Abo
  • Services:
Anzeige
Coreldraw Graphics Suite X5: Heim- und Studentenversion für 100 Euro

Coreldraw Graphics Suite X5

Heim- und Studentenversion für 100 Euro

Corel bietet die Coreldraw Graphics Suite X5 ab sofort in einer speziellen Ausführung für Studenten sowie für den Heimeinsatz an. Statt 630 Euro kostet die Windows-Software dann mit drei Lizenzen 100 Euro. Dafür muss der Käufer allerdings einige Einschränkungen hinnehmen.

Generell darf die Coreldraw Home & Student Suite X5 nicht kommerziell verwendet werden, sondern ist nur für den privaten Gebrauch gedacht. Im Zuge dessen wurden einige Funktionen in den Programmen Coreldraw und Photo-Paint deaktiviert. So fehlen die Makro- und VBA-Funktionen, die Farbverwaltung ist weniger umfangreich und alle Profifunktionen bei den Druckfunktionen wurden abgeschaltet. Zudem gibt es keinen Export für das Format Jpeg2000 und bei den CMYK-Funktionen fehlen einige.

Anzeige

Außerdem fehlt der Heim- und Studentenversion der Coreldraw Graphics Suite X5 das Webanimationsprogramm Swish minimax 2. Weitere Einschränkungen gibt es bei den mitgelieferten Inhalten. Während die Vollversion mit 10.000 Cliparts, 1.000 Digitalfotos, 1.000 Opentype-Schriften, 2.000 Fahrzeugvorlagen sowie 350 Vorlagen ausgeliefert wird, sind es in der Heim- und Studentenversion deutlich weniger: Hier sind es lediglich 1.300 Cliparts, 140 Opentype-Schriften sowie 14 Vorlagen. Auf die Fahrzeugvorlagen und die Digitalfotos wurde ganz verzichtet.

Ansonsten besteht auch Coreldraw Home & Student Suite X5 aus den Komponenten Coreldraw, Photo-Paint, Powertrace, Capture und Connect sowie dem Plugin Photozoom Pro 2. Mit Corel Connect soll das Finden von Grafiken, Vorlagen, Schriften und Bildern im Internet vereinfacht werden.

Coreldraw Home & Student Suite X5 soll ab sofort für die Windows-Plattform im Einzelhandel zum Preis von 100 Euro zu haben sein. Online wird die Applikation von Corel nicht angeboten. Im Preis sind drei Lizenzen enthalten, so dass die Software auf bis zu drei PCs pro Haushalt für den nichtkommerziellen Einsatz verwendet werden darf.


eye home zur Startseite
cicero 22. Sep 2010

Danke für Deinen Beitrag !

CD11 08. Sep 2010

Naja, Ausprobieren kann man es, das Arbeiten als solches geht eigentlich auch mit CD...

Wex Stallion 07. Sep 2010

Corel auf dem Mac war eine Totgeburt von Anfang an. Die vielen Kleinigkeiten, die den...

gimpuser 07. Sep 2010

tabletts haben druckempfindliche stifte. Heist mehr druck dickerer strich. Mittlerweile...

tomtom 07. Sep 2010

Ein Kopierschutz musste damals nicht umgangen werden, weshalb Corel dort nicht viel...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Automotive Safety Technologies GmbH, Ingolstadt
  2. dm-drogerie markt GmbH + Co. KG, Karlsruhe
  3. Automotive Safety Technologies GmbH, Wolfsburg
  4. Kommunales Rechenzentrum Niederrhein GmbH, Kamp-Lintfort


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€
  2. und bis zu 50€ Cashback erhalten bei Alternate.de
  3. 129,99€ (219,98€ für zwei)

Folgen Sie uns
       


  1. Börsengang

    AWS-Verzicht spart Dropbox Millionen US-Dollar

  2. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  3. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  4. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  5. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  6. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  7. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  8. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  9. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  10. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Android One war mal das Android Go

    Blindie | 10:47

  2. Re: Autos brauchen keinen extra Ton

    elf | 10:47

  3. Re: Abrollgeräusch?

    BLi8819 | 10:47

  4. Re: Geht heulen!

    wire-less | 10:41

  5. Re: Wir zahlen 45¤ für 16 Mbit/s

    ternot | 10:35


  1. 10:28

  2. 22:05

  3. 19:00

  4. 11:53

  5. 11:26

  6. 11:14

  7. 09:02

  8. 17:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel