Abo
  • Services:
Anzeige
Terratec: Neue Noxon-Internetradios

Terratec

Neue Noxon-Internetradios

Terratec hat eine Reihe neuer Noxon-Internetradios angekündigt. Sie sollen vom Klang, der Bedienung und dem Design her besser sein als ihre Vorgänger - außerdem bringt Terratec sein erstes Internetradio im Hi-Fi-Format.

Insgesamt hat Terratec fünf neue Noxon iRadios auf der Ifa 2010 präsentiert. Als Nachfolger des Noxon iRadio respektive dessen Noxon-90elf-Variante verfügen das iRadio 300 und iRadio 360 über eine höhere Displayauflösung, es gibt weiterhin fünf Favoritentasten für Internetradiosender und Anschlüsse für Kopfhörer und externe Lautsprecher. Das iRadio 360 kann mit externen Lautsprechern im Unterschied zum iRadio 300 auch Stereo liefern statt nur Mono. Den Preis des iRadio 300 gibt Terratec mit 169 Euro und den des iRadio 360 mit 199 Euro an.

Anzeige
  • Noxon iRadio 300 (Bild: Terratec)
Noxon iRadio 300 (Bild: Terratec)

Mit Stereo und Subwoofer

Beim Noxon iRadio 500 ist ein 2.1-Kanal-Lautsprechersystem gleich integriert und es kommt ein Farbdisplay mit einer Bilddiagonalen von 3,4 Zoll (8,8 cm) zum Einsatz. Das Noxon iRadio 700 entspricht dem 500er, verfügt aber zusätzlich noch über eine Dockingstation für iPod und iPhone, die bei der Wiedergabe auch gleich aufgeladen werden. Über einen USB-Anschluss können auch USB-Sticks und externe Festplatten als Musikquellen angeschlossen werden. Über Line-Out oder den Digitalausgang findet das iRadio 700 auch Anschluss an die Stereoanlage. Das iRadio 500 soll 299 Euro kosten und das iRadio 700 für 399 Euro verkauft werden.

A540 fürs Hi-Fi-Rack

Ohne Lautsprecher, aber dafür im Hi-Fi-Format (43 cm/19 Zoll) kommt das Noxon A450. Das Internetradio ist für die Integration in bestehende Anlagen gedacht, verfügt über Favoritentasten und auch über einen digitalen Ausgang. Den Preis gibt Terratec mit 249 Euro an.

Auf der Ifa 2010 konnte Terratec in Halle 12 von den Geräten bereits lauffähige Prototypen zeigen. Die fertigen Geräte sollen im November oder Dezember 2010 auf den Markt kommen. Alle werden mit einer Ethernet-Schnittstelle und WLAN aufwarten. Weitere technische Details sollen erst im Oktober 2010 bekanntgegeben werden.


eye home zur Startseite
Frank 77 03. Okt 2010

Ich habe gestern mit einem gesprochen der bis vor kurzen für Noxon / Terratec gearbeitet...

Amazone 09. Sep 2010

Für unter 70 € bekommt man auch schon die Geräte von IPdio, über deren Qualität weiß ich...

Küchenchef 09. Sep 2010

Danke für die Antworten! Ich bin letztlich über das Philips NP 2900 gestolpert, was ich...

Satan 08. Sep 2010

letzteres kann ich sowas von bestätigen. Außerdem höre ich gerne Musik über meinen...

daybreaker 08. Sep 2010

öhm... hier stimmt das zitat nicht ganz... liegt wohl auch daran dass ein teil gelöscht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Art-Invest Real Estate Management GmbH & Co KG, Köln
  2. Bertrandt Services GmbH, Herford
  3. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Köln
  4. über Hays AG, Würzburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 129,99€ (219,98€ für zwei)

Folgen Sie uns
       


  1. Sicherheitslücken

    Mehr als 30 Klagen gegen Intel wegen Meltdown und Spectre

  2. Nightdive Studios

    Arbeit an System Shock Remake bis auf Weiteres eingestellt

  3. FTTH

    Landkreistag fordert mit Vodafone Glasfaser bis in Gebäude

  4. Programmiersprache

    Go 1.10 cacht besser und baut Brücken zu C

  5. Letzte Meile

    Telekom macht Versuche mit Fixed Wireless 5G

  6. PTI und IBRS

    FreeBSD erhält Patches gegen Meltdown und Spectre

  7. Deutsche Telekom

    Huawei und Intel zeigen Interoperabilität von 5G

  8. Lebensmittel-Lieferservices

    Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"

  9. Fertigungstechnik

    Intel steckt Kobalt und 4,5 Milliarden US-Dollar in Chips

  10. Homepod im Test

    Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Re: Alles nur kein Glasfaser

    Prinzeumel | 23:13

  2. Re: Die Performance war auch schon bei AoE2HD...

    Lasse Bierstrom | 23:13

  3. Re: Finde ich gut

    Prinzeumel | 23:10

  4. Re: Klangvergleich zu echten Lautsprechern?

    narfomat | 23:10

  5. Re: Soso ...

    Seizedcheese | 23:09


  1. 18:27

  2. 18:09

  3. 18:04

  4. 16:27

  5. 16:00

  6. 15:43

  7. 15:20

  8. 15:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel