Abo
  • Services:
Anzeige

Nachgebaut

World of Warcraft in Starcraft 2

Ein Modder namens "glomby" zeigt in den SC2Mapster-Foren sein Geschick: Er hat World of Warcraft im Starcraft-2-Editor nachgebaut.

Ein fertiges Spiel wird es nach Angaben des Modders glomby nicht werden. Eine beeindruckende Demonstration, was der Starcraft-2-Editor kann, ist es allemal: die World of Warcraft in Starcraft 2 Mod.

Anzeige

In Version 3 der Map sind mehrere Gebiete aus World of Warcraft nachgebaut, unter anderem ein Dungeon. Glomby durchstreift seine Mod als menschliche Form der roten Drachenkönigin Alexstrasza. Offensichtlich sind Probleme mit der Performance, die Starcraft-2-Map ruckelt. Das soll aber nach Angaben von glomby an seinem PC liegen, der durch die gleichzeitige Aufnahme des Bildschirms und dem Abspielen der Map in die Knie gezwungen wird.

  • World of Warcraft in Starcraft 2 v3
  • World of Warcraft in Starcraft 2 v3
  • World of Warcraft in Starcraft 2 v3
  • World of Warcraft in Starcraft 2 v3
  • World of Warcraft in Starcraft 2 v3
  • World of Warcraft in Starcraft 2 v3
  • World of Warcraft in Starcraft 2 v3
World of Warcraft in Starcraft 2 v3

Der Traum des Modders wäre es, einmal ein Actionadventure oder Rollenspiel zu spielen, das im Starcraft-2-Editor entstanden ist. Er hofft, dass sich ein kleines Team von Mappern und Codern dieser Sache annehmen wird.


eye home zur Startseite
Hiliger 28. Sep 2010

Ich werd ein Protoss Dunkler Templer und owne nubs im pvp xD

chorn 13. Sep 2010

So wie bei Mercedes <-> Taxifahrer? VW <-> Logistikgesellschaft? Gerne auch...

GodsBoss 10. Sep 2010

Und das liegt natürlich an WoW und nicht etwa am Freund.

LoListLoL 08. Sep 2010

LoL ist lol, League of Legends ist nicht besser als Dota. Eigentlich ist es klar...

Oldschooler 08. Sep 2010

Das liegt aber eher daran dass das Durchschnittsalter und der -Skill bei CS sehr niedrig...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SOLUTIONS Gesellschaft für Organisationslösungen mbH, Region Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. censhare AG, München
  4. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München


Anzeige
Top-Angebote
  1. für 44,99€ statt 60,00€
  2. (u. a. Echo Dot für 34,99€ statt 59,99€)
  3. für 79,99€ statt 119,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Tele Columbus

    1 GBit würden "gegenwärtig nur die Nerds buchen"

  2. Systemkamera

    Leica CL verbindet Retro-Design mit neuester Technik

  3. Android

    Google bekommt Standortdaten auch ohne GPS-Aktivierung

  4. Kabelnetz

    Primacom darf Kundendaten nicht weitergeben

  5. SX-10 Aurora Tsubasa

    NECs Beschleuniger nutzt sechs HBM2-Stacks

  6. Virtual Reality

    Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

  7. Wayland-Desktop

    Nvidia bittet um Mitarbeit an Linux-Speicher-API

  8. Kabelnetz

    Vodafone liefert Kabelradio-Receiver mit Analogabschaltung

  9. Einigung erzielt

    EU verbietet Geoblocking im Online-Handel

  10. Unitymedia

    Discounter Eazy kommt technisch nicht an das TV-Kabelnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. Mobilitätsprojekt Ioki Bahn macht Sammeltaxi zum autonomen On-Demand-Shuttle

  1. Re: auf Wunsch von Sony?

    Hotohori | 06:06

  2. Re: Trailer und Werbung vor dem Film

    Hotohori | 06:04

  3. Und Unitymedia müsste separat verklagt werden ...

    M.P. | 06:02

  4. Re: Wie gehts eigentlich der Java Version?

    Hotohori | 06:00

  5. Android oder GApps

    wudu | 05:54


  1. 20:00

  2. 18:28

  3. 18:19

  4. 17:51

  5. 16:55

  6. 16:06

  7. 15:51

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel