengeführt werden können (Merge).

Codeplex bietet seit Januar 2010 die Möglichkeit, dort gelagerten Quellcode auch mit Mercurial zu pflegen. Zuvor verwendeten Entwickler dort ausschließlich Microsofts Foundation-Server.


eye home zur Startseite
_Johann 08. Sep 2010

Zitat: "Zuvor verwendeten Entwickler dort ausschließlich Microsofts Foundation-Server...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch SoftTec GmbH, Hildesheim
  2. Bosch Healthcare Solutions GmbH, Waiblingen
  3. Bertrandt Services GmbH, Hannover
  4. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 3,99€
  2. 8,49€
  3. (-13%) 34,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  2. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  3. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  4. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  5. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  6. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  7. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  8. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  9. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus

  10. Spielebranche

    Innogames wächst weiter stark mit Free-to-Play



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

  1. Illegal

    /mecki78 | 22:28

  2. Re: Das wurde nicht an autonomen Autos getestet

    masel99 | 22:23

  3. Re: ENDLICH

    nille02 | 22:19

  4. Re: Erfreut über die Entwicklung von Ubisoft

    FrankKi | 22:18

  5. Re: § 202c Vorbereiten des Ausspähens und...

    powa | 22:18


  1. 17:41

  2. 17:09

  3. 16:32

  4. 15:52

  5. 15:14

  6. 14:13

  7. 13:55

  8. 13:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel